Wünsche und Ideen für Animal Crossing Switch

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Neu

      Ich finde es eigentlich okay dass man derzeit auf ein Zweitsystem quasi angewiesen ist, wenn man per voice Chat reden möchte.

      Hier wäre das der Discordchat, da Gibt's fertige Räume zum quatschen oder man ruft jemand in einer Privatnachricht an. Ich glaube aber ich wäre der einzige Mensch, der es ablehnt wenn man mit der Konsole quatschen könnte.

      Das geht auch alles bequem vom Smartphone aus in einer super Qualität.

      Mit dem Onlineservice von Nintendo soll es zumindest per Handy App möglich sein, mit anderen zu reden.
    • Neu

      Moin moin Noukie,

      Nee nee quatschen will ich auch gar nicht.. Mir würde es schon reichen, wenn ich den Text einsprechen könnte.. Sprache in Text umwandeln.. Direkt zusammen reden beim Spielen würde mich vermutlich völlig überfordern.. :rofl: Zumal dann ja auch alles andere zu hören ist, was ich gerade so mache.. :lachen: .. Und bitte unbedingt mehr Zeichen zum Schreiben.. Ich muss meine Sätze immer stückeln.. Müssen ja nicht gleich Romane sein, aber ganze Sätze fände ich schon gut..
      Schönen Sonntag noch
    • Neu

      achsooo! hm ja Sprache zu text wäre mal nett, aber vermutlich müsste man dann 34 mal das selbe quasseln bis die Switch das richtig interpretiert haha

      aber mehr zeichen ist auf jeden fall ein muss. mich hat das immer so angekotzt in NL und auch wenn du durch ne türe gehst oder so wenn dir dann jemand schreibt; pech gehabt haha.
    • Neu

      Also ich wünsche mir auch eine leichtere Kommunikation beim Spielen. Es wäre echt hilfreich wenn man sieht, ob der andere gerade etwas am tippen ist, damit man halt kurz wartet oder so bevor man auch lange tippt und sich die eigene Nachricht vielleicht sogar schon erledigt hat. Ich fänd Sprachnachrichten eigentlich nicht schlecht, aber mir wäre es lieber wenn man wie bei Whatsapp seinen Text einsprechen könnte und dieser sich eben mehr oder weniger richtig in Text umwandelt. So wie es in New Leaf ist finde ich es jedenfalls nicht optimal und da muss eine bessere und intuitivere Lösung her.
      Meine Stadt:
      Aquarias :duftv: :saphir:

      Meine süßen Bewohner:
      :emilie: :hamid: :heinrich: :jessi: :feline: :martin: :vroni: :walter: :philippa: :claudia:
    • Neu

      Sehen können wenn jemand tippt wäre schon mal ganz prima. Nachrichten einsprechen können wäre auch okay ABER nur wenn die Möglichkeit zu tippen erhalten bleibt. Persönlich stehe ich Form immer etwas skeptisch gegenüber weil da dann meiner Erfahrung nach oft eine gewisse Erwartungshaltung herrscht, dass man das auch gefälligst zu nutzen hat (vielleicht nicht unbedingt bei Animal Crossing und nicht in diesem sehr netten Forum).

      Was ich sonst so haben will:

      - alle Items und Funktionen aus HHD/dem amiibo-Update
      - wählbare Hautfarbe
      - eine größere Stadt, evtl. aus mehreren Abschnitten
      - genug Lagerplatz für alles, oder zumindest alles was man nicht nachbestellen kann
      - keine seltsamen Platzanforderungen mehr wie 100 Meter Abstand zwischen Haus und Brücke oder nur soundsoviele Büsche in einem bestimmten Gebiet
      - bitte auch keine Gegenstände/Dekoelemente mehr, für die man seine Stadt auf die "richtige" Art gestalten muss
      - Gestaltung öffentlicher Gebäude wie in HHD fände ich auch gut, z.B. Einrichten des Rathauses
      - mehr kleinere Events - im Moment haben wir größere Feste mit ganzen Itemsets und diese Tage, an denen man sich ein Geschenk von Melinda holt und das wars. Irgendwas dazwischen wäre nett, auch unabhängig von Feiertagen z.B. ein NPC, der zufällig auftauchen kann.

      Und natürlich das, was wir wahrscheinlich sowieso kriegen, neue Bewohner, neue Musik, neue Items, mehr Stadtverschönerungen und so weiter.
      Bewohner von Skyvale


      ~nothing is quite what it seems when you're upside down in a topsy turvy world~


      :blatt: amiibo-Kartentauschecke
      :blatt:

      avatar by yuuike
    • Neu

      Hat hier jemand Scribblenauts für die Switch gespielt? Da gibt es ein soooo tolles Tippsystem. Man kann ohne Probleme mehrere Wörter tippen ohne 20 Jahre den Buchstaben suchen zu müssen. Das wünsche ich mir auch für die Switch-Version von AC.

      Manah schrieb:

      - wählbare Hautfarbe
      Guter Punkt! Frage mich, ob die in die Richtung was umsetzen werden und wenn ja wie.
    • Neu

      Anni schrieb:

      Guter Punkt! Frage mich, ob die in die Richtung was umsetzen werden und wenn ja wie.
      Da bin ich mir zu 100% sicher. Es gab das ja auch schon in HHD und PC, man wird es einfach wählen können denke ich, da man ja vielleicht sonst eine permanente hautfarbe bekommt die man nicht will. Oder sie kommen vielleicht von dem Frage-Antwort-System am Anfag weg, was ich aber ein wenig schade fände lol.
      i got guns in my head and they wont go
      spirits in my head and they wont go

      tumblr - linkiba / linksleaf
      instagram - linkiba
    • Neu

      Was die Kommunikation angeht stimme ich euch zu, da muss sich ingame auf jeden Fall was verbessern.

      Ich kenne eingentlich keinen, der dauerhaft die Ingame-Nachrichten benutzt hat, zumindest habe ich für meinen Teil mit den Leuten, mit denen ich aktiv ACNL gespielt hab, nebenbei immer bei Whatsapp oder im Forums-Chat geschrieben weil es sonst einfach ewig gedauert hätte.
      Erst recht wenn man sich dann noch bei Minispielen wie dem Möbelsuchen etc. absprechen wollte, ist da eigentlich woanders miteinader schreiben oder reden schon unabdingbar gewesen.
    • Neu

      Den Charakter schon zu Anfang fix und fertig basteln mag ich nur bedingt. Mir hat das immer gefallen erst wie so ein kleiner Noob da rumzustehen, wenn du Glück hattest, war das Shirt nett, aber der Rest war meist eher so "meeeh" xD diese komische dreiecksfrisur hahha <3

      Jedenfalls sich dann auch bisschen zu erarbeiten dass man sich verändern kann, Frisur und Haarfarbe usw.. ja das war nice. Auch fand ich das fein, dass ich im Sommer braun werden konnt, dass nicht jeder Mensch auf dieser Welt hellhäutig sein möchte ist aber schon klar und sehr legitim, oder aber auch dass nicht jeder im sommer dunkel werden mag, das kam auch nicht überall sooo gut an. Also dahingehend wär mir das echt egal.
    • Neu

      Worauf ich mich ja wieder am meisten freue, ist die Tatsache, dass dann hier im Forum wieder mehr los sein wird, wir uns gegenseitig wieder helfen, wie wir es immer tun und man sich endlich wieder mit vielen User treffen kann, tauschen kann und gemeinsam spielen. Das lässt meine Vorfreude noch mehr steigern :inlove2:
      Auf der Suche nach allen Miesepetern :love2:
      :klee:

      Allons-y!
      'I don't want to go...'
      'We are all stories in the end. Just make it a good one.'
      - The Doctor
    • Neu

      @Aki Ohja, dass stimmt. Momentan ist es ja eher ruhig. Allerdings kommt doch grad wieder etwas Schwung durch die gnzen Spekulations Thread rein. :rofl: Das versüßt auch ziemlich die Wartezeit, finde ich. Die ganzen Theorien aufzustellen, Gerüchte zu bequatschen und sich dann zusammen auf die ersten Infos/Bilder/Trailer zu stürzen. :lol:

      Nochmal zum Thema Kommunikation:
      Ich fände es am besten und fairsten wenn es mehrere Möglichkeiten gibt. Also dass man irgendwo einstellen kann ob man Per Text Chatten möchten mit der Unterfunktion Sprache zu Text oder eben per Headset. Dann wäre für jeden was dabei und man hätte immer die Wahl.
      Dann könnte man mit Freunden, die man besser kennt persönlich sprechen und bei "Fremden", wo man nur mal eben zu Besuch ist, per Text. ::3:

      Was das Aussehen des Charakters betrifft, mag ich es auch am Anfang als kleines unförmiges Nichts dazustehen. :lol: Das Einzige was man eventuell direkt am Anfang anpassbar machen könnte, wäre die Haut- und Augenfarbe. (Finde die Kontaklinsen Idee irgendwie nicht so doll) - Alternativ könnte auch ein neuer Charakter ein Solarium aufmachen. :rofl: Ne Spaß. Bitte nicht. xD
      Oder eine Möglichkeit wäre, dass man wählen kann ob man seinen Charakter anpassen möchte oder per Zufall starten möchte.
      Unglück ist nur Glück, das nicht da ist. :smeralda:
    • Neu

      Hmm, es ist sicher praktisch wenn man sich das schreiben spart, bei mir ist nur dass Problem, ich hab meine Kinder um mich. Das wird dann oft recht laut :lachen:
      Aber Whatsapp ist da eine super Idee, hat fast jeder und wenn ich da im Wohnzimmer sitze und spiele, kann ich am Handy schreiben...

      @Ocean ja mehrere Optionen wären klasse! Stimmt ja auch, nicht mit jedem will man reden, zumindest wenn man sich nicht kennt.
    • Neu

      Wünscht ihr euch eigentlich, dass man seine Stadt/Zeug/Katalog mitnehmen kann, ähnlich wie damals bei dem Wii Teil vom Nintendo DS teil?

      Ich ehrlich gesagt nicht. Das würden dann so viele Machen wodurch dann die Hauptattraktion in einem AC "wieder" nur der Handel wäre. Jeder versucht dann an noch mehr Items zu kommen, ich glaube ich fände das nicht so cool.

      Hab es aber hier schon gelesen, dass sich jemand das wünscht und neulich im Discord kam da auch die Frage zu auf.
    • Neu

      Also ich glaube ich fänd es cooler, wenn man von 0 anfängt, da es auch ein neues Spiel ist und man auch das komplette Spielerlebnis haben will und sollte. Dass ich gar kein Item von New Leaf übertragen würde will ich gar nicht zu 100% behaupten, aber prinzipiell möchte ich da "ein neues Leben" beginnen.
      Meine Stadt:
      Aquarias :duftv: :saphir:

      Meine süßen Bewohner:
      :emilie: :hamid: :heinrich: :jessi: :feline: :martin: :vroni: :walter: :philippa: :claudia:
    • Neu

      Ich wünsche mir auch einen Neustart, denn das macht den Reiz ja auch aus. Was bringt es, wenn ich meine Stadt mitnehme und dann quasi schon "perfekt" wieder ist. Dann geht der Spielspaß direkt wieder verloren :D
      Auf der Suche nach allen Miesepetern :love2:
      :klee:

      Allons-y!
      'I don't want to go...'
      'We are all stories in the end. Just make it a good one.'
      - The Doctor