Angepinnt Animal Crossing: Pocket Camp - Talk

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • So... Fehler gefunden und nun läuft es auch bei mir auf dem Handy. War ne ganz schöne Sucherei. Hätte nie gedacht, dass man besser nicht beim Neustart sein Händy die Daten des alten Gerätes übernehmen lassen sollte. Da denkt man man macht es sich leicht und nichts da, war es nicht. Aber egal... wer Lust hat, darf mich gern hinzufügegen: ID 3624 1541 620. Na dann werde ich mal schauen, wie es ist...
      Did you´ve got your letter from hogwarts yet? Viel Spaß in Hogwarts-Broesel

      Abenteuer im Wunderland-Broesel // Freddys Nightmare-Broesel

      Dietmars Hamster-Broesel // Olympia-Broesel

      QR-Designs meiner Events und mehr findet ihr jetzt auch hier:
      www.pinterest.com/BibasACNL/animal-crossing-new-leaf-acnl-qr-codes/
      Kopiert den Link einfach in den Browser, dann klappt es. Viel Spaß beim Stöbern!
    • Ich persönlich hätte ja nie gedacht, dass mich so ein simples Spielsystem so begeistern und beschäftigen könnte. Da ich noch nie ein anderes Animal Crossing gespielt habe, weiß ich nicht, ob man es mit den anderen Versionen vergleichen kann, aber mir wird es, wider Erwarten, nicht langweilig im 2-3 Stunden Takt die ganzen Gebiete abzugrasen, zu angeln, zu sammeln und mit den super süßen Campern zu reden.

      Wie handhabt ihr das eigentlich mit den Campern? Ich bin zurzeit Lvl 15 und hänge mittlerweile echt weit hinterher was das Einladen der neuen Camper betrifft, die man ja mit jedem neuen Level freischaltet. So schnell und so viel kann man ja gar nicht bauen, die stellen zu hohe Ansprüche! :rofl: Da ich ja einen natürlichen Campingplatz zu Beginn ausgewählt habe, dachte ich, dass ich vielleicht mal nur diese Camper einlade? Oder denkt ihr, dass man auf lange Sicht doch alle zu sich einladen kann ohne in Stress und Verzweiflung zu fallen? - Kann ja sein, dass ich draus unnötiger Weise eine Wissenschaft mache! :oops:
    • Also ich bin mittlerweile auch recht weit (Level 22) und mache das so, dass ich mir 1-2 Favoriten aussuche und diese erstmal versuche zu mir zu bekommen. :)
      Ich hätte zwar auch lieber direkt alle auf einmal, aber das ist schier unmöglich und ist sicher auch nicht Sinn des Spieles.
      Unglück ist nur Glück, das nicht da ist. :smeralda:
    • Das Spiel bekam ja heute auch schon wieder ein Update. Wisst ihr, was da geupdatet wurde? :scratch:

      Kuin schrieb:

      Ich persönlich hätte ja nie gedacht, dass mich so ein simples Spielsystem so begeistern und beschäftigen könnte. Da ich noch nie ein anderes Animal Crossing gespielt habe, weiß ich nicht, ob man es mit den anderen Versionen vergleichen kann, aber mir wird es, wider Erwarten, nicht langweilig im 2-3 Stunden Takt die ganzen Gebiete abzugrasen, zu angeln, zu sammeln und mit den super süßen Campern zu reden.
      Also die anderen Spiele würden dich bestimmt auch begeistern :D Du kannst quasi das Gleiche machen wie in der App, nur viel mehr und noch cooler :lachen:
      Auf der Suche nach allen Miesepetern :love2:
      :klee:

      Allons-y!
      'I don't want to go...'
      'We are all stories in the end. Just make it a good one.'
      - The Doctor
    • Ich gestehe, dass ich keine Ahnung habe, was im heutigen Update enthalten war, da das bei mir immer automatisch abläuft und ich heute noch keine Zeit hatte ins Spiel zu sehen. ôô

      Ocean schrieb:

      Also ich bin mittlerweile auch recht weit (Level 22) und mache das so, dass ich mir 1-2 Favoriten aussuche und diese erstmal versuche zu mir zu bekommen. :)
      Ich hätte zwar auch lieber direkt alle auf einmal, aber das ist schier unmöglich und ist sicher auch nicht Sinn des Spieles.
      Wow~ Lvl 22? Da war jemand fleißig. *:o* Ich habe mich mittlerweile tatsächlich dafür entschieden erst einmal alle natürlichen und putzigen Camper abzuarbeiten, weil ich dafür jeweils ein Zelt gebaut habe und deren Freundschaft schon bis Lvl 10 ausbauen kann. ::3: Trotzdem stresst es mich ein wenig, wenn so viele Camper auf eine Einladung warten, ich gebe es zu! x'D

      Aki schrieb:

      Also die anderen Spiele würden dich bestimmt auch begeistern :D Du kannst quasi das Gleiche machen wie in der App, nur viel mehr und noch cooler
      Das glaube ich dir sofort und ich bin ja alles andere als abgeneigt! Die App ist eine super Möglichkeit Spiele dieser Art anzutesten und wer weiß? Vielleicht beschenke ich mich zu Weihnachten selbst mit Animal Crossing New Leaf. *:)*
    • Kuin schrieb:



      Wow~ Lvl 22? Da war jemand fleißig. *:o* Ich habe mich mittlerweile tatsächlich dafür entschieden erst einmal alle natürlichen und putzigen Camper abzuarbeiten, weil ich dafür jeweils ein Zelt gebaut habe und deren Freundschaft schon bis Lvl 10 ausbauen kann. ::3: Trotzdem stresst es mich ein wenig, wenn so viele Camper auf eine Einladung warten, ich gebe es zu! x'D
      Wenn man Krank zuhause liegt hat man nicht allzu viel zu tun xD
      Das ist natürlich auch eine Möglichkeit. :D
      Unglück ist nur Glück, das nicht da ist. :smeralda:
    • ich hatte das hier in dieser Form eigentlich schon mal gwschrieben, aber bin wohl irgendwie im falschen Thread gelandet ^^'


      VierterTag im Spiel. Inzwischen läuft die Software recht flüssig
      - scheint als hätte Nintendo die Serverprobleme nu
      einigermaßen in den Griff gekriegt. eventuell war auch das Update heute für einen flüssigeren Spielfluß gedacht, sonst wären mir keine Neuheiten aufgefallen.


      Ein paar Anmerkungen:


      - Im Basar kann man überschüssige Fische, Insekten, Früchte oder
      Muscheln für den 10-fachen Verkaufspreis anbieten, als wenn man sie nur
      aus dem Inventar verkauft. Habe allerdings den Fehler gemacht meinen
      seltenen Thunfisch und meinen seltenen Koi dort anzubieten - das wird
      wahrscheinlich noch Monate dauern bis irgendjemand die so dringend
      braucht, dass er 40.000-50.000 Sternis dafür lockermacht. Solange werden
      sie 2 Verkaufskisten blockieren, da ich sie nicht zurückziehen kann,
      ohne sie wegzuwerfen.
      Immerhin bekomme ich bei einigen Levelanstiegen neue Verkaufskisten dazu. Was sich am Besten verkauft? Obst und Fische.


      - Außer Möbel aufstellen habe ich schon so ziemlich alle Melinda-Jobs
      erledigt. Da kommt wohl nix mehr. Immerhin gibts noch 3 tägliche Jobs
      und die Belohnungen vom My Nintendo-Account. Hab dort auch gleich mal
      ein paar Belohnungsmünzen gegen Material eingetauscht - hatte im Spiel
      selbst Schwierigkeiten genug Flauschstoff für die Zelte und Teppiche zu
      bekommen.


      - Auch Materialien kann man zu viele sammeln. Bei mir lag die
      überschüssige Coolness-Essenz eine Weile im Briefkasten. Aber ein paar Level-ups weiter wurde die Lagerkapazität deutlich erhöht. Verkaufen der seltenen Essenzen bringt also nix.

      - Jedesmal wenn man einem Freund hilft in die Schaufelgrube zu kommen,
      erhält man 100 Sterni als Belohnung. 20 Blattcoupons ist ein Besuch dort
      wirklich nicht wert, also lieber Freunde fragen.


      - Habe jetzt mehr Camper eingeladen als auf den Platz passen. Und habe einige der Ursprünglichen Camper ausgetauscht, weil sie LV 7 erreicht hatten und ich die Freundschaft vorerst nicht weiter erhöhen konnte. Ich glaube, es ist am sinnvollsten alle 4 Basiszelte zuerst zu bauen, bevor man das Level der Zelte erhöht oder ein fortgeschrittenes Projekt wie die Halfpipe oder die Picknickdecke in Angriff nimmt. Letztere brauchen 48 Stunden zum Aufbau und in der Zeit kann natürlich kein zweites Großprojekt gebaut werden. Außerdem verbraucht es ziemlich viel Flauschstoff ^^' irgendwie habe ich selbst mit dem My Nintendo Account nie genug davon.


      - Habe mir den limitierten Tom Nook Stuhl für 250 Blattcoupons gekauft, ist aber leider ziemlich langweilig, weil Tom nur rumsitzt und nix weiter tut. naja wenigstens habe ich alle Bauplattformen bei Björn freigeschaltet. Die Investition schadet also nicht wirklich.


      - Möbel brauchen inzwischen bei mir bis zu 12 Stunden zur Fertigstellung und benötigen viel mehr Material. Neue Camper einladen wird desswegen immer schwerer. Bin inzwischen dazu übergegangen bevorzugt Möbel zu bauen, die mehr als einen Camper auf den Platz locken.

      -Wohnmobil ist jetzt 2 Mal ausgebaut und ich stehe bei den Krähen mit 50.000 Sternis in der Kreide XD
      Bin aber trotzdem ein klein wenig stolz, wie ich es eingerichtet habe. xD Da kam richtiges AC Feeling auf, mehr noch als beim Campingplatz.
      ACNL
      Stadt: Silencia
      Bürgermeisterin: Requiem
      FC:4141-3608-7844
      TC:7C00-000F-5B18
      Aktuelle Einwohner:
      :dörte: :violetta: :warzi: :gustl: :kabuki: :twiggy: :angela: :oink: :frederik:
      Gegenwärtig als Kuckuck im Zwischenspeicher: :pepe: :hasso: :monika:
    • Worstcase schrieb:

      - Habe mir den limitierten Tom Nook Stuhl für 250 Blattcoupons gekauft, ist aber leider ziemlich langweilig, weil Tom nur rumsitzt und nix weiter tut. naja wenigstens habe ich alle Bauplattformen bei Björn freigeschaltet. Die Investition schadet also nicht wirklich.
      Oh, wenn man den Faltstuhl kauft schalten sich alle Bauplattformen frei? Oder war das nun unabhängig voneinander? Ich war mir nicht sicher ob sie nur für einen Gegenstand "freigeschaltet" werden, daher habe ich das noch nicht getan...
      Ich habe mich für K.K. entschieden, der spielt immerhin schöne Musik!

      Worstcase schrieb:

      Außerdem verbraucht es ziemlich viel Flauschstoff ^^' irgendwie habe ich selbst mit dem My Nintendo Account nie genug davon.
      Ich habe zurzeit auch mega Probleme mit Flauschstoff... Ich habe meinen Nintendo Account noch nicht verknüpft; inwiefern hilft mir das denn bei meinem Material-Problem?
    • @Circia Man kann bei My Nintendo 20 Stück von einem Rohstoff für 50 Platinmünzen und 5k Sterni für 100 Platinmünzen kaufen. Desweiteren bekommt man 50 Blattcoupons für das Verknüpfen der Accounts
      Bei Fragen besuch doch einfach den Chat (einfach diesen Satz anklicken)

      Ich sammle eine Pro-Contra-Liste für den Chat und Discord und bräuchte Hilfe die Liste zu ergänzen (Hier klicken und dann Kommentare hinterlassen)

      Falls ihr euch für Cheaten/hacken interessiert, besucht mal Reiners Zelt! (Benötigt eine Mitgliedschaft bei Reiners- Zelt, wofür man sich hier bewerben muss; Mindestalter von 12 muss im Profil einsichtbar sein)
    • Hallo zusammen!

      Ich wollte euch auch mal meine Eindrücke von AC Pocket Camp dalassen. Ich habe mich im Vorhinein riesig auf das Spiel gefreut und bin bis dato auch nicht enttäuscht worden. Die Graphik ist wirklich super (was bei New Leaf leider nicht der Fall ist - das ist aber mein einziger Kritikpunkt an diesem Spiel). Zu Beginn wird man mit Geschenken geradezu überhäuft, was sich aber sehr bald erschöpft. Derzeit bin ich in Level 27 und habe bis auf drei schon alle Melinda-Jobs erledigt. Somit bekomme ich Blatt-Bons nur noch bei einem Level-Aufstieg und das wird auch immer mühsamer. Flauschstoff bekommt man leider auch nur sehr selten, weswegen die Produktion von Möbeln und dergleichen dann auch teilweise stillstehen muss. Hoffentlich verliere ich dadurch nicht die Freude am Spiel. Alles in allem finde ich das Spiel aber sehr gelungen und kann es nur weiterempfehlen.

      Liebe Grüße
      Viviana
      Wunschbewohner: Emilie :emilie: Vroni :vroni: Knuspi :knuspi: Liliane :liliane: Charlie :charlie: Dorothea :dorothea:
      Jessi :jessi:
    • @Circia:

      - Also das mit der Möglichkeit zusätzliche Materialien über den verknüpften Nintendo-Account zu kaufen hat @Bobobombastisch ja schon erklärt.
      Man kann da so jede Woche ca. 180 Spielmünzen gewinnen, die man gegen extra Rohstoffe eintauschen kann.

      - Nein, die Plattform-Freischaltung mußte ich extra kaufen, meinte damit nur, dass mich der 'Verlust' von 250 Blattcoupons nicht allzusehr schmerzt. XD Tom Nook schnarcht leider höchstens, vielleicht wär KK tatsächlich die bessere Wahl gewesen. Trotzdem bisserl heftig der Preis nur für 2 Charas die reine Trophäen sind. Ich dachte Tom Nook gibt einem vielleicht auch kleine extra Quests wo man Material bekommen kann aber Pustekuchen x_x

      - Ich glaube Bastelplattformen (2x 80 B) und Taschenerweiterungen (20 B) sind im Moment die beste Geldanlage für die Blattcoupons. Mehr als 3 Plattformen kann man eh nicht gleichzeitig haben. und extra Basarkisten bekommt man ja auch durch Levelaufstiege.
      ACNL
      Stadt: Silencia
      Bürgermeisterin: Requiem
      FC:4141-3608-7844
      TC:7C00-000F-5B18
      Aktuelle Einwohner:
      :dörte: :violetta: :warzi: :gustl: :kabuki: :twiggy: :angela: :oink: :frederik:
      Gegenwärtig als Kuckuck im Zwischenspeicher: :pepe: :hasso: :monika:
    • Moin moin
      Bin ich eigentlich eine der wenigen die Probleme hat sein Nintendo-Account mit dem Spiel zu verknüpfen?
      Oder weiß jemand, wie man dieses Problem beheben kann?
      Ich kriege die Nachricht (Verknüpfung abgebrochen), wenn ich allein schon auf Account verknüpfen gehen möchte, als auch danach, wenn ich es über die Nintendo Seite mache
      Hab schon sovieles probiert, versucht im Internet nachzuschauen und finde rein garnichts zu diesem Thema .___."
    • GoldenTenshi schrieb:

      Moin moin
      Bin ich eigentlich eine der wenigen die Probleme hat sein Nintendo-Account mit dem Spiel zu verknüpfen?
      Oder weiß jemand, wie man dieses Problem beheben kann?
      Ich kriege die Nachricht (Verknüpfung abgebrochen), wenn ich allein schon auf Account verknüpfen gehen möchte, als auch danach, wenn ich es über die Nintendo Seite mache
      Hab schon sovieles probiert, versucht im Internet nachzuschauen und finde rein garnichts zu diesem Thema .___Einen account
      Einen Account hast du schon eingerichtet... mit dem du ihn verknüpfen könntest?