~ Grasslyn ~

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • ~ Grasslyn ~

      Willkommen im geheimen Tagebuch von Ulrikes Sekretärin Melinda aus Grasslyn.
      Grasslyn existiert erst seit dem 02.10.2016 also ist die Stadt noch im Aufbau. Grasslyn wird hauptsächlich von Uwes Falschgeld finanziert aber ich fahre auch noch ab und zu auf die Insel und jage Insekten.
      Ursprünglich sollte Grasslyn natürlich werden, jetzt hat sie eine eigene Note (eigentlich natürlich aber mit breiten Wegen. Ich hasse kleine Wege)


      Bürgermeisterin Ulrike vor Pietros Haus



      Karte vom 07.03.17 (Sehr (ver)alt(et) Neue folgt)
      Schlummercode: Siehe Signatur


      Bewohner
      :strolch: Strolch :uta: Uta :fatima: Fatima Bolle :walter: Walter Viviane :huschke: Huschke :ottokar: Ottokar :rubina: Rubina :berry: Berry
      Danke an @Manari

      Suche | Tagebuch | Düsterwald
      Schlummercode: 7B00-0049-AB0B
      :strolch: :uta: :fatima: :walter: :huschke: :rubina: :ottokar: :berry:
    • WIe schön, ein neues Tagebuch! *:D*
      Den Namen Grasslyn finde ich wirklich wunderschön! Das (würde) passt so perfekt zu einer natürlichen Stadt, die ich halt eben am coolsten finde! Man hat so viele tolle Projekte mit denen man arbeiten kann. ^^

      Mit Miiverse Bilder hochladen kann ganz schön anstrengend sein, da habe ich meine eigenen Erfahrungen mit gemacht, aber ich finde, dass die 2 Bilder schon was hergeben! :D

      Am coolsten deiner Bewohner finde ich Weber und Pietro.

      Animal Crossing Pocket Camp ID: 1597-5053-514
      Das süße Wäldchen Thorénia! :klee:
    • Sou. Weil ich kaum mit meinen Bewohnern rede und ansonsten nicht viel (spannendes) passiert, kommt der erste Eintrag erst jöhötz. (Wenn man es Beitrag nennen kann)

      Als erstes: Ich habe angefangen die Wege aufzulösen und sie natürlicher zu gestalten. Dafür habe ich drei verschiedene Stein-QRs. Zum Verlegen nutze ich random.org um es schön natürlich zu haben. Das Ganze ist allerdings recht mühselig.

      Als zweites: Meine Musikstube oben habe ich aufgelöst und das wohl teuerste Zimmer in meinem Haus eingerichtet: Eine Art Galerie für die Fotos meiner lieben Bewohner. Wenn ihr es sehen wollt müsst ihr bei mir schlummern (Die Adresse wurde nach nicht aktualisiert)

      Als drittes: Ich habe auf den 1. April vorgespult und so auch die Fotos meiner Lieben erhalten.


      Als viertes: Helios hat mir gleich drei (!!!) Abzeichen verlieren:
      - Einkaufen gold
      - AdsH Bronze
      - AdsH Silber


      Das wohl Spannendste: Eine Unterhaltung zwischen Quiekie und Silke über... seht selbst







      Und hier fehlt ein Bild in dem Silke erklärt, dass manche Dinosaurier winzig wurden.



      Wenn ihr wüsstet wie viel Arbeit das war :evil: .

      Suche | Tagebuch | Düsterwald
      Schlummercode: 7B00-0049-AB0B
      :strolch: :uta: :fatima: :walter: :huschke: :rubina: :ottokar: :berry:
    • Hi Cross,

      die Unterhaltung ist ja mal echt superlustig :blah: :lachen:

      Ich hab heute nur eine übers Kuchenbacken mitgehört und bin dabei fast eingeschlafen *:)*

      Die Stein-QRs auf den Bildern sehen sehr schön aus. Aber bitte nicht den Bahnhofsvorplatz ändern. Den finde ich megaschön mit den grünen Steinen :inlove:

      LG,
      Kayla
    • Was in den letzten Wochen passiert ist (nicht sortiert)...

      Beste Nachricht des Tages :)) / 19.03.


      Mein Beitrag zum Wettbewerb / 18.03. (Vorgespult auf Anfang April)


      Pflanzwahnsinn der Tiere / 15.03.


      Stammkundin / 11.03.


      Feline / 20.03.
      (Mittlerweile weg[gezogen] aber Fatima kommt)


      Ich auch *:(* Es hat am Anfang schon geschmerzt sie gehen zu lassen / 22.03.

      Suche | Tagebuch | Düsterwald
      Schlummercode: 7B00-0049-AB0B
      :strolch: :uta: :fatima: :walter: :huschke: :rubina: :ottokar: :berry:
    • Grasslyn Episode 1

      Liebes Tagebuch,
      ich verwende Bilder vom 31.03.2017 bis zum heutigen Tag. Zugegeben, viele sind es nicht weil die Bürgermeisterin auf die Idee kam die Bilder auf normalen Wege zu knipsen und sie dann im Miiverse zu posten. Bisher war unser Staatsoberhaupt allerdings zu faul diese im Miiverse zu posten.
      Nun, es gibt eine neue Einwohnerin in Grasslyn. Sie heißt Alice und wohnt in Grasstown - dem städtischen Teil unserer Provinz Grasslyn. Dort ist noch alles ziemlich neu aber ich habe von einem Hotel, einem Kino, einem Café und einer Sternwarte gehört - letzteres soll allerdings etwas abgelegen liegen doch unsere Bürgermeisterin plant schon eine (Märchen-)Brücke. Das ist sicher. Unsicher ist allerdings welche der zwei aktuellen Brücken abgerissen werden soll um das drei Brücken-Limit einzuhalten.
      Wenn ich doch nur Gelegenheit hätte mal in Grasstown vorbeizuschauen und mir Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind anzuschauen. Langsam kann ich die Begeisterung von Ulrike nicht mehr ertragen ohne zu wissen um was es sich handelt. Aber ich schweife wieder ab. Alice macht auf mich einen netten Eindruck und Stil hat sie auch. Auch wenn auch sie auf diese sündhaft teuren Graziamöbel steht. Hmpf.


      Außerdem gab es neue Stadtverschönerungsvorschläge. Und ich bin wieder die Person, die alles verwalten muss!


      Auch Ulrike war wieder am (Schwarz-)Geld verprassen: Stadtverschönerungen, Möbel. Aber die Spitze...

      war als sie mein Jahresgehalt vor meinen Augen verbuddelte und daraus ein Baum, der Geld trägt, wuchs. Zum Glück half mir ein Verehrer mit 900 Rubinen aus der Patsche. 899 habe ich für je 15.000 an Ganon verkauft. Der letzte hat einen Ehrenplatz in meinem Haus bekommen :drool: .
      Dummerweise ist der Versand nach "Unruh-Stadt", laut Pelly und Peter, nicht möglich :/

      Unser Stadtclown Pietro hat sich vor ein paar Tagen über den Niedriglohn und den zerstörten Clown-Ruf (durch Killerclowns) beschwert und will jetzt Sushikoch werden. Sein Nachbar Ottokar will ihm helfen. Nur leider ist er immer am schlafen. "Melinda! Suchen Sie sich einen anderen Depp, der durch Grasslyns Straßen rennt und Ahoi! Helau! Alaaf! schreit. Ich kündige und versuche mein Glück als Sushikoch!"
      So kam es, dass er sich eine Sushikochjacke bestellt hatte aber zu feige war sein Haus (auf dem Spielplatz) als Adresse anzugeben. Und so geschah es, dass die Jacke bei Ottokar ankam aber zum Glück hilft Ulrike Peter ja aus (und läuft bei kälteren Temperaturen sogar mit Briefträgermütze rum)


      Zudem entschied sich Ulrike Pietro diesen Jobwechsel zu ermöglichen und aktualisierte die Schlummerstadt (Achtung! Inzwischen nicht mehr auf dem ganz neuesten Stand aber trotzdem einen Besuch wert!)


      Außerdem besuchte ein alter Freund Grasslyn


      Hier noch ein paar Bilder der fertigen Stellen aus Grasslyn





      Suche | Tagebuch | Düsterwald
      Schlummercode: 7B00-0049-AB0B
      :strolch: :uta: :fatima: :walter: :huschke: :rubina: :ottokar: :berry:
    • Hey @Cross,

      sehr schöne Fotos und toll geschrieben. Sehr spannend die Geschichte um die neue Einwohnerin Alice :inlove:

      Läuft Pietro denn jetzt in der Suhikochjacke herum, oder hat er sie sich zur Deko ins Haus gestellt? Schickst du ihm jetzt Küchensachen per Post, um seine Einrichtung zu ändern?

      LG,

      Kayla
    • Grasslyn Episode 02

      Wem hättet ihr eure Stimme gegeben? 28
      1.  
        Huschke (9) 32%
      2.  
        Fatima (9) 32%
      3.  
        Rubina (4) 14%
      4.  
        Strolch (2) 7%
      5.  
        Ottokar (2) 7%
      6.  
        Uta (1) 4%
      7.  
        Walter (1) 4%
      8.  
        Bolle (0) 0%
      9.  
        Viviane (0) 0%
      10.  
        Pietro (0) 0%
      Vorweg: Ja, nun kommen andere Perspektiven. Ich werde (bei zukünftigen Beiträgen) immer ein bisschen wechseln und ja.

      IMG_1602.PNG
      es ist viel passiert. Hier spricht Melinda, Vorsitzende der ACP. ACP steht für Animal Crossing Partei und wurde gegründet als die ehemalige Bürgermeisterin Ulrike campen ging.

      Im Spoiler unten seht hier die Kanditaten und Kanditatinnen und ihre Forderungen (Das Wahlsystem kann ggf. von anderen Welten abweichen)
      Steht oben ^

      Strolch (Futter und Kissen Partei): Mehr Süßigkeiten! Diät soll verboten werden
      Uta (Affenpartei): Einkaufszentrum und speichern auf der Insel.
      Mauer gegen Voidbewohner
      Fatima (Bücherpartei): Bibliothek in Grasslyn
      Bolle (Kinopartei): Bessere Filme
      Walter (Stadtpartei): Weniger Lärm
      Viviane (Bündnis '12, die Roten): Shoppen ein Sport!
      Huschke(Huschkepartei): Bewohnerlimit von 300!
      Rubina (Sternenpartei): Weniger Abgase für schöneren Nachthimmel! Grasslyn soll ländlicher werden aber trotzdem die Vorteile einer Stadt bieten (Wahlspruch: Ich bin nicht krank sondern ein Albino!)
      Pietro (Die Bunten): Mehr gegen Angst vor Clowns tun! Bessere Bezahlung und/oder bessere Alternativen als Sushikoch
      Ottokar (Gebratene Krake Partei): Gebratene Kraken dürfen nicht getötet werden!/ Sterben damit sie gegessen werden können.

      Auch wenn unsere Bürgermeisterin (leider) wieder da ist würde es mich interessieren wem ihr eure Stimme gegeben hättet
      Trotzdem versuchte ich es, dass unsere Bürgermeisterin ihr Amt abgab: "Frau Bürgermeisterin! Sind Sie sich sicher, dass sie als Bürgermeisterin geeignet wären? Ich meine, Sie regen sich so oft über die Bewohner auf...
      Doch ich bekam ein klares Nein als Antwort. Schade *:(*
      Doch ganz gab ich nicht auf: "Zeigen Sie mir Ihre Fähigkeiten!"
      So entstand eine neue Asia-Ecke.

      Die alte wurde abgerissen und Ulrike fehlen Ideen für diesen Platz. Naja, so ganz kann ich das nicht durchgehen lassen.

      Deshalb wurden neue Steine in Grasstown verlegt. Eine unnötige Ausgabe mehr. War das unbedingt nötig gewesen? Ulrike sagt ja, ich nein.

      Doch eine gute Sache war an der Neuwahl-Sache dran: Die ACP (und ich) hatte mehr Macht! So konnte ich, unter der Androhung, dass sie Steuern zahlen müsse, Spione in Ulrikes Haus schicken. Zum Glück sind Strolch und Ottokar sehr leicht bestechbar (Vanillepudding, hehe) - auch wenn sie Ulrike zu sehr mögen um sie komplett auszuspionieren. So bekam ich leider nur Teile der Einrichtung zu sehen.



      Doch so schnell war die Sache nicht beendet!
      (Unfertig)


      Deshalb also will sie kein öffentliches Schwimmbad!
      (Unfertig)

      Auch Alice hat Geheimnisse in ihrer Einrichtung. Ihr Keller darf einfach nicht besucht werden. Zum Glück bin ich gut mit Smeralda befreundet (*hinterhältig*)
      Doch leider hat Ulrike die Schlummerstadt noch nicht aktualisiert. Erst wenn Alice fertig ist. Ich verspreche dir, liebes Tagebuch, zu schreiben wenn es so weit ist.


      Zum Glück bekam sie Post, dass Discos und laute Musik nicht erlaubt sind. Aber ich habe das Gefühl, dass sich mehr dahinter verbirgt.
      Wenn ich so darüber nachdenke wäre eine Disco vielleicht garnicht so schlecht gewesen...

      Eilmeldung!!!
      Wie ich gerade mitbekommen habe, kommt Strolch in die Pubertät.


      Ich weiß es! Strolch tut so als ob er bei Walter wohnen würde!

      Dabei ermittelt unser Polizist schon gegen Walter wegen Versuchter Ruhestörung. Naja, ups. Aber ich habe das Gefühl, dies wäre eh nichts geworden.


      Zudem gibt es Ähnlichkeiten zwischen Ulrike und Huschke. Der Satz hätte genauso von Ulrike stammen können. Na, wer hätte gedacht, dass unsere Bürgermeisterin so ähnlich wie ein
      Eichhörnchen ist.
      Deine Melinda

      Suche | Tagebuch | Düsterwald
      Schlummercode: 7B00-0049-AB0B
      :strolch: :uta: :fatima: :walter: :huschke: :rubina: :ottokar: :berry:
    • Manchmal würde ich es toll finden extrem viele Bewohner zu haben, aber wenn ich daran denke, wie oft ich durch die Stadt renne für meine 10 Bewohner sind 300 doch extrem viel. Vielleicht habe ich es falsch verstanden, und Huschke meint ein Limit und kein Muss, ich in meiner Stadt hätte aber nicht genügend Fische und Früchte für meine Bewohner, 300 Häuser passen nicht rein, Sprüche und Begrüssungen könnte ich mir keine ausdenken und wie oft ich doch Besuch hätte. Von ca 400 Bewohnern könnte ich mir keine 300 vorstellen die ich mag und das wäre mit nur 8 Typen auch echt langweilig..

      Da ich eine Leseratte bin stimme ich für Fatima, die süße Rehdame.

      Animal Crossing Pocket Camp ID: 1597-5053-514
      Das süße Wäldchen Thorénia! :klee: