Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Schauriges Halloween auf Nookville... Schafft ihr es Tom Nook  & Co zu erschrecken?



  • Heute Morgen hat Nintendo neue Informationen zu dem kostenpflichtigen Online-Service Nintendo Switch Online bekanntgegeben.
    • Speicherdaten-Cloud
      Spielstände von Nintendo Switch-Software können in der Cloud gesichert werden. Nintendo weist darauf hin, dass nicht jede Software diese Funktion unterstützen wird.
      Weitere Informationen sollen zu einem späteren Zeitpunkt folgen.
    • NES-Klassiker mit Online-Funktion
      Nintendo wird mit Beginn des Services 20 NES-Titel für die Switch veröffentlichen. Die Spiele bieten neben einem lokalen Multiplayer auch einen neuen Online-Multiplayer.
      Die ersten 10 Titel hat Nintendo ebenfalls vorgestellt:
      • Ice Climber
      • The Legend of Zelda
      • Balloon Fight
      • Soccer
      • Tennis
      • Mario Bros.
      • Super Mario Bros.
      • Dr. Mario
      • Super Mario Bros. 3
      • Donkey Kong


    Nintendo Switch Online ist ab September 2018 verfügbar. Eine Mitgliedschaft kostet 3,99€ (1 Monat), 7,99€ (3 Monate) oder 19,99€ (12 Monate).
    Neu ist die Familienmitgliedschaft. Für einen Jahresbetrag von 34,99€ können bis zu 8 Nintendo Accounts das Angebot des Online-Services nutzen.

    Ab September 2018 ist eine Mitgliedschaft erforderlich, um die Online-Funktionen der meisten Nintendo-Titel weiterhin nutzen zu können. Dazu gehören u.A. Splatoon 2, Mario Kart 8 Deluxe und Arms.
    Auch die Online-Modi eines neuen Animal Crossing-Ablegers für die Switch könnten wahrscheinlich nur mit einer Mitgliedschaft genutzt werden.