News-Übersicht

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Pokemon:

    Nintendo schrieb:




    Im Preispaket stecken:

    1x New Nintendo 2DS XL Pokéball Edition
    1x Pokémon Ultrasonne und Ultramond Ultra-Dual-Edition





    Miitopia:

    Nintendo schrieb:


    • Die Teilnehmer müssen eine E-Mail mit dem Betreff Miitopia unter Angabe ihres Vor- und Nachnamens sowie ihrer vollständigen Postanschrift an preisausschreiben@nintendo.de senden.
    • Unter allen vollständigen Einsendungen werden 22 Gewinner durch eine Verlosung ermittelt.
    • Teilnahmeschluss ist der 31.01.2018.


    22 Gewinner werden ausgelost und haben die Chance auf:

    1x New Nintendo 2DS XL (weiß/orange)
    1x New Nintendo 2DS XL (schwarz/türkis)
    20x Miitopia Brotboxen

  • Alle nötigen Infos finden sich hier:
    nookville.de/news/index.php?ne…-november-verf%C3%BCgbar/

    Zum Abschluß hat Nintendo eine Collage erstellt die aus etlichen Miiverse-Beiträgen vom Abschieds-Community-Bereich zusammengesetzt wurde:
    (Bildauflösung = 10200:5760, auf das Bild klicken und zoomen)



    Außerdem gabs ein paar Zeichnungen einiger Nintendo-Entwickler:

    Kenta Motokura (Super Mario 3D World director)

    Shinya Hiratake (Captain Toad: Treasure Tracker director)


    ????


    Shigeru Miyamoto


    ???? (Mario & Luigi, Paper Jam)


    Goro Abe (Game & Wario director)


    Eiji Aonuma (Zelda producer)


    ???? (Mario Maker)


    Takashi Tezuka


    Yoshihito Ikebata (supervisor of Luigi’s Mansion: Dark Moon)


    Akira Otani (producer of Mario & Luigi: Paper Jam)


    Takaya Imamura (director of Steel Diver: Sub Wars)


    Aya Kyogoku (Animal Crossing: Happy Home Designer producer, Animal Crossing: New Leaf director)


  • Unser langerwartetes Mobile-AC zieht ein:

    Titel: Animal Crossing: Pocket Camp
    Preis: Kostenlos installierbar (Enthält In-App-Käufe.)
    Erhältlich über: App Store, Google Play™
    Unterstützte Betriebssysteme: iOS 9.0 und höher / Android 4.2 und höher


    In AC Pocket Camp geht es darum einen Zeltplatz für dich und die Tierbewohner komfortabel zu gestalten.
    Dabei sind Möbel/Inventar in erster Linie durch das Investieren von Materialien herstellbar. Materialien bekommt man beispielsweise durch Hilfeleistungen, indem man selbst mit Axt und Angel für Nachschub sorgt, oder
    einfach durch Blatt-Bons. Blatt-Bons sind die Freetoplay-Komponente die euch das (Echt-)Geld aus den Taschen ziehen will, allerdings sind sie auch normal im Spiel erhältlich.

    Auf der Suche nach Materialien geht es per Wohnmobil zu verschiedenen Gegenden wie einer Insel, Küste, Wald, Bach usw. Dort trifft man unteranderem auf Tiere mit ihren besonderen Wünschen, Insekten, Fische, Mineralien und andere Spieler.
    Andere Spieler werden aber nicht in Echtzeit angezeigt. Begegnet man einer Figur, kann man die Spieler-ID tauschen (FC), deren Angebot durchstöbern und mit Sternis kaufen, oder deren Zeltlager besichtigen.
    Außerdem gibt es einen Marktplatz wo sich Tina, Sina, Schlepp/Nepp, Kicks aufhalten und man sich ausstatten kann. Dort lassen sich auch Objekte verkaufen, im Grunde ganz wie in New Leaf.
    Ein weiterer Ort ist "Ok Motors". Hier wird ein Kredit aufgenommen und das Wohnmobil aufgepeppt, das nicht nur zum Transport, sondern gleichzeitig als kleines Zuhause dient und ebenfalls möbliert werden kann.

    Pocket Camp überrascht mit großer Nähe zum Original, bietet viel bekanntes und verspricht regelmäßige Updates in Form von Events und neuen Items.
    Als Releasedatum wird Ende November angegeben, australische Android-User konnten es allerdings schon herunterladen. Vielleicht ein Fehler, aber möglicherweise beschleunigt das die Sache auch bei uns.


    Unser Foren-Thread: Animal Crossing: Pocket Camp - Talk
    Offizielle Seite: ac-pocketcamp.com/de-DE/site



  • Endlich hat das Team von Animal Crossing eine Animal Crossing Direct angekündigt, die am 25.10 um 8.00 stattfinden soll und sich rund um das Thema „Animal Crossing für Smart-Geräte“ dreht.
    Nintendo hatte ja schon vor einiger Zeit angekündigt, dass in Zukunft mehr Augenmerk auf Smart-Geräte gelegt werden soll und es gab schon viele Gerüchte über ein Animal Crossing auf dem Smartphone. Näheres dazu werden wir wohl erst am Mittwoch erfahren.
    Wir werden euch natürlich auf dem Laufenden halten, falls ihr die Direct nicht ansehen könnt!


  • Seit dem 20.Oktober bis zum 2.November diesen Jahres findet in Pokémon GO eine Halloween Aktion statt. Zu dieser werden die Pokémon Nebulak, Traumato und Tragosso ins Spiel zurückkehren, aber auch vollkommen neue Pokémon auftauchen, die es bisher noch nicht im Spiel anzutreffen gab. Unter anderem gehören zu diesen Zobiris und Banette.
    Dazu kommt noch, dass es ein besonderes Pikachu in einem neuen Halloween-Kostüm gibt. Auch könnt ihr euren eigenen Avatar mit einer Mimigma-Kostüm-Mütze ausstatten und bei einer "Süßes-oder-Saures"-Tour Bonbon-Belohnungen beim Fangen, Ausbrüten und Verschicken von Pokémon erhalten.

    Im In-Game-Shop gibt es zu diesem gruseligen Anlass besondere Pakete, die unter anderem Raid-Pässe und Super-Brutmaschinen enthalten.

    Damit ihr euch unter der Aktion noch mehr vorstellen könnt, haben wir euch hier noch den Trailer dazugepackt:

  • Seit dem letzten System Update 4.0.0 ist es nun möglich durch gedrückhalten des Screenshot Buttons die letzten 30 Sekunden des Spielgeschehens aufzuzeichnen.
    So kann man besondere Highlights oder lustige Vorfälle nachträglich festhalten, auf die richtige Länge zuschneiden und eventuell auf Twitter/Facebook hochladen.

    Demonstration:


    Gespeicherte Videos finden sich neben den Screenshots im Album und sind nicht begrenzt.
    Die Qualität ist limitiert auf 720p und 30 FPS, Dateigrößen bleiben dementsprechend platzsparend (~ 1.5 MB), wobei die Aufnahmelänge in Zukunft noch erhöht werden soll.
    Abgesehen davon ist die Funktion nur verfügbar wenn sie von Spielen unterstützt bzw nachträglich gepatcht wird.

    Momentan kompatibel sind:
    • Zelda
    • Mario Kart 8
    • Splatoon 2
    • Arms
    Weitere Spiele folgen.



  • Story of Seasons neuester Ableger hat nach langer Wartezeit den Weg in europäische Gefilde gefunden.
    Namensgebend für Trio of Towns sind 3 Städte mit jeweils sehr unterschiedlichem Thema, Bewohnern und Festen:


    Diesmal warten insgesamt 10 (+ 4) Heiratskandidaten darauf den Bund der Ehe einzugehn.
    Außerdem gibt es folgende Neuerungen zu den Vorgängern:
    • Neue Pflanzen: Paprika, Litschi. Verbesserte Erträge, andere Farben mittels Dünger.
    • Mehr Haustiere zur Auswahl, z.b. Wasserschwein. Tier läuft als Begleiter auch mit in die Städte.
    • Bewohner bieten Teilzeitjobs an.
    • Online-Insel. Ähnlich wie in Animal Crossing.


    Daneben gibt es eine wachsende Auswahl an Gestaltungsmöglichkeiten für die Farm, das Zuhause und das eigene Aussehen (Outfits), sowie viele Kochrezepte.
    Für weitere Infos schaut auf: nintendo.de/Spiele/Nintendo-3D…ns-1248829.html#_bersicht

  • Benutzer online 107

    107 Besucher - Rekord: 49 Benutzer ()

  • Statistik

    189 News in 5 Kategorien (0.23 News pro Tag) - 1099 Kommentare