News-Übersicht

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Es steht eine neue Herausforderung an!
Hast du dich schon einmal gefragt, wie Alola mit Arenaleitern aussieht?
Finde es heraus und mach mit bei der Alola Arenaleiterburg.
Informiert euch hier und werdet der Champ der Alola Region.

  • Auch 2019 findet die Gamescom wieder in den Hallen der Kölnmesse statt, vom 20.-24. August.

    Wie jedes Jahr ist nun die Wildcard-Aktion gestartet, bei der Abonnenten des Newsletters im Vorfeld die Möglichkeit Gewinnen können, sich bis zu 2 Wildcards pro Person zu kaufen.
    Diese ermöglichen den Eintritt ab 13 Uhr am Fachbesucher-Dienstag, was sich aufgrund der geringeren Tagesbesucherzahl fürs ausgiebige Anzocken besonders lohnt.

    Die Pressemitteilung findet ihr unten im vollen Wortlaut. In den nächsten Tagen sollte bei bestehenden Newsletter-Abonnenten die Infomail angekommen sein; bereits bestehende Abonnenten müssen somit nichts weiter tun.
    Bis zum 23. Januar müssen sich Neulinge für den Newsletter anmelden um dann ebenfalls wie alle anderen per Mail die genauen Infos und den Link zu erhalten, wie man beim Gewinnspiel teilnimmt, sobald dieses dann startet.



    gamescom schrieb:

    Die gamescom 2019 wirft ihre Schatten voraus (offen für alle vom 21. bis
    24. August): Am 14. Januar 2019 startet die Wild Card-Aktion! Damit
    erhalten Privatbesucher auch in diesem Jahr die Chance, das weltweit
    größte Event für Computer- und Videospiele bereits am Fachbesucher- und
    Medientag (Dienstag, 20. August 2019) zu erleben. Inhaber der Wild Card
    können am exklusiven Fachbesucher- und Medientag ab 13:00 Uhr in der
    entertainment area die Highlights der gamescom noch vor der Öffnung der
    gamescom „für alle“ (21. bis 24. August) anspielen und live erleben. Die
    Chance auf den Kauf einer Wild Card haben ausschließlich Abonnenten des
    gamescom Privatbesucher-Newsletters und diejenigen, die sich noch bis
    zum 23. Januar hierfür anmelden. Hier geht’s zur Anmeldung: www.gamescom.de


    Die limitierten Wild Cards (Kontingent analog zum Vorjahr) werden unter
    allen Abonnenten des gamescom-Privatbesucher-Newsletters verlost. Jeder
    Abonnent hat die Chance auf den Kauf von zwei Wild Cards. Alle
    Informationen rund um die Wild Card-Aktion erhalten
    Newsletter-Abonnenten nach ihrer Registrierung, für den man sich bis
    spätestens 23. Januar 2019 auf www.gamescom.de anmelden muss.
    Wen sieht man dieses Jahr auf der Gamescom?
  • Es ist wieder soweit: Der Community-Abend ist zurück!

    In den kommenden Monaten möchten wir wieder gerne das regelmäßige gemeinsame Zocken unter Forenmitgliedern aufleben lassen und starten diesmal mit dem allseits beliebten Klassiker Mariokart:

    Diesen Sonntag, am 25.11. um 18 Uhr laden wir euch ein, gemeinsam ein paar spaßige Runden in Mariokart 8 Deluxe auf Nintendo Switch zusammen zu erleben.

    Damit es auch schön gesellig wird, kann sich jeder gerne im Discord in der "Nintendo Lobby" einfinden. Dort wird zum Beginn der Raum bekannt gegeben in dem wir fahren und es besteht die Möglichkeit sich auszutauschen und bei Interesse auch im Sprach-Channel zu quatschen, um denjenigen zu verfluchen, der den Blitz aktiviert hat.

    Wer abseits des Discords einfach nur mitfahren möchte kann vorab auch den Freundescode meiner Switch adden um über die Freundesfunktion beizutreten. Diesen findet ihr, wie auch alle weiteren Absprachen für den Community-Abend, im zugehörigen Thread:

    Community-Abend am 25.11. mit Mariokart 8D

    Gerne könnt ihr dort bescheid sagen, dass ihr am Sonntag dabei seid. Wir freuen uns auf euch!
  • Auch dieses Jahr ist es nun wieder so weit: Die NCON 17 öffnet ihre Tore!

    Die jährliche Nintendo-LAN findet vom 12.-14. Oktober in Meschede-Calle im Sauerland statt und bietet Spiel und Spaß für alle Videospielinteressierten.

    Egal ob in gemütlichen Multiplayer-Runden vor den mitgebrachten TV's und Konsolen, bei spaßigen Community-Events oder spannenden Turnieren auf der Switch oder an Retro-Konsolen mit der Aussicht auf tolle, von Nintendo gesponserte Sachpreise: Bei dem Event kommt zwar niemand zu viel Schlaf, aber jeder zu seinen Kosten an Unterhaltung.

    Der Zeitplan sieht für dieses Jahr folgende Events vor:

    • Einen Games-Marathon im Team Modus, bei dem es gilt, mit einem Partner sein können in unterschiedlichsten Games zu beweisen
    • Ein groß ausgelegtes Mario-Tennis-Aces-Turnier für Switch am Samstag (Einfach-Modus, Single + Double)
    • Community-Event: Familienduell - bildet mit ein paar Leuten eine Familie und tretet gegen andere in spaßigen Runden an
    • Mariokart Double Dash Team-Turnier: 8 TV's und Konsolen sind im Lan-Modus verbunden, sodass 16 Leute gleichzeitig miteinander spielen. Dass das geht, weiß kaum jemand, das muss man erlebt haben
    • Ein Musikquiz, bei dem es gilt, bekannte und weniger Bekannte Titel aus mehr als 30 Jahren Videospielgeschichte zu erraten
    • Eine Tombola mit der Chance auf von u.a. Nintendo selbst gestifteten Preisen in Form von Games, T-Shirts, amiibos, Merchandise und einem tollen Hauptpreis


    Egal ob ihr competitive spielt oder eher die gemütlichen seid, die sich lieber auf ein paar Runden Mario Party freuen (die es dort zu 100% auch geben wird) - wenn ihr Lust auf ein tolles Wochenende mit Gleichgesinnten habt, aus NRW und Umgebung kommt (oder gerne auch weiter reist) und an dem Wochenende noch nichts vor habt, meldet euch jetzt an:

    ncon.org/


    Das Wochenendticket kostet 27,50 Euro und wenn ihr für den Anfang nur am Samstag vorbeischauen wollt, gibt es die Möglichkeit, ein Tagesticket für 15 Euro zu erwerben.

    Scheut euch auch nicht vor neuen Bekanntschaften, ich selbst bin erst vor ein paar Jahren auf diese LAN gestoßen und man wird dort herzlich aufgenommen. Ich ärgere mich heute noch, dass ich sie nicht früher gefunden habe und kann jedem Nintendo-Zocker nur empfehlen, sie einmal zu besuchen.

    Also, bis hoffentlich nächstes Wochenende in Meschede!
    P.S. bei ernsthaftem Interesse oder näheren Fragen könnt ihr mich gerne per PN kontaktieren.
  • Eine Neue Pokémon-Verteilung steht an:

    Das mysteriöse Pokémon Zeraora wartet vom 1.10. bis 15.11. darauf, von euch abgeholt zu werden.
    Verteilt wird es als Seriencode, den ihr auf eurer Ausgabe von Pokémon: Ultrasonne oder Pokémon: Ultramond einlösen könnt.


    An folgenden Orten könnt ihr es bekommen:

    • Gamestop: via Seriencode auf dem Kassenbon [✓]
    • Müller: Filialen mit Multimediaabteilung, Ausgabe auf Nachfrage an der Kasse [✓]
    • MAG in Erfurt: Am Nintendo-Stand [✓]
    • Saturn/Mediamarkt: bisher keine Infos [unklar]



    Details zum Event-Pokémon:

    • Level: 50
    • Attacken: Plasmafäuste, Donnerschlag, Nahkampf, Donner
    • Fähigkeit: Voltabsorber
    • Getragenes Item: Luftballon

    Für den Austausch über die Verteilung und die Absprache zum Verteilen der Codes unter Foren-Mitgliedern gibt es den folgenden Thread: Zeraora-Code-Börse

    Werdet ihr euer Glück versuchen, einen Code zu ergattern?
  • Während der Nintendo Direct - Präsentation wurden soeben unsere lang ersehnten Wünsche erfüllt:


    Ein neuer Ableger der Animal Crossing Reihe erscheint 2019 für Nintendo Switch!


    Zunächst trollte Nintendo die Fans der Hauptserie (mal wieder) stark, indem eine Szene mit Melinda im Rathaus gezeigt wurde, im Zuge dessen sie jedoch "nur" als spielbarer Charakter im kommenden Super Smash Bros. angekündigt wurde.




    Doch am Ende sah man Tom Nook, wie er darüber sprach, dass ja nun dafür gesorgt werden müsse, dass alles schön ordentlich ist, damit alle sich ausruhen können, nachdem sie mit "Campen und Kämpfen" fertig sind. Das sprach bereits ebenfalls dafür, dass wir es mit einem neuen Ableger der Hauptreihe zu tun haben werden, was Nintendo mittlerweile in der Beschreibung des Youtube-Videos bestätigt hat.




    Mehr Details + Zusammenfassungen zur Direct folgen in Kürze.

    Seid ihr gehyped?!








  • Der Countdown zur Gamescom 2017 läuft - nicht mehr lange dauert es, bis vom 22. bis 26. August Hunderttausende Gamer die Kölner Messehallen fluten werden.
    Passend dazu hat Nintendo heute erste Details bekanntgegeben, was wir dieses Jahr an unser aller meistgeliebtem Stand erleben können:


    Live-Präsentationen

    • Am Mittwoch, 23. August, 13 Uhr: Live-Präsentation zu Super Mario Odyssey mit dem Produzenten Yoshiaki Koizumi
    • Am Donnerstag, 24. August, 10 Uhr: Live-Präsentation zu Metroid: Samus Returns mit dem Produzenten Yoshio Sakamoto
    • weitere Live-Vorträge mit Experten von Nintendo zu Spielen wie Fire Emblem Warriors und Xenoblade Chronicles 2 an den anderen Tagen

    Spiele-Lineup zum Anspielen

    Switch

    • Super Mario Odyssey
    • Pokémon Tekken DX
    • Fire Emblem Warriors
    • Mario & Rabbids: Kingdom Battle
    • ARMS
    • Splatoon 2
    3DS
    • Mario & Luigi: Superstar Saga + Bowsers Schergen
    • Monster Hunter Stories
    • Metroid: Samus Returns

    Weitere Details werden in den nächsten Wochen bis zur Messe folgen.
    So sind noch Details zum Programm der jeweiligen Tage und den Live-Streams zu erwarten; ob die Hausparty zurückkehren wird oder die Shows anders gestaltet werden ist noch unbekannt.
    Außerdem wird sich Nintendo sicher wieder nicht Lumpen lassen und für die Fans einige Goodies und die eine oder andere Aktion geplant haben - sobald neue Infos kommen, erfahrt ihr es natürlich hier.



    ___________________________________________________________________________

    Seid ihr mit dem Lineup zufrieden? Worauf freut ihr euch am meisten während der Gamescom 2017?

    Das Nookville-Forentreffen startet übrigens am Samstag nachmittag und wer noch teilnehmen möchte kann sich gerne hier melden!




  • Die Gerüchte haben gestimmt!

    Das Nintendo Classic Mini: Super Nintendo Entertainment System wurde heute angekündigt.



    Es erscheint hierzulande am 29. September 2017 und bietet 21 klassische vorinstallierte Spiele, wovon eines bisher nie erschienen ist:

    • Contra III The Alien Wars (Multiplayer bestätigt)
    • Donkey Kong Country
    • EarthBound
    • Final Fantasy III
    • F-Zero
    • Kirby Super Star
    • Kirby's Dream Course
    • The Legend of Zelda: A Link to the Past
    • Mega Man X
    • Secret of Mana (Multiplayer bestätigt)
    • Star Fox
    • Star Fox 2 (bisher nie erschienen)
    • Street Fighter II Turbo: Hyper Fighting (Multiplayer bestätigt)
    • Super Castlevania IV
    • Super Ghouls'n Ghosts
    • Super Mario Kart (Multiplayer bestätigt)
    • Super Mario RPG: Legend of the Seven Stars
    • Super Mario World
    • Super Mario World 2: Yoshi's Island
    • Super Metroid
    • Super Punch-Out!!!



    Lieferumfang:
    • Nintendo Classic Mini: SNES-Konsole
    • HDMI-Kabel
    • USB-Stromkabel
    • 2 kabelgebundene Super NES Classic - Controller
    • Preis wird vermutlich bei 79,99 Euro liegen



    ____________________________________________________________________________________
    Was haltet ihr vom Mini-SNES? Werdet ihr zuschlagen und euch eines kaufen?



  • Im Rahmen der Nintendo Spotlight - Präsentation sowie des Treehouse-Livestreams hat Nintendo auf der E3-Messe einige Neuigkeiten zu vermelden gehabt.

    Wer die Präsentation verpasst hat, kann sie hier nachschauen - darunter sind die wichtigsten Ankündigungen zusammengefasst.






    Xenoblade Chronicles 2 (Switch)

    • Winter 2017
    • ähnliches Gameplay wie Teil 1


    Kirby (Switch)

    • 2018
    • zahlreiche Verwandlungen, Multiplayer-Modus


    Pokémon RPG (Switch)

    • noch über 1 Jahr in Entwicklung“
    • a Pokémon core RPG title“ - möglicherweise Spiel der Hauptreihe


    Metroid Prime 4 (Switch)

    • derzeit in Entwicklung, nicht von Retro-Studios entwickelt
    • Gerücht: Soll bisherige Prime-Reihe zusammenführen und in neue Richtung lenken


    Yoshi (Switch)

    • 2018
    • 2D-Plattformer, Unreal Enginge 4 in Verwendung


    Fire Emblem Warriors (Switch/3DS)

    • Herbst 2017
    • Mischung aus FE und Dynasty Warriors, Hack'n Slay


    Zelda – Breath of the Wild DLC (Switch/Wii U)

    • Paket 1 „Die legendären Prüfungen“: 30. Juni 2017
    • erhöhter Schwierigkeitsgrad: Gegner sind schlauer und erhalten Lebenspunkte zurück
    • Prüfung des Schwertes, neue Kostüme
    • Paket 2 „Die Ballade des Recken“: Winter 2017
    • 4 neue amiibo: Urbosa, Rivali, Mipha, Daruk


    Mario + Rabbids Kingdom Battle (Switch)

    • 29. August 2017
    • Collector's Edition mit 12 Sammelkarten, Soundtrack-CD und Mario-Rabbid-Figur


    Rocket League (eShop)

    • Winter 2017
    • Switch-Version erhält zusätzliche Inhalte
    • online plattformübergreifend mit Xbox und PC-Spielern spielbar


    Super Mario Odyssey (Switch)

    • 27. Oktober 2017
    • Fokus auf Erkunden der Welten wie in Sunshine und Mario 64
    • Stadt „New Donk City“ Ausgangspunkt für Reise zu anderen Welten
    • Marios „Cappy“ ermöglicht Verwandlung in alle möglichen Figuren und Gegenstände der Welt
    • läuft konstant mit 60 fps
    • mögliche Andeutung: Multiplayer-tauglich
    • 3 neue amiibo: Mario, Peach und Bowser im Hochzeits-Outfit


    Metroid: Samus Returns (3DS)

    • 15. September 2017
    • Remake von Metroid II: Return of Samus
    • 2D-Modus mit überarbeiteter Grafik und neuen Fähigkeiten für Samus
    • Karte mit Markierungspunkten und Teleportern
    • 2 neue amiibo: Samus und Metroid
    • Special Edition inklusive Soundtrack-CD mit 25 Songs aus Metroid-Universum


    Mario & Luigi: Superstar Saga + Bowser's Minions (3DS)

    • 06. Oktober 2017
    • Remake des Originalspiels, weitestgehend unverändert
    • Bowser's Minions: Minion Quest komplett neuer Modus
    • spielt parallel zum Abenteuer von Mario und Luigi
    • anderes Kampfsystem - Käpten Gumba führt seine Einheiten in der Schlacht an
    • 2 neue amiibo: Gumba und Koopa


    Der Treehouse-Livestream von Tag 1:



    Zur Übersicht der Trailer der einzelnen Spiele gelangt ihr
    hier.


    ___________________________________________________________________________
    Ein neues Animal Crossing haben wir bisher leider nicht gesehen.
    Wie fandet ihr die Präsentation und die Ankündigungen?



  • Nintendo hat soeben die Pläne für die diesjährige E3 bekanntgegeben, die vom 13.-15. Juni in Los Angeles stattfindet.



    Auch dieses Jahr ist Nintendo mit einer Video-Präsentation am Start, ähnlich dem "Digital Event" aus den vergangenen Jahren.
    Diese nennt sich dieses Jahr erstmals Nintendo Spotlight und findet traditionell am Dienstag Abend deutscher Zeit statt, also am


    13. Juni, 18 Uhr.





    • der Fokus wird dabei auf Nintendo Switch-Spielen liegen, die noch 2017 erscheinen
    • Super Mario Odyssey wird dabei sein
    • Teaser für 2018 sind nicht ausgeschlossen
    • im Anschluss findet wieder der bekannte Treehouse - Livestream statt, indem die neuen Switch-Spiele sowie Spiele für 3DS angespielt werden, die nicht in der Präsentation vorkamen
    • Splatoon 2 sowie ARMS - Turniere werden im Rahmen der E3 durchgeführt und live übertragen


    Die ganze Pressemitteilung im Wortlaut:

    Spoiler anzeigen

    11. Mai 2017Es werden Tage voller Action und Enthüllungen. Vom 13. bis 15. Juni wird Nintendo auf der Spielemesse E3 in Los Angeles ein regelrechtes Feuerwerk zünden.

    Die Besucher der E3 erhalten zum Beispiel als Erste die Gelegenheit, das riesige Sandbox-Abenteuer Super Mario Odyssey und andere Titel anzuspielen, die noch 2017 für Nintendo Switch erscheinen. Zu den weiteren Highlights der Messe gehört die Videopräsentation „Nintendo Spotlight: E3 2017“ mit aktuellen News zu den kommenden Nintendo Switch-Spielen. Wer es nicht nach L.A. schafft, kann über „Nintendo Treehouse: Live at E3“ wieder alle Aktivitäten am Messestand miterleben – zum Beispiel die packenden Turniere mit den Spieleneuheiten ARMS und Splatoon 2.

    Nintendo startet sein E3-Programm am Dienstag, dem 13. Juni um 18:00 Uhr (MESZ) mit der Videopräsentation „Nintendo Spotlight: E3 2017“. Alle, die Lust und Laune haben, können diese Präsentation auf der Webseite von Nintendo of Europe zur E3 2017 in ihrer Landessprache verfolgen. Sie erfahren die neuesten Details zu dem mit Spannung erwarteten „Super Mario Odyssey“ sowie zu weiteren Nintendo Switch-Titeln. Im Fokus der Präsentation stehen die Spiele, die noch 2017 auf den Markt kommen.

    Unmittelbar auf die Videopräsentation „Nintendo Spotlight: E3 2017“ folgt die nächste von „Nintendo Treehouse Live at E3“ in englischer Sprache. Dieser Livestream erlaubt erste, neugierige Blicke auf die kommenden Neuheiten für Nintendo Switch und für die mobilen Konsolen der Nintendo 3DS-Familie. Alle diese Spiele werden vom 13. bis 15. Juni auf der Nintendo-Bühne live vorgeführt. Wer einen Eindruck vom fesselnden Gameplay gewinnen möchte, sollte in diesen Tagen unbedingt Nintendos Twitch-Kanal im Auge behalten. Dort gibt es auch Chatrooms in den jeweiligen Landessprachen. Darüber hinaus bieten die Livestreams Hintergrundinformationen sowie Kommentare von Spieleentwicklern und Mitgliedern des Nintendo Treehouse-Teams.

    Wenn der Nintendo-Messestand in Los Angeles am 13. Juni seine Pforten öffnet, können die Besucher der E3 als erste Videospieler überhaupt in die Welt von „Super Mario Odyssey“ eintauchen, dem ersten Titel der Jump & Run-Kultserie im Sandbox-Stil seit „Super Mario 64“ und „Super Mario Sunshine“. Neben „Super Mario Odyssey“ feiern auf der E3 weitere Nintendo Switch-Titel ihre Premiere als spielbare Versionen.

    Für zusätzliche Unterhaltung sorgt Nintendo mit zwei spannenden Turnieren, die ebenfalls als Livestreams direkt von der E3-Bühne übertragen werden. Einen ersten dicken Farbtupfer setzt am 13. Juni das „2017 Splatoon 2 World Inkling Invitational“. Dabei handelt es sich um den ersten internationalen Wettkampf in „Splatoon 2“ für Nintendo Switch. Die turbulenten Farbschlachten werden unter vier Teams aus Europa, den USA, Japan und Australien/Neuseeland ausgetragen, die sich zuvor dafür qualifiziert haben. Das zweite Turnier, das „2017 ARMS Open Invitational“, findet am 14. Juni statt. Zwei Tage später dürfen sich alle Nintendo-Fans in die Arena stürzen. Denn am 16. Juni kommt das neuartige Action-Spektakel „ARMS“ in den Handel.

    Bevor der Startschuss zur E3 fällt, wird Nintendo noch weitere Einzelheiten über seine Aktivitäten auf der Spielemesse bekanntgeben. Wer stets auf dem Laufenden sein möchte, sollte also in den kommenden Wochen öfter einmal die Webseite von Nintendo of Europe zur E3 2017 besuchen.




    Werdet ihr die Präsentation live verfolgen und habt sie bereits im Kalender eingetragen?
  • Benutzer online 37

    4 Mitglieder (davon 3 unsichtbar) und 33 Besucher - Rekord: 49 Benutzer ()

  • Statistik

    245 News in 5 Kategorien (0.19 News pro Tag) - 1188 Kommentare