Mehr als nur 10 Spielmünzen pro Tag

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Mehr als nur 10 Spielmünzen pro Tag

      Nintendo hat in seinem 3DS System einen Schrittzähler eingebaut, bei dem man für 100 gemachte Schritte eine Spielmünze bekommt. Leider gibt es ein Maximum von nur 10 Münzen, die man pro Tag erhalten kann.
      Der Trick um mehr Münzen zu bekommen, heißt Datumsumstellung.
      Ganz simpel, sind eure 10 Münzen voll, verstellt das Datum und ihr könnt von neuem sammeln.
      Bei langen Spaziergängen könnt ihr so einiges an Münzen abstauben.

      Der Haken:
      Natürlich hat das ganze auch einen Haken bei dem ihr bestimmen müsst, ob euch das überhaupt etwas ausmacht.
      - stellt ihr das Datum zB drei Tage zurück, werden die Daten des Aktivitätslog für diese drei Tage gelöscht (daher stelle ich meist nur Daten vor und am ende des Spaziergangs erst wieder zurück)
      - Pokemon Shuffle - bei diesem Spiel müsst ihr erst wieder auf "Neuigkeiten" klicken (mit dem Internet verbinden), um weiterspielen zu können.
      - Pokemon Rumble World - macht euch da bislang den größten Strich durch die Rechnung, denn sobald ihr das Spiel startet, quatscht der König etwas davon, dass die Uhr durcheinander gekommen sei und alle Ballons gelten als verbraucht - so muss man wieder einige Minuten bis Stunden warten, um dieses Spiel spielen zu können.

      Mein ist die KRAFT! :fossil2: