Super Smash Bros. Brawl: Subraum Emissär [44]

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Nehmt noch bis zum 27. Juli 2019 an unserem neusten Forenevent teil!
    Was passiert, nachdem wir auf der Insel gelandet sind und Nook uns empfängt? Wie stellt ihr euch eure Ankunft in New Horizons vor?
    Zeigt es uns in Form eines kreativen Beitrags. Interesse? Klick hier!

    • Ich bin auch kein Fan davon, die Diskussion jetzt hier weiterzuführen, ich möchte nur gern nochmal zusammenfassen:

      Weder Bonalia noch einen ihrer Wähler habe ich verdächtigt. Mein Argument habe ich im nächsten Paragraphen sofort selbst entkräftet.
      Ich habe in Erwähgung gezogen, mich selbst zu wähen (ich schrieb "zur NOT"), damit am Ende niemand auf Suche nach Anhaltspunkten die BM Wahl misbraucht. (Woran auch nichts besonders ist, das habe ich schon oft gesehen/getan)
      Das hat bloß nicht allzu viel Sinn gemacht, da Bonalia ja schon vermehrt gewählt wurde. :oops:
      -----turn around now
      ----or face the lonely autumn tree
      ---and never
      --look back
    • Stimmt... niemand hat sich die Seherrolle gewünscht.

      Kommen wir jetzt aber Mal zu etwas anderem:

      Da wir 11 Spieler sind und 1/3 WW sein sollte, gehe ich von 3 o 4 WW aus.


      Hier sind mal alle Rollen aufgelistet inkl meiner Kommentare:

      Normaler WW
      100% drinnen
      Weißer WW
      denke, es würde die Runde interessant machen, aber da es ja onehin nur 3 o 4 WWs wären, wäre ein WWW vielleicht etwas too much
      Verbündete
      kann mir gut vorstellen, dass sie im Rollenpool enthalten ist
      Schwarze Witwe
      Vielleicht haben wir aber auch 3 normale WWs und eine Schwarze Witwe

      Normaler DB
      Hexe
      Rabe - werden wir am nächsten Tag bestätigen/ausschließen können
      Heilerin
      Paranormaler Ermittler
      Jäger
      Rotkäppchen - sollten wir ohne Jäger spielen, wird das definitiv raus sein
      Neugieriger Nachbar
      Detektiv
      Aussätzige
      Jason - denke, Jason wird eher nicht dabei sein, da wir nicht allzu viele sind und Daichi in dem einen Post so klang, als hätte er nicht so genau geplant, was passieren würde, sollte der Jason gleich am Anfang gewinnen

      Insgesamt sind es 15 Rollen bei 11 Spielern.
      Den normalen WW wird es 100%ig doppelt geben, 3 oder 4mal insgesamt.
      Also müssen wir 7 oder 8 Rollen insgesamt ausschließen (oder?)
      it‘s not the strong
      ‍ or the smart ‍ ‍
      ‍ ‍ that survive, ‍ ‍ ‍ ‍
      ‍ ‍ ‍ but the ones who ‍ ‍ ‍ ‍ ‍ ‍
      ‍ ‍ ‍ ‍ can bring about change ‍ ‍ ‍ ‍ ‍ ‍ ‍ ‍
    • Also ich würde mich zur Wahl aufstellen lassen, kann nur nicht 100% garantieren, dass ich am Samstag direkt auf Abruf anwesend sein kann. Ich habe gegen Abend mal Wlan, also besser als am Freitag und Sonntag, aber würde eher nicht direkt nach der Wahl anwesend sein können, da wir meinen 18. nachfeiern. Da ich jetzt aber nicht wirklich abschätzen kann, wie sehr ich dadurch eingeplant sein werde, wollte ich mich eher zurückhalten.
      Jemand, der die Regeln bricht, ist Abschaum. Aber jemand, der seine Freunde im Stich lässt, ist noch viel schlimmer. - Obito Uchiha

      Those who don´t respect the memories of their friends are scum- That´s why the fond of memories I have of the old you. I will never give them up. - Kakashi Hatake


    • Ich wähle Bonalia.
      Wenn es zu einem Unentschieden kommen sollte kennt sie die Spielweisen vieler Spieler hier und kann dementsprechend vielleicht etwas besser abwägen, wer ein Wolf ist oder eben nicht. Ansonsten habe ich bislang weder einen Grund ihr zu Vertrauen, noch ihr zu Misstrauen und möchte einfach nur gerne pünktlich gewählt haben :D
    • So und damit ist die Bürgermeisterwahl vorbei.
      Hier die Ergebnisse:
      Aki - Bonalia
      Bonalia - Annabellia
      Link - Bonalia
      underthepancake - Annabellia
      Anni - Bonalia
      Annabellia - Bonalia
      Shatala - Bonalia

      Pearwolf - /
      knuddelkex - Bonalia
      Shyress - Knuddelkexx
      Shinkou - Knuddelkexx


      Damit gehen 6 Stimmen an Bonalia und je 2 Stimmen an Annabellia und Knuddelkexx.
      Somit beglückwünsche ich @Bonalia zum Wahlsieg. Du bist nun der Bürgermeister.

      Da sich @Pearwolf noch nicht gemeldet hat, werde ich noch nach einem Ersatz suchen. Jeder der dies hier liest und Lust hat, darf sich gerne bei mir melden.

      Für alle neuen Mitspieler: es gibt am Ende einer Phase immer Texte. Diese sind in dieser Runde in erster Linie nettes Beiwerk.
      Hinweise daraus zu interpretieren ist in dieser Runde damit nicht sinnvoll.

      Da standen sich nun die Helden gegenüber und stritten, wer von ihnen denn der Schiedrichter sein sollte.
      Es gab Geschrei, es wurde geschubst und schließlich gab es jene, die sich nicht für das Ganze interessierten.
      Doch um genau jene entzündete sich ein Streit. Billige Vorwände lautete der Vorwurf von Sonic.
      Jedoch unbeirrt davon blieben die schüchternen Helden lieber außerhalb des Kampffeldes. Haben sie etwa etwas zu verheimlichen?
      Sie blieb es bei einem Wettstreit zwischen Melinda, Pit und Pikachu.
      Als es ernst wurde, war dieser schnell vorbei, da Pikachu mit einem mächtigen Donner alle Aufmerksamkeit auf sich zog.
      Damit war klar: der kleine gelbe Elektronager musste der Schiedrichter werden.
      Melinda und Pit gaben sich geschlagen und auch der erste Streit zwischen Sonic und Lucario legte sich.

      Den Strom des neuen Schiedsrichter nutzend machten die Helden ein Lagerfeuer und bereiteten das Lager vor bis die Nacht begann...

      So damit beginnt jetzt die Nacht.
      Sie endet morgen 21:30. Alle nachtaktiven Rollen sind entsprechend der Aktivitätsliste nun gefragt ihre Aktionen auszuführen.
      Schreibt diese einfach in der Rollen-PN.
      Da keine Nachtruhe besteht, könnt ihr weiterhin hier schreiben.
    • *Pikachu fing an zu strahlen, emsig sprang es in die Luft und streckte eine Pfote himmelwärts. An den roten Bäckchen konnte man kleine Blitze aufflackern sehen*

      Pikaa!Piiikaaachuuuu!

      *Nach einigen Sekunden in dieser epischen Pose läuft Pikachu zu all seinen Wählern und schüttelt ihnen freudig die Hände... dass es etwas aufgeladen war, vergas es in der Euphorie leider... Aber so ist es nun mal unser kleines Pikachu*
    • *nickt erfreut*

      Einen Herzlichen Glückwunsch zum Sieg!

      (Hab leider seit nem Jahr mein Kid Icarus nicht mehr angefasst)
      Jemand, der die Regeln bricht, ist Abschaum. Aber jemand, der seine Freunde im Stich lässt, ist noch viel schlimmer. - Obito Uchiha

      Those who don´t respect the memories of their friends are scum- That´s why the fond of memories I have of the old you. I will never give them up. - Kakashi Hatake


    • Verstehe auch nicht genau was die Idee dahinter ist. Dann würde ja einfach jeder "Ich bin kein Werwolf" sagen und man wüsste immer noch nicht wer Werwolf ist und wer nicht. Es gibt z.B. Werwolfrunden von den Rocketbeans auf Youtube wo die das machen, da macht es aber etwas mehr Sinn, weil man sich halt persönlich gegenüber sitzt und eventuell anhand der Aussprache oder Mimik merkt ob jemand lügt. Wüsste aber nicht wie das dem Detektiv helfen sollte.
    • Erstmal Herzlichen Glühstrumpf Pikachu

      aber nochmal von vor BM Wahl:

      Bonalia schrieb:

      Kurze Zwischenbemerkung betreffend "Bürgermeister wird eh sofort gecheckt": beachtet, dass wir keinen Seher haben. Einzig allein der Detektiv kann gezielt jemanden überprüfen :)
      ist so nicht richtig, weil es auch einen Paranormalen Ermittler oder Neugierigen Nachbarn geben kann, die sehr wohl den BM checken könnten

      Shinkou schrieb:

      Ich hatte gerade überlegt - wäre es nicht schlau, weil es keinen Seher gibt, dass jeder mal schreibt 'Ich bin kein Werwolf', damit der Detektiv einen leichteren Job hat, oder wäre das nicht regelkonform? Lol
      wie Dachi sagte, wäre zu sehr outing

      Shyress schrieb:

      Verstehe auch nicht genau was die Idee dahinter ist.
      verstand die Idee hinter Shinkous Gedanken sehr wohl, weil der Dete ja jede Lüge aufdecken könnte
      aber wie gesagt von Daichi - wäre an outing grenzend.

      Sig gebastelt von Diamantensturm Finsterkatzen.com

      Alt wird nie, wer das Spielen nicht verlernt
    • Bin der Meinung, dass die dann nachrücken, also dass zu A und B dann D kommt. Sonst könnte er evtl. zu spezifisch Orientierungen erfahren oder so.
      Jemand, der die Regeln bricht, ist Abschaum. Aber jemand, der seine Freunde im Stich lässt, ist noch viel schlimmer. - Obito Uchiha

      Those who don´t respect the memories of their friends are scum- That´s why the fond of memories I have of the old you. I will never give them up. - Kakashi Hatake


    • Shyress schrieb:

      Verstehe auch nicht genau was die Idee dahinter ist. Dann würde ja einfach jeder "Ich bin kein Werwolf" sagen und man wüsste immer noch nicht wer Werwolf ist und wer nicht. Es gibt z.B. Werwolfrunden von den Rocketbeans auf Youtube wo die das machen, da macht es aber etwas mehr Sinn, weil man sich halt persönlich gegenüber sitzt und eventuell anhand der Aussprache oder Mimik merkt ob jemand lügt. Wüsste aber nicht wie das dem Detektiv helfen sollte.
      Es gibt auch Werwolfrunden online, die unter dem Credo "Outing erlaubt" laufen... da musst du dann genau so Dinge machen (also zb dich als Seher ausgeben, obwohl du keiner bist usw), um den wahren Seher zu schützen. Mag so Runden allerdings nicht.

      Shatala schrieb:

      ist so nicht richtig, weil es auch einen Paranormalen Ermittler oder Neugierigen Nachbarn geben kann, die sehr wohl den BM checken könnten
      Nein, eigentlich nicht. Der Paranormale Ermittler fragt lediglich 3 Personen ab und erfährt 3 Gesinnungen, aber nicht welcher Spieler, welche Gesinnung hat. Um die Gesinnung (rein durch seine Checks) bei einer Person nahezu eingrenzen zu können, bräuchte er mehrere Checks. Und selbst da ist es dann nicht garantiert, dass er ans Ziel kommt, da sich seine Liste durch Tode immerwieder ändert (Wie Shinkou und Annabellia schon schrieben.) In Verbindung mit den Postings der anderen Spieler könnte er seine Informationen natürlich schneller eingrenzen :) Das macht diese Rolle recht stark.

      Der Neugierige Nachbar könnte nun mit Glück den Bürgermeister checken, wenn er denn neben mir in der Spielerliste steht, hätte dann aber immer noch zwei Personen und zwei Informationen, die er erst im Laufe der Zeit den richtigen Personen zuordnen müsste. Somit kann auch der nicht gezielt jemanden checken.

      Gezielt Leute überprüfen kann in diesem Rollenpool nur der Detektiv, dafür muss er allerdings Fingerspitzengefühl beweisen und die richtigen Postings der zu überprüfenden Person wählen, ansonsten kommt da jedes Mal nichts Aussagekräftiges dabei heraus, selbst wenn er einen Wolf checkt.

      --> Somit haben wir hier eben keinen seherartigen Charakter in der Runde, worauf ich euch hinweisen wollte.