Das Update - alle Änderungen auf einen Blick

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Das Update - alle Änderungen auf einen Blick

      Das Update
      Vorwort

      Dies ist nur eine erste Zusammenstellung der Änderungen und Neuerungen.
      Die Informationen stammen nicht alle von mir, ich habe vieles auf Tumblr und in verschiedenen englischen und deutschen Foren gelesen.
      Einige Guides habe ich auch verlinkt, falls euch ein Link fehlt, gebt mir doch bitte Bescheid. Auch bei Fehlern/Ergänzungen/Tipps freue ich mich über Feedback, um diesen "Guide" zu verbessern :study:
      Auch Rechtschreibfehler dürfen/sollen genannt werden, ich bin dann nicht böse, sondern dankbar! ::3:

      Bilder findet ihr in den jeweiligen Spoilern in noch einem extra Spoiler der Übersicht wegen (noch nicht vollständig).
      Wie man auch an meiner Signatur sieht, habe ich 2 Städte und die Bilder stammen auch aus beiden Städten :icecream:

      Hier einmal eine Übersicht über die ACNL Amiibos.
      Und aus dieser Seite von Nintendo kann man schauen, welche Figuren noch mit ACNL kompatibel sind.

      Ich habe die Liste der neuen Items auch nocheinmal bearbeitet, hinter jedem Items steht, bei wem es noch erhältlich ist.
      Sortiert ist das Dokument nach Items bei
      Spoiler anzeigen
      Harvey
      Spezialcamper
      ACNL-Amiibo-Figuren
      Zelda/Splatoon/Monster Hunter Figuren
      Welcome to Amiibo-Karten
      Sanrio-Karten
      Happy home Designer
      Glückskekse
      Schneiderei
      Neue Fotos
      Minispiele
      Anderes
      (Mir) Unklar woher

      Hinter jedem Charakter steht wie viele Items vorher noch nicht in der Liste waren. Das bedeutet die Items stehen auch mehrfach drin, bei jedem Charakter, wo man sie bekommen kann.

      Die Fueki-Serie steht auch dabei unter "Anderes", die bekommt man nur in Japan oder durch nette Spieler :)


      Inhalt
      • Der Anfang nach dem Update
      • Harvey und der Wohnmobilplatz
      • Camper-Coupons, die Währung des Wohnmobilplatzes, Initiativen

      • Buhu und Amiibos
      • Geheimer Abstellraum und Einrichtungsoption wie bei HHD
      • Deine Stadt verkaufen
      • Neue Items, Katalogabzeichen

      • Minispiele
      • Steine, Unkraut, Bäume schütteln
      • Insel
      • Amiibo Kamera, HHD verlinken
      • Anderes
      • Bugs, die behoben wurden und Infos zu alten Tricks

      Nintendo liefert einen eigenen kleinen Guide per ACNL-Post
      • Du bekommst ein grünes Buch von Nintendo zugeschickt, indem die neuen Änderungen etwas erklärt werden. Lege das buch irgendwo in deinem Haus ab und lese es mit „A“. Dieses Buch ist nachbestellbar!
      Der Anfang nach dem Update

      • Du sitzt im Zug und dieses Mal ist es nicht Olli, sondern Melinda, der du dort begegnest. Sie erzählt dir von dem neuen Wohnmobilplatz und das sie sich schon um alles in der Stadt gekümmert hat. Nachdem du dann in deiner Stadt ankommst, erzählt sie dir, was alles neu ist.
        • Unter anderem der Wohnmobilplatz
        • dein neuer Bürgerpass mit den Initiativen
        • Camping-Coupons und das Terminal am Rathaus
        • Den Rest kannst du selbst entdecken und/oder diesen Guide lesen ^-^
      Bilder
      Wie sie schläft, habe ich leider nicht fotografiert.


      Da bin ich ja mal gespannt!

      Oh wie cool!

      So heimlich war es nun auch nicht ^^

      Dann wird einiges erklärt, was ihr auch in diesem Guide findet.

      Stadt wechsel, ich habe nur sporadisch Fotos gemacht. Da wusste ich noch nicht, dass ich einen Guide schreibe ::3:

      Mein neuer Bürgerpass!

      Es gibt viel Neues, ich freu mich drauf!


      Das solltest du beim Wort nehmen. Die Einführung in das Update ist gut durchdacht :)


      Harvey und der Wohnmobilplatz


      • Harvey ist der Hippi Hund auf dem Wohnmobilplatz
        • Wenn Harvey die Vögel füttert, sprich ihn an und drück auf "Namaste ne", mit etwas Glück schenkt er dir ein Bohnenkörbchen, womit auch du die süßen Vögel füttern kannst.
        • Du kannst nachts um das Lagerfeuer auf dem Wohnmobilplatz tanzen, wenn du „A“ drückst.
        • Auf den Baumstammbänken auf dem Wohnmobilplatz kann man sich drehen und setzen wie man will.
        • Du kannst die Hupe eines Wohnmobils betätigen, wenn du dich auf den Fahrersitz setzt und „A“ drückst, der Camper schaut dann geschockt.
      • Harvey verkauft zwei Möbelstücke vor der Hütte, die vorher nur exklusiv in ACHHD vorkamen
      • Du kannst die Einrichtung des Wohnmobils bestellen, wer auch immer da campt. Das Mobiliar kann Möbel von ACHHD oder andere uvk Items enthalten. Allerdings kann man pro Tag maximal 3 Items bestellen, unabhängig ob ein oder zwei Wohnmobile auf dem Platz stehen.
      • Es können sich zwei Camper auf dem Wohnmobilplatz aufhalten. Ein Spezial-Charakter und einer, den du per Amiibo einlädst.
        Einladen kannst du einmal verschiedene Amiibo-Figuren, auch von anderen Spielen, die Sanrio-Karten und die neue "Welcome to Amiibo"- Wohnwagenserie.
        Welche Figuren alles mit ACNL kompatibel sind, kannst du auf der Seite von Nintendo nachschauen. Einfach bei "Kompatible Spiele" Animal Crossing New Leaf - Welcome to Amiibo auswählen :)
      Bilder
      Die Seifenblasen weisen euch den Weg zum Wohnmobilplatz.

      Das ist Harvey, wie er die Vögel füttert.

      Ich sprach ihn dabei an und antwortete: "Namaste ne."

      Und jetzt kann ich auch Vögel füttern!

      Sogar Mr. Museo hat seinen Spaß ^-^

      Mit Bewegung ist es viel süßer *-*

      Es macht auf jeden Fall Spaß!

      Richtig toll oder?

      Wir hatten unseren Spaß! :)

      Wenn die Camper nicht damit rechnen.... ^^

      Beide Items von Harvey kosten 5 Coupons.


      CamperCoupons - die Währung des Wohnmobilplatzes und Initiativen

      • Alle Items auf dem Wohnmobilplatz werden mit Camper-Coupons bezahlt. Diese erhälst du,
        • wenn du Initiativen erfüllst. Das sind kleine Aufgaben, die du in deinem Bürgerpass findest.
          Es gibt täglich zwei Initiativen, die auch am nächsten Tag bei der Aktualisierung ablaufen. Dazu kommen noch 2 Initiativen, die etwas aufwändiger und somit auch länger gültig sind.
        • wenn du Spiele auf der WiiU oder dem 3DS spielst, kannst du als Belohnung Camper-Coupons oder Items erhalten.
        • wenn du Amiibos einscannst und ein Geschenk verlangst, kannst du Camper-Coupons oder Items erhalten.
      • Abholen kann man die Coupons immer an dem Terminal vor dem Rathaus.
      • ACHTUNG viele Initiativen beinhalten Übersetzungsfehler!
        • Du sollst nicht 8 Tage gegen den Geldstein schlagen, sondern 8 mal. Wenn alle Felder um den Geldstein herum frei sind, grabe hinter dir ein Loch und schlage dann auf den Stein. So rutscht du nicht weg und kannst die Initiative an enem Tag erfüllen
        • Muscheln tauschen? Das soll einfach nur heißen: Sammle 5 Muscheln und verkaufe sie, egal ob in der Fundgrube oder bei S&N.
        • 150 Sternis auf der Insel ausgeben, das geht doch garnicht? Stimmt, ihr sollt Items an Lotte, das kleine Kappa-Mädchen, für 150 Sternis VERkaufen. Und ja Lotte, Lore, Bonnie und der Käpten sind keine Schildkröten, sondern japanische Fabelwesen namens Kappa.
      Bilder
      Oder kurz CC :)

      Hier werden die CCs immer abgeholt.

      Lohnt sich eigentlich nicht wirklich.

      Beispiel-Initiative, der Stempel oben rechts heißt geschafft!

      Achdie 5 CCs nehme ich gerne :)


      Buhu und Amiibos

      • Buhu wurde zu dem Spiel hinzugefügt, um Amiibo Figuren und Karten zu nutzen.
      • Du kannst die weiße Wunderlampe (Buhus "Zuhause") einen Tag nachdem du das Update runtergeladen hast finden, wenn du der mysteriösen Stimme durch deine Stadt folgst. Stehst du richtig, taucht die Lampe vor dir auf und Buhu bittet dich diese bei dir Zuhause aufzustellen.
      • Amiibos: Karten, Figuren was gibt es alles?
        • Karten der Serie 1-4, jede Serie beinhaltet 100 Karten mit einigen Spezialkarten (Melinda, Moritz, Nook etc.) und Bewohnerkarten. In jeder Serie sind andere Bewohner.
          Die Spezialkarten kann man einscannen und ein Geschenk bekommen.
          Die Bewohnerkaren kann man einscannen und ein Geschenk bekommen oder sie in seine Stadt ziehen lassen.
          Die normalen Bewohner der Serien können , wenn sie auf Kisten sitzen, von anderen Spieler überredet werden in ihre Stadt zu ziehen.
        • Karten der "Welcome to Amiibo" Serie, das sind 50 neue Wohnmobilkarten. Diese können dir entweder etwas schenken oder auf deinen Wohnmobilplatz kommen, um zu campen. Dort kannst du sie dann überreden bei dir einzuziehen.
          Die Bewohner der Wohnmobilkarten können , wenn sie auf Kisten sitzen, von anderen Spieler überredet werden in ihre Stadt zu ziehen.
        • Karte der Sanrio-Reihe, das sind 6 Hello-Kitty Bewohner, die du wie die "Welcome to Amiibo-Serie" campen lassen kannst.
          ---> Alle Karten können auch beim Inselspiel eingesetzt werden.
          Die Bewohner der Sanrio-Karten können NICHT von anderen Spieler überredet werden in ihre Stadt zu ziehen, man muss die Karten also selbst in seinem Spiel einscannen.
        • ACNL-Figuren, davon gibt es 16 Stück, dies sind nur Spezialcharaktere wie Melinda, Moritz, K.K. Kpten etc., diese können bei dir auf dem Wohnmobilplatz campen oder dir ein Geschenk geben. Außerdm kann man sie beim 3DS Spiel Puzzlelopolis einscannen.
          Diese Charaktere können nicht in die Stadt ziehen, sie werden ja auch in den ACNL-Einrichtungen (Fundgrube, Schneiderei, Museum, Rathaus etc.) gebraucht!
        • Figuren anderer Spiele wie Zelda, Splatoon und Monsterhunter können eingesacannt werden. Den Figuren ist dabei ein neuer ACNl-Bewohner zugeordnet, den man auch vom Wohnmobilplatz bei sich einziehen lassen kann.
          Die Bewohner dieser Figuren können NICHT von anderen Spieler überredet werden in ihre Stadt zu ziehen, man muss die Karten also selbst in seinem Spiel einscannen.
        • Alle Karten und Figuren, die campen können, haben neue unverkäufliche (und einige alte vk & uvk) Items in ihren Wohnwagen.

          Weiter geht es mit Buhu und dem einscannen:
      • Buhu ist durchsichtig wenn du ihn rufst und fragt dich dann, ob du einen Körper für ihn hast mit einer Amiibo Figur oder Karte. Er wird die Gestalt dieses Charakters annhemen und dir drei Möglichkeiten geben.
        • Komm und Spiel! (Lädt den Besitzer des Körpers ein auf dem Wohnmobilplatz zu campen und dir einige Coupons zu geben
        • Gib mir etwas! (Gibt dir ein zufälliges Möbel-Item und einige Coupons)
        • Ich brauche nichts. (Buhu geht zurück in die Lampe. Du kannst ihn wieder rufen, aber er wird dir Option 1 an diesem Tag nicht nochmal vorschlagen, es sei denn du nimmst dieselbe Amiibo-Karte wie vorher.

        • Bei den Karten der Serie 1-4 kann man von den Spezialcharakteren wie Melinda, Flip, Smeralda etc. ein Foto von ihnen oder ein Geschenk bekommen. Die normalen Bewohner könnt ihr so einziehen lassen, dann läuft es wie bei den Campern ab, siehe 2 Punkte weiter unten

      • Der angeworbene Camper erscheint am selben Tag auf dem Wohnmobilplatz, nachdem du ihn mit Buhu angeworben hast.
      • Ein Bewohner den du mit einer Amiibo-Karte oder Figur eingeladen hast bei dir zu campen, kann bei dir in der Stadt wohnen, indem du ihn in seinem Wohnmobil ansprichst, bei "Amiibos Karten Figuren, was gibt es alles" steht näheres.
        • Welche Figuren alles mit ACNL kompatibel sind, kannst du auf der Seite von Nintendo nachschauen. Einfach bei "Kompatible Spiele" Animal Crossing New Leaf - Welcome to Amiibo auswählen :)
      • Wenn deine Stadt voll ist, kannst du einen bestimmten Bewohner auswählen, sodass er auszieht. Der ausziehende Bewohner packt direkt seine Kisten, nachdem du den Camper gefgragt hast, ob er einzieht. Am nächsten Tag ist der alte Bewohner weggezogen und der Hausumriss des ehemaligen Campers zu sehen. Die Camper ziehen nicht immer an den selben Platz, wo ihr Vorgänger gewohnt hat.
      • Über die Karten der Serie 1-4 kann man bei Buhu Bewohner einladen bei sich zu wohnen, wie bei den Campern kann man auch hier bei einer vollen Stadt einen anderen Bewohner rauskicken, der dann nach Neustart des Spieles aber noch am selben Tag! seine Sachen gepackt hat.
        • Mit der Hilfe von Amiibo Karten muss man keine 16 Bewohner mehr abwarten, um denjenigen wieder einziehen zu lassen. Allerdings muss der betreffende Bewohner schon weggezogen sein, bevor ,man ihn zum Campen einlädt.
        • Bewohner wie Link etc. können nicht in eine andere Stadt ziehen, wenn sie auf Kisten sitzen, auch nicht über den ZS. Sie können also nur über die Amiibo-Figur geholt werden.


      Bilder
      Ich hab Buhus Lampe mal in den Keller verfrachtet...

      Mit "A" aktivieren und Ta-Daaaaa! Da ist er.


      Ohne Lesegerät und Amiibos ist er gleich wieder weg.

      Hach der süße Flip ^-^

      Natürlich wollte ich ein Foto haben :)

      Du hast mal bei mir gewohnt, aber ja hallo ^^

      Nicht das gelbe vom Ei aber kann man ja verkaufen.


      Die 5 Campingcoupons bekommt man von jedem Tierchen, das man einscannt egal ob Figur oder Karte, aber nur einmal am Tag und auch nur mit einem Charakter.


      Geheimer Abstellraum und Einrichtungsoption wie bei HHD

      Geheimer Abstellraum und Einrichtungsoption wie bei HHD
      • Tom Nook kann dir einen geheimen Abstellraum bauen, dieser ist unsichtbar und hat 360 Plätze. Jeder Charakter kann einen bauen lassen und erist aus jedem Zimmer im Haus erreichbar.
      • Rechts neben dem Lichtschaltersymbol auf dem Touchscreen, befindet sich das Symbol für den Abstellraum. Er sieht aus wie eine verschlossene Garage.
      • Du kannst die Möglichkeit freischalten, dein Haus wie in ACHHD einzurichten.
        • Du brauchst ein zweites Stockwerk und darfst aktuell keine Schulden bei Nook haben, du brauchst den geheimen Abstellraum und musst an dem Einrichtungsseminar von Karlotta teilnehmen. Sobald Nook den Abstellraum gebaut hat, musst du nur zu Immo-Nook gehen, dort wartet Karlotta auf dich.
        • Sie gibt dir dann ein Seminar, in dem kurz erklärt wird, wie das Einrichten funktioniert, auch das muss mit jedem Charakter gemacht werden.
        • Auf der linken Seite des Lichtschaltersymbols auf dem Touchsreen befindet sich das Symbol dazu. Dies funktioniert zu Hause und auch im Obergeschoss des Museum, allerdings nicht wenn Besuch da ist
      Bilder

      Hier sieht man an dem gelben "Schatten", dass ich den Tisch mit Hilfe des Touchsreens
      ganz einfach im Raum bewegen kann. Ganz ohne nerviges Hin- und Hergezerre.



      Deine Stadt verkaufen

      Deine Stadt verkaufen
      • Wenn du von vorne beginnen möchtest (Stadt löschen), kannst du deine Stadt vorher an Nook verkaufen. Nook rechnet einen Betrag für deine Stadt aus, den du dann in deine neue Stadt mitnehmen kannst.
        • Dein Stadtbaum muss mind. die 3. Stufe erreicht haben, sonst wird deine Stadt sofort gelöscht.
        • Du kannst deinen Katalog behalten oder für mehr Geld mitverkaufen.
        • Du kannst das Geld sofort komplett bekommen oder in raten mit 10% Zinsen.
      • Melinda fragt einen außerdem, ob man direkt weiter Bürgermeister sein will oder ob man eine Pause einlegen will. Wenn du direkt weiter Bürgermeister sein willst, landest du, nachdem Nook dir das Geld gegeben hat, direkt im Zug bei Olli. Dort kannst du dir dann eine neue Stadtkarte aussuchen. Wenn dir diese nicht gefällt und du den DS ohne zu speichern ausmachst, musst du nochmal deine alte Stadt bei Melinda löschen. Endgültig wird sie erst gelöscht, wenn du eine Karte ausgewählt und gespeichert hast.

      • Und noch eine tolle Nachricht: Die bereits vorgeschlagenen Stadtverschönerungen sind sofort freigeschaltet. Ausnahmen sind die Verschönerungen, die nicht von euren Bewohnern vorgeschlagen werden, sondern von den Spezialcharakteren wie Melinda. Dementsprechend muss man das Schlummerhaus, das Bua, den Museumumbau, Café und Smeraldas Laden. Der Club Kalauer muss natürlich auch nochmal freigespielt werden.
      • Auf Nummer sicher geht ihr, wenn ihr euren Baum hiermit vergleicht, ihr müsst euch schon auf die Kante setzen und eure Stadtchronik sehen können!

      Neue Items
      Neue Items
      • Es gibt insgesamt 692 neue Items (die ich kenne). Diese lassen sich nicht nur auf dem Wohnmobilplatz finden, sondern auch in Glückskeksen oder der Schneiderei.
      • Items vor dem Update:Hier mal zusammengefasst:1271 Möbelstücke124 Tapeten118 Böden451 Shirts121 Hosen & Röcke97 Kleider209 Kopfbedeckungen58 Accessoires97 Socken & Schuhe36 Schirme64 Briefpapiere91 Songs131 Gyroiden67 Fossilien
        2348 von 2935 für das Goldabzeichen (80%)
        Also 692 neue Items bei denen aber nur 642 im Katalog zählen. Das wären dann 3577 Items davon zählen 2862 für den Katalog, da es aber evtl noch mehr neue Items gibht, die noch in keiner Liste verzeichnet sind, braucht man vermutlich noch 2-3 Items mehr für Gold :)
      • Eine Liste der Items findest du hier im Forum oder hier online zum runterladen.
      Bilder
      Der kleine Hundi ist aus den Glückskeksen *-*


      Neue Minispiele mit der WiiU oder dem 3DS

      Minispiele
      • Mit dem Nintendo 3DS oder der Wii U (Item) kannst du Minispiele spielen. Diese erhälst du in den Wohnwagen der Charaktere, die du über die Figuren bekommst (Melinda, Olli, Moritz etc.) oder über Glückskekse.
      • Du kannst Coupons und Möbel durch die Minispiele bekommen. DIe Coupons können am Terminal vor dem Rathaus abgeholt werden, die Geschenke werden in einem Brief von Nintendo zugeschickt.
      Bilder
      Vor mir die WiiU, rechts davon der 3DS mit Melinda.

      Auf jeden Fall will ich das Spielen!

      Mein ACNL-Konsum hat sich deutlich erhöht...

      Die Insel mit meinen Bewohnern, Kosten 6 Spielmünzen.

      Mit Amiibo-Karten ist das ganze aber umsonst.


      Steine und Unkraut und Bäume schütteln

      Steine, Unkraut, Bäume schütteln
      • Man kann auf Steinen sitzen.
      • Wenn du das Update gemacht hast, entfernt das Update das Unkraut automatisch und Melinda redet im Zug mit dir, sodass es nicht so ein Chaos ist, wenn du ankommst.
      • Du kannst nun Bäume schütteln, wenn du etwas in der Hand hast, aber nur solange eine Hand frei ist. Mit der Axt oder der Schaufel geht es also nicht, wohl aber mit Ballons, Kescher, Angel etc.
      Bilder
      Steine entfernen? Wozu man kann ja drauf sitzen!

      Sie erzählt einem natürlich noch viel viel mehr ^^

      Bäume schütteln mit Megafon, sehr praktisch.


      Insel

      Insel
      • Du kannst Spieler auf der Insel im Turtleclub auf stumm stellen.
      • Du kannst die Online-Insel über den Touchsreen verlassen. Du musst also nicht mehr mit Lore sprechen.

      Amiibo Kamera und HHD verlinken

      Amiibo Kamera, HHD verlinken
      • Nach dem Update gibt es neue Optionen im Menü auf dem Startbildschirm
      • die amiibo Kamera, damit kannst du Fotos mit Bewohnern und Animal Crossing-amiibo-Charakteren in der echten Welt machen.
        Probier es einfach mal aus und drück alle Knöpfe am 3DS, um zu sehen, was du alles machen kannst.
      • HHD verlinken” womit du dein ACNL mit deinem ACHHD (Happy home Designer) verknüpfen kannst. Dabei werden nur 20 („Riesen-“)Items freigeschaltet, egal wie weit man in ACHHD ist.
        • Das Verlinken erklärt sich eigentlich von selbst. Aber um es nochmal festzuhalten:
          Wenn Melinda sagt, dass du die ACNL-Karte entfernen sollst, meint sie damit wirklich, dass du das Modul aus dem Ds nehmen sollst, um ACHHD dort hineinzustecken. Normalerweise würde man nie ein Spiel aus dem DS nehmen, während es läuft, aber hier ist es ausdrücklich von Melinda erwünscht und auch notwendig, um ACHHD zu verlinken.
        • Diese Riesen-Items kann man im Katalog bei Schlepp und Nepp bestellen. Dafür klickst du auf das Haus-Symbol für die normalen Items und dann oben ganz rechts auf das kleine Fenster.
        • Die Riesen-Items kosten entweder 6000 oder 8000 Sternis.
      • Karlotta schickt dir Nooks Haus Modell, wenn du dein ACNL mit deinem ACHHD verlinkst
      Bilder
      Ein Beispiel für ein Riesen-Item, 8.000 Sternis

      Und noch eins für 6.000 Sternis

      Wer wollte sich nicht schon immer mal eine Riesen-Ameise in sein Haus stellen?


      Anderes
      Anderes
      • Du bekommst am Jahrestag deiner Stadt ein Model des Stadtbaumes mit einer Uhr in der Krone
      • Du kannst jetzt Kleidung an die Wand hängen.
      • Du kannst jetzt mit Objekten vor dir interagieren, während du direkt vor ihnen sitzt.
      • Du kannst Dinge auf Hocker/Stühle und andere Möbel stellen und dich auch auf das Kissen setzen. Du kannst dich sogar auf das Kissen setzen, wenn es auf einem Hocker liegt! Hast du die Einrichtungsoption wie bei HHD freigeschaltet, siehst du an dem + Zeichen, wo man etwas draufstellen kann.
      • Wenn du einen Ballon abschießt, gibt es nun nicht mehr nur Ballonmöbel, sondern ein zufälliges Möbelstück. Auch unverkäufliche Items können dabei sein!
      • Gerds Dünger hat neue Fähigkeiten und kann abgestorbene Bäume wieder zum Leben erwecken. Abgestorbene Bäume bekommt man, wenn man seine 1A Bäume 4-7 mal erntet, daraufhin fallen die Blätter ab und er trägt keine Früchte mehr.
        Allerdings werden abgestorbenen Bäume "nur" zu normalen Fruchtbäumen und nicht wieder zu 1A-Bäumen.
      • Während man angelt, wird man nicht mehr von Mücken gestochen, die sind jetzt so lieb und warten bis man fertig ist.
      • Die Himmelsleitern heißen nun Maiglöckchen.
      Bilder
      Achtet auf den Regenmantel an der Wand.

      Ich habe das im Sitzen aufgeschlagen!

      Den Saphir habe ich nur für dieses Bild dort hingelegt.

      Endlich kann man auf Kissen sitzen ^-^



      Bugs die behoben wurden und Infos zu alten Tricks

      Bugs die behoben wurden und Infos zu alten Tricks
      • Bewohnertrick (Platzieren) funktioniert noch, auch Figuren von den Amiibo-Karten/Figuren können platziert werden.
        • Nach den Erfahrungen vieler User zu urteilen, wurde die Wahrscheinlichkeit, dass Bewohner auf QR-Codes ziehen deutlich gesenkt. Wenn ihr in der Stadt also dort, wo ein Bewohner NICHT hinziehen soll, QR-Codes verteilt, wird er eher auf freie Stellen ziehen. In Blumen, Items etc. ziehen sie aber immer noch.
          Und es ist nur eine Wahrscheinlichkeit, die Bewohner ziehen noch auf Qr-Codes, nur eben seltener!
      • Der Bewohnertrick, um schnell einen Bewohner nach dem anderen auf Kisten zu setzen funktioniertnicht mehr.
      • Der Quallentrick funktioniert noch.
      • Der Kescher-Glitch wurde entfernt.
      • Der Brückenbug wurde repariert!
      • Der Klon-Glitch wurde verändert, man muss nun nicht mehr bei 3/4 die Verbindung kappen sondern bei 1 3/4, je nach Verbindung kann der Punkt aber auch 1/8 weiter vorne oder hinten liegen!
      Bilder
      Der Quallentrick klappt auf jeden Fall noch.

      Hier sieht man Datum und Uhrzeit.



      Ergänzungen von @Daichi, @Takumi 25, @Manah, @Manari und @Jacky eingefügt :)
      :serenada: ToadTown: 6B00-003A-4026

      :sleep: Katana: 6D00-003F-89AD

      Viel Spaß beim Schlummern!
    • Wie gesagt, echt gute Idee von dir! :)
      Ist auch sehr schön übersichtlich geworden. ^^

      Korrekturen ^^'

      Bei "Harvey und der Wohnmobilplatz":
      etweas statt etwas
      des Wohnmobil = des Wohnmobils
      Spezial-Chaakter = Spezial-Charakter

      Bei "Buhu und Amiibos"
      Da ist nach einem der Sätze ein #


      Ah, ich fühle mich so doof, wenn ich die Fehler korrigiere, weil ich denke, dass dann Andere meinen, ich wäre so eine Oberschlaue. Vor allem, weil du ja älter bist als ich. ^^'
      Aber ich hoffe, ich konnte dir helfen! :)


      Words are like swords.
      If you use them in the wrong way,
      they'll turn into ugly weapons.
    • Jacky schrieb:

      Wie gesagt, echt gute Idee von dir! :)
      Ist auch sehr schön übersichtlich geworden. ^^
      Danke, habe den privat angefangen für ein paar Freunde, die nicht solche Suchtis sind wie ich ^^

      Habe alle Korrekturen übernommen und was im Vorwort steht meine ich auch so ::3:
      Man sieht seine eigenen Fehler meistens nicht, also ich zumindestens nicht :facepalm: Das hat auch nichts mit dem Alter zu tun, mach dir darüber keinen Kopf, Kritik gehört zum Leben dazu und in einem mehr oder weniger offiziellem Guide sollte die Rechtschreibung und Grammatik schon so einigermaßen stimmen :study:

      Spoiler anzeigen
      Das gilt nicht für meine Kommentare! :icecream:
      :serenada: ToadTown: 6B00-003A-4026

      :sleep: Katana: 6D00-003F-89AD

      Viel Spaß beim Schlummern!
    • @ene-mene-muh ich hätte noch was für die Rubrik "Anderes"

      Ballons abschießen lohnt sich nun! Es können sogar unverkäufliche Items im Paket sein :inlove: .Natürlich findet man neben normalen Möbelstücken auch weiterhin die Ballonmöbel.

      Gerd's Neuer "Zauberdünger" hat ungeahnte Fähigkeiten.Er kann abgestorbene Bäume zu neuem Leben erwecken.Ich weiß nur nicht, ob dann wieder Früchte am Baum wachsen können, mein Baum hat erst seit heute wieder grüne Blätter.
      Ob der Dünger auch Besondere Fähigkeiten bei Blumen hat, weiß ich auch noch nicht, aber vlt. hat ja schon jemand hier etwas beobachten können?

      Lg,Takumi :Happy Birthday
      :sleep: Schlummer doch mal in
      Miyagi :sbrett: 7F00-0015-1263

      oder in

      Ålesund :sbrett:
      6F00-006F-DDAF







    • Dankeschön an @ene-mene-muh & alle Helfer! *:)*
      Der Guide ist nun in der Übersicht verlinkt.

      Das Mantra eines Revolver-Squids ;)

      "Ich ziele nicht mit dem Tentakel; wer mit dem Tentakel zielt, hat das Angesicht seines Käptens vergessen.
      Ich ziele mit dem Auge!
      Ich kleckse nicht mit dem Saugnapf; wer mit dem Saugnapf kleckst, hat das Angesicht seines Käptens vergessen.
      Ich kleckse mit dem Verstand!
      Ich splatte nicht mit meinem Platscher; wer mit seinem Platscher splattet, hat das Angesicht seines Käptens vergessen.
      Ich splatte mit dem Herzen!"
      (Original von Stephen King, "Der Dunkle Turm".)
    • hallo ich bin neu hier und habe gleich ein Problem.
      Diese neuen Amiibo karten für ACNLWA haben bei mir irgendwie keinen Sinn. Wenn ich sie mit der Wunderlampe einscanne kommt die Figur und fragt mich nur ob ich spielen will oder ob sie mir was schenken soll. Wenn ich letzteres auswähle bekomme ich irgendeinen Kram den es vorher schon im Spiel gab,aber nichts von den abgebildeten Sachen auf der Karte. Auch gehen sie nicht als Camper auf den Platz.
      Wenn ich dort den Typen anspreche und welche über das internet einladen will bekomme ich eine Fehlermeldung. Mach ich was falsch oder sind diese Karten nur Deko und Sammelopjekt ohne grossen sinn?? Auch habe ich nicht wirklich neue Opjekte im spiel obwohl ich es mit ACHHD verbunden habe.
      Kann mir jemand da mal antworten geben bitte???
      :löwenzahn: :rathaus: :eufemia: :slider: :minna: :sisters: :löwenzahn:
    • @Simmiy wenn Du die Welcome Amiibokarte einscannst, mußt Du "Komm spielen" auswählen. Nur so kommt dann der jeweilige Kartenbewohner auf den Wohnmobilplatz.

      Wenn Du mit Harvey redest wegen "drahtlosen Campern" , sind nicht die Karten damit gemeint. Irgendwann wird es wohl mal Bewohner als Geschenk von Nintendo geben.Die muß man dann über Harvey einladen.

      Lg,Takumi :Happy Birthday
      :sleep: Schlummer doch mal in
      Miyagi :sbrett: 7F00-0015-1263

      oder in

      Ålesund :sbrett:
      6F00-006F-DDAF







    • Erinnerung an mich, Fotos machen von:
      • Dem Modell von Karlotta
      • Dem Campingmobil eines Charakters wie Melinda (beispielhaft)
      • Eind paar neuen Items (beispielhaft)
      Fotos vorhanden aber noch einfügen:
      • Der Anfang nach dem Update
      • Harvey und der Wohnmobilplatz

      • Camper-Coupons, die Währung des Wohnmobilplatzes
      • Buhu und Amiibos
      • Geheimer Abstellraum und Einrichtungsoption wie bei HHD
      • Deine Stadt verkaufen
      • Neue Items
      • Minispiele
      • Steine, Unkraut, Bäume schütteln
      • Insel (ich faule Nuss)
      • Amiibo Kamera, HHD verlinken
      • Anderes
      • Bugs, die behoben wurden und Infos zu alten Tricks
      :serenada: ToadTown: 6B00-003A-4026

      :sleep: Katana: 6D00-003F-89AD

      Viel Spaß beim Schlummern!

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von ene-mene-muh ()

    • @Ririka
      Nein, Wurmfrüchte gab es in NL schon immer. Wenn man einen 1-A-Fruchtbaum 4-7 mal abgeerntet hat, stirbt der Baum ab. Die Blätter fallen ab und nur noch 2 1-A-Früchte fallen vom Baum, die 3.Frucht ist eine "Wurmfrucht".
      Die zählt als Müll und kann in der Fundgrube Kostenpfichtig entsorgt werden. Oder falls man einen Mülleimer hat, einfach reinwerfen, das kostet nix. Man kann sie aber auch eingraben und sofort wieder ausgraben.
      Gibt man einem Bewohner so eine Wurmfrucht, ist er darüber verärgert!

      Neu ist wohl Gerd's Dünger, der kann Abgestorbene Bäume zu Neuem Leben erwecken! Hierbei wird dann aus einem 1-A-Baum ein Normaler Fruchtbaum. Hat @Uwe12 herausgefunden.

      Lg,Takumi :Happy Birthday
      :sleep: Schlummer doch mal in
      Miyagi :sbrett: 7F00-0015-1263

      oder in

      Ålesund :sbrett:
      6F00-006F-DDAF







    • @ene-mene-muh ich meine noch was rausgefunden zu haben. Die Mücken stechen einen nicht mehr, wenn man angelt.
      Zumindest hab ich echt lange gewartet als die bei mir war un sie hat erst gestochen, als ich die Angel rausgezogen hatte.