Meisterdetektiv Pikachu - Der Film

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Nehmt noch bis zum 27. Juli 2019 an unserem neusten Forenevent teil!
    Was passiert, nachdem wir auf der Insel gelandet sind und Nook uns empfängt? Wie stellt ihr euch eure Ankunft in New Horizons vor?
    Zeigt es uns in Form eines kreativen Beitrags. Interesse? Klick hier!

    Nookvilles Rudelzocken geht in die zweite Runde - diesmal unter dem Motto Fesche Früchtchen!
    Meldet euch hier, falls ihr Interesse habt. Das Ganze findet am Mittwoch den 24. Juli statt.

    • Meisterdetektiv Pikachu - Der Film

      Das hab ich gestern schon beim surfen durch die große, weite, vernetzte Welt mitbekommen, und hoffe mal, dass es hier noch niemand geschrieben hat - habs gestern direkt wieder verdrängt, haha

      Hier mal der Trailer:


      Was halten wir davon?

      Ich habe von Pokemon absolut keine Ahnung, weiß noch nichteinmal ohne nachschauen wie man Pikachu schreibt, kenne eine Handvoll Pokemon auswendig, allerdings finde ich den Trailer recht ansprechend und bin mir ziemlich sicher, dass ich den Film sehen muss. Ich glaube, ich freue mich dann aber auf jedenfall, dass nicht die Macher von "Ich, einfach unverbesserlich" und Co dahinter stecken, ich weiß nicht.. xD
    • Ich muss sagen, dass sie einen interessanten Stil getroffen haben.
      Bin sehr Positiv zum Film eingestellt. Mitgeholfen soll auch ein bekannter Artist haben, der schon einige Zeit vor dem Film realistische Pokemon gezeichent hat: deviantart.com/arvalis/gallery/39915677/Realistic-Pokemon

      Sonst gefällt mir Humor und Stimmung vom Trailer. Ich bin mal gespannt ob sie auch Geisterpokemon in diesen Stil einbauen, weil dann würde ich sogar Angst bekommen.

      Siginatur von Aschenstern und Cute-Anon
      Avatar von Megueggu
    • Ich weiß ehrlich gesagt noch nicht so ganz, was ich davon halten soll ..
      Die Synchronstimme von Pikachu ist schon nicht so meins. Pikachu ist halt einfach süß und er hat ne Stimme bekommen als wäre Pika 50 Jahre alt xD Das passt halt irgendwie nicht, aber vielleicht wurde das ja bewusst so gewählt.
      Ansonsten ist das alles echt interessant gemacht und ich bin gespannt, wie der Film wird. Ob ich ins Kino gehen werde, weiß ich noch nicht, aber ganz ausschließen würde ich es jetzt auch nicht :lol:
      Meine Stadt:
      Aquarias :duftv: :saphir:

      Meine süßen Bewohner:
      :emilie: :hamid: :heinrich: :jessi: :feline: :martin: :vroni: :walter: :philippa: :claudia:
    • Esperanza schrieb:

      Pikachu ist halt einfach süß und er hat ne Stimme bekommen als wäre Pika 50 Jahre alt xD

      ja das ist absolut schade und ich wüsste gerne, was den Machern hierbei eingefallen ist D: allgemein finde ich den Stil der Pokemons nicht so ansprechend, manche wirken gar etwas gruselig, jedoch bin ich der Meinung, dass "wir"/das Publikum ohnehin an jedem Stil etwas auszusetzen hätte xD
    • Da ich die Tage erst den Film Ted gesehen habe, musste ich bei Pikachu irgendwie an ihn denken xD

      Also ich finde es irgendwie total cool und gehe da auf jeden Fall rein ^^ Klar ist es etwas komplett anderes, aber ich mag die Sichtweise auf die Pokemon dort und das Verhört mit Pantimos, so cool :lachen:
      Auf der Suche nach allen Miesepetern :love2:
      :klee:

      Allons-y!
      'I don't want to go...'
      'We are all stories in the end. Just make it a good one.'
      - The Doctor
    • Ich werde mir den Film denke ich anschauen. Es ist ein echt cooles Konzept und ich mag es das sie versuchen die Pokemon etwas realistischer aussehen zu lassen. Auch wenn Oantimos echt gruselig geworden ist.
      Was mich aber extrem stört ist dass sie das "pika, pika" geändert haben. Warum kann man da nicht das Original lassen? :rly: (Und ich hab heute gesehen das in allen anderen Sprachen das Original übernommen wurde....)

      Die Stimme sollte Ryan Reynolds sein, also Deadpool was irgendwie auch verwirrend ist xD


      Besuch mich in Lorana, Schlummercode: 7D00-001B-393A

      Bewohner: :hugo: :erik: :susanne: :kong: :mathilda: :reinhold: :monique: :elisa: :mimmi: :felix:

    • Es gibt den Trailer mit angepasstem "pika pika" :D



      Jedes mal wenn ich den anschaue sehe ich mehr Details. Ich finds ja den Sinnoh bezug am Anfang cool :D Am Anfang das Glumanda das durchs Bild latscht und das Dodri mitten in der Menge und die fliegenden Flabébé :love: . Und was sind diese Pokemon bei 1:05 auf dem Dach der Bude. Ich komm einfach nicht drauf :scratch: Emolga? Oder Pachirisu dann oder eher Wiesenior?


      Besuch mich in Lorana, Schlummercode: 7D00-001B-393A

      Bewohner: :hugo: :erik: :susanne: :kong: :mathilda: :reinhold: :monique: :elisa: :mimmi: :felix:

    • Wolkenkind schrieb:

      Ich werde mir den Film denke ich anschauen. Es ist ein echt cooles Konzept und ich mag es das sie versuchen die Pokemon etwas realistischer aussehen zu lassen. Auch wenn Oantimos echt gruselig geworden ist.
      Was mich aber extrem stört ist dass sie das "pika, pika" geändert haben. Warum kann man da nicht das Original lassen? :rly: (Und ich hab heute gesehen das in allen anderen Sprachen das Original übernommen wurde....)

      Die Stimme sollte Ryan Reynolds sein, also Deadpool was irgendwie auch verwirrend ist xD
      Bezogen auf das "pika, pika"
      Also was ich im Trailer gehört hatte, war es das Original japanische "pika pika" von Ikue Otani (also so, wie überall woanders auch, egal ob Anime, Film, usw.)
      behindthevoiceactors.com/movie…ikachu/Detective-Pikachu/
    • EDIT: Ich ziehe meine Meinung zurück, ich finde mittlerweile die sehen schrecklich aus :monkey: nur Pikachu ist einigermaßen gelungen.


      Der Filminhalt spricht mich jetzt nicht so wirklich an ^^ aber ich würde ihn mir anschauen, einfach weils Pokemon ist.

      Ich finde, bei Pikachus Stimme würde mega gut ein sarkastischer oder zynischer Humor passen ^^ konnte ich davon bisher noch nichts sehen, aber vielleicht wurde der nur nicht gezeigt. Aber so hat mich der Humor des Films noch nicht angesprochen.
      Liebe Grüße, Vicky :pig:
    • Ich grabe den Thread mal wieder aus, da der Film ja jetzt auch in einem Monat erscheint.

      Mittlerweile ist (vor einem Monat) auch ein neuer Trailer erschien:


      Irgendwie spricht mich der Trailer an. Allerdings würde er das auch ohne den Pokémon Bezug tun.
    • Am Sonntag war ich im Kino und der Trailer von Meisterdetektiv Pikachu kam auch. Der Film war 3D, die Trailer dementsprechend auch. Und ehrlich, der Trailer war soooo cool. Da haben sie wirklich gute 3D Effekte eingebaut :D Wenn der ganze Film so wird dann muss ich ihn jetzt noch mehr sehen! Ich wollte die ganze Zeit Pikachu knuddeln weil es so flauschig wirkt. Eher wie eine Katze :lachen:
      (Aber Glurak ist immernoch so gruselig. Ich finde es ehrlich gesagt schade dass sie wohl einfach den ersten Künsteler den man bei Google findet angeheuert haben. Es gibt soviel bessere interpretationen von "realen" Pokemon)


      Besuch mich in Lorana, Schlummercode: 7D00-001B-393A

      Bewohner: :hugo: :erik: :susanne: :kong: :mathilda: :reinhold: :monique: :elisa: :mimmi: :felix:

    • Wolkenkind schrieb:

      Ich wollte die ganze Zeit Pikachu knuddeln weil es so flauschig wirkt. Eher wie eine Katze
      Bei mir genauso! :D
      Soweit ich das bisher verfolgt habe, scheiden sich am Zeichenstil die Geister. Die einen finden den Stil total super, andere (wie ich) ziemlich gruselig. Pikachu sieht ziemlich knuffig aus. Den meisten anderen Pokémon möchte ich aber nachts eher nicht übern Weg laufen.

      Wenn man allerdings "Pokémon realistic" bei Google Bilder eingibt ist das erste Ergebnis der Künstler (RJ Palmer), der die jetzt auch gezeichnet hat :D


    • Es gibt ein neues Featurette zum Film, dass sich auf die neuen Pokemon-Designs fokussiert.
      Ich kanns kaum noch abwarten diesen Film endlich zu sehen. Bislang trifft er genau meinen Geschmack. Der Humor ist gut und die Designs sind zu großen Teilen gut gelungen (Bisasam, Schiggy und Glumanda sind ja mal super cute :love2: ).
    • Ich habe ihn gestern angeschaut und wenn jemand von euch noch zweifelt, ob er ihn angucken soll oder nicht: SCHAUT IHN UNBEDINGT!!

      Einer der besten Pokemon Filme, die ich je gesehen habe! :love: :love: und ich bin eigentlich kein so großer Film Fan, aber diesen Film könnte ich mir sogar mehrmals anschauen!
      Liebe Grüße, Vicky :pig:
    • Wir haben ihn heute gesehen. Ich fand ihn ganz okay. Es kommt nicht mal ansatzweise an die ersten Filme heran, die Gänsehaut pur vermittelt haben aber es ist ja auch ein moderner Film mit einer ganz anderen Machart und Story.
      Die Story fand ich recht simpel und vorhersehbar - eben für etwas jüngere Zuschauer gut geeignet.
      Grafisch gesehen wusste ich bereits, was mich erwartet. Ja, das sollen wohl Schuppen sein, die Glurak da hat - für mich sieht es aber nunmal wie ein Knetball mit Altersflecken aus. Auch als die Welt gezeigt wurde, hätte ich mir eine ruhigere Kamerafahrt gewünscht, um alle Kaugummi-Pokemon wenigstens in Ruhe ansehen zu können, so war der erste Eindruck auf Ryme-City oder wie die Stadt heißt relativ unscharf und verwackelt. Ein Pokemon fand ich relativ gut umgesetzt, die Textur war relativ nah dran an einer Zunge beziehungsweise einem primären Geschlechtsorgan nicht unähnlich. Die Kampfszenen waren relativ gut umgesetzt.

      Alles in allem ein guter Film der mir gefallen hat aber falls sie jemals einen Nachfolger raus bringen hat der noch gewaltig Luft nach oben. 3/5
      :eufemia: "Isn't that nice? We're all just little clumps of stardust, walking around."