Dinge, die euch enttäuschen

Willkommen auf Nookville.de!
Wichtige Informationen an alle Neulinge im Forum: Klick mich!
---> Bitte einmal ganz in Ruhe lesen und beherzigen.
- Dankeschön!

Euer Nookville-Team
Ihr habt positive oder negative Erfahrungen mit einem anderen User gemacht? Hier könnt ihr den User bewerten: Handelsbewertungen

Um Mitspieler zu finden, nutzt die Online- Liste :schnepp:.

  • Gibt es etwas an New Horizons, das ihr nicht gut findet oder einfach nicht mögt? Etwas, das euch fehlt oder von dem ihr einfach sehr enttäuscht seid?


    Mir fehlt das Hellblond aus den letzten Spielen ein bisschen ;; Ich hab mir auch schon die zusätzlichen Haarfarben gekauft und es war nicht dabei. Das oat schon sehr enttäuschend.

  • Das der Werkzeugkram ständig kaputt geht, super nervig..

    Und was auch fehlt, das man Tauchen kann.. :(


    Bewohner Luna: :grimm: - :lupa: - :sascha: - :weber: - :wolfgang: - :freya: - :sabine: - :feline: - Viviane & Sigmund


    Bewohner Z-Nation: :bettina: - :boris: - :gisbert: - :tamara: - :tim: - :apollo: - :arthur: - :lora: - :quetzal: - Arne

  • Die verfügbaren Frisuren leider *:(*

    Keine davon gefällt mir persönlich. Auch die, die man früh freischalten kann, sagen mir nicht zu. :cry:


    Zudem finde ich es sonderbar, dass die Werkbank im Haus nicht auf Baumaterialien im Lager zugreifen kann... immer muss man alles im Inventar haben.


    Ach ja - und dass man Anfangs nicht wirklich was an das Museum spenden kann. Ich hab den ganzen Kram jetzt hinter dem Museum gestapelt... Leider gewöhn ich mich mittlerweile an den Look und will die Sachen vll später ganz nicht mehr spenden. :lachen:


    Und ja, tauchen fehlt mir auch etwas. Allerdings bin ich davon überzeugt, dass das noch in einem Sommer-Update reingebracht wird *:)*

  • Ich muss meinem Ärger etwas Luft machen..


    Ich habe mich super auf das Spiel gefreut.. direkt um 00:00 angefangen! Natürlich ist das ganze grade mal 1 1/2 Tage her.. aber ich habe jetzt schon was zu meckern..

    Bin ich die einzige?


    Es gibt tatsächlich mehreres was mir tatsächlich nicht passt...


    1. Die Musik.. Ich finde die Musik tatsächlich bei weitem nicht so schön wie in WW oder NL.. Durch die Musik komme ich mir grundsätzlich gezwungen vor fröhlich zu sein.. selbst Abends habe ich nicht das Gefühl auch mal nachdenklich sein zu dürfen ( Aber das ist wohl Geschmackssache)

    2. Das **** gefarme und die folgen. Ich wusste ja das ich mich auf etwas gefarme einlasse.. aber gefühlt 30 Holz farmen zu müssen... wobei aus gefühlt nur jedem 2ten Baum mal Holz raus kommt (oder aus jedem wenn du es grade nicht brauchst) und dann nach jedem 6ten dir eine neue wackelaxt zu bauen für die du wieder Äste sammeln musst. Kannst auch eine normale benutzen.. aber nur 2 mal schlagen sonst fällst du gleich den Baum! Ja und dann sind alle Bäume durch.. also musst du auf eine andere Insel.. dafür darfst du aber erstmal Meilen farmen.. zwar bekommst du diese recht schnell... aber vielleicht kommst du auf eine Insel nur mit Bambus! :rly:


    3. ( etwas was sich sicher im Laufe des Spiels ändern wird ) Ich hatte mir so schön ausgemalt wie ich meine Stadt gestalten möchte.. ich rede hier nicht vom Klippen bauen oder ähnlichem.. ich rede von dem Standort meines Hauses.. Ich logge nun ein.. und bin absolut nicht zufrieden mit den Standorten der Häuser.. ich hätte sie gerne deutlich weiter weg vom Hauptort.. ( HOFFENTLICH lässt sich das alles im weiteren Verlauf noch ändern!)


    4. Time Skip... ich habe das Gefühl ich werde regelrecht zum skippen "gezwungen" natürlich bin ich auch eine Art von Spieler die gerne viel schaffen möchte wenn sie spielt. Und das passiert mir momentan tatsächlich zu langsam.. Kann man sich erst einen Sprungstab nach min. 1 Tag bauen.. Die Leiter erst nach 2. Ich brauche mehr Steine.. also muss ich skippen weil meine Steine alle schon leer sind.. ( Und dann muss ich die Zeit der Switch ändern.. weil es ingame nicht geht.. oder habe ich es einfach noch nicht entdeckt?)


    Es gibt noch ein paar weitere Kleinigkeiten die mich aufregen.. aber das sind die Hauptgründe


    Generell kommt es mir momentan nicht wirklich vor wie ein Animal Crossing spiel.. eher wie eine art Stardew Vally mit hübscherer Grafik.. ich hoffe das ändert sich noch.. Wirklich.. ich mag die Reihe wirklich sehr!


    Vielleicht bin ich nur die einzige die so denkt.. aber ich wollte es einmal der Welt kundig tun..


    Sollte jemand schon mehr geskipt haben und mehr entdeckt haben was meine "Probleme" angeht darf er mir gerne bescheid geben.. :) man darf mich gerne von etwas besseren belehren.. solange es nicht auf ein "Ja das hätte dir klar sein müssen gab genug info videos!" Ich wollte mich halt überraschen lassen.. und wurde leicht enttäuscht vom ersten gameplay ^^'

  • Was meinst du mit den Bäumen? Aus jedem Baum kommen 3 Stück Holz.. immer..

    Und dann kannst du sie für Äste schütteln.. Wenn mal nichts fällt, weiterschütteln! So kannst du 7..8.. Äste aus einem Baum bekommen.. Wenn du sie aufsammelst und weiter schüttelst, sogar noch mehr..

    Viel problematischer ist da mMn Eisenerz und den Kram, der aus den Steinen kommt..


    Es gibt 3 Versionen der Äxte, die ersten 2 Fällen keine Bäume. Die Steinaxt (die 2te) zerfällt auch nicht ganz so schnell. :)


    Häuser kannst du später alle versetzen. :)


    Bewohner Luna: :grimm: - :lupa: - :sascha: - :weber: - :wolfgang: - :freya: - :sabine: - :feline: - Viviane & Sigmund


    Bewohner Z-Nation: :bettina: - :boris: - :gisbert: - :tamara: - :tim: - :apollo: - :arthur: - :lora: - :quetzal: - Arne

  • Die Bäume kann man mehrfach hintereinander schütteln?? :shock:

    Das hab ich irgendwie verpasst - tja, man lernt nicht aus :rofl:


    Aber ja, die ersten Werkzeuge zerbrechen wirklich sehr schnell. Wenn man dann die zweiten hat, dann merkt man den Unterschied stark.


    Und die Musik ist mir noch etwas zu dezent. In NL und LgttC war sie angenehmer - bislang ::3:


    Bezüglich positionieren der Häuser. Da kann man sich schnell vertun und man kann die Baustelle leider nicht verschieben - nicht einmal leicht. So hab ich leider zwei Zelte leicht versetzt von einander hingestellt, obwohl ich es lieber gerade gehabt hätte... :roll: Und die komplette Verschiebungsgebühr (wie hoch sie auch sein mag) zu zahlen, für nur ein Feld weiter nach unten, ist es sicher kaum wert... aber dennoch fällig.

  • Xenon habe ich dann falsche Bäume? D: Also wenn ich vvon einem Baum die 3 Holz habe muss ich immer erst LANGE warten bis ich wieder 3 Holz raus bekomme.. so das es ür mich halt echt schon fast besser ist den Tag zu skippen.

    Das mit den Ästen ist kein Problem.. außer das es mich halt nervt für so eine Wackelaxt andauernd neue äste zu holen ^^' Aber die Äxte haben mich schon in NL genervt ^^

  • Ich muss zugeben, was mich stört bzw. was ich komisch finde sind die Dialoge der Bewohner, irgendwie sind die so kurz und auch nicht so ,lebhaft’ wie in NL. Es kommt mir so vor als hätten sie ein bisschen ihre Persönlichkeit verloren. Aber vllt. ändert sich das ja noch, wenn man erstmal ein paar Wochen gespielt hat.

  • Garfield was? Nein! :lachen: Du hast natürlich keine falschen Bäume, die werfen 3 x Holz ab und dann musst du warten. Ganz normal.. man soll sie ja nicht zu tode farmen.. *;)*

    Aber es gibt ja auch unglaublich viele Bäume und wenn dir die noch nicht reichen, kannst du ja weitere Pflanzen.

    Was hast du denn mit dem ganzen Holz vor? Also wenn ich nur ein viertel meiner Insel abfarme, hab ich schon bei allen 3 Holzsorten 30 voll, entweder hab ich arg viele Bäume oder du arg wenige.. :?:


    Bewohner Luna: :grimm: - :lupa: - :sascha: - :weber: - :wolfgang: - :freya: - :sabine: - :feline: - Viviane & Sigmund


    Bewohner Z-Nation: :bettina: - :boris: - :gisbert: - :tamara: - :tim: - :apollo: - :arthur: - :lora: - :quetzal: - Arne

  • Garfield Du hast das "Time-Skippen" angesprochen. Ich finde es nicht wirklich Fair zu sagen, dass gewisse Items wie der Stab oder die Leiter zu spät kommen, als Begründung für den Skip. Das Spiel ist ja extra so gebaut, dass du alles nach und nach machst. AC war nie ein Spiel, das man mal eben Speed-Runnen soll. Es geht vielmehr ums genießen und Zeitvertreiben. Wenn du heute deine Rohstoffe nicht zusammen bekommst, dann ist das nun mal so :cheers:Und wenn du nicht an alle Ecken der Inseln kommst, ist das so gewollt. Das Spiel will dich dazu bringen, die Insel genau erkunden zu können und dich nach und nach auf das gesamte Komplex los zu lassen. Auch haben die Entwickler bewusst die Aufgaben so gesplittet, dass man diese Locker nach einem Arbeitstag alle erledigen kann. Natürlich waren diese nicht darauf gefasst, dass ein Virus uns alle zwingt zuhause zu bleiben und wir nun alle in das Spiel förmlich versinken. Nun ja.. Ich musste meinen Senf dazu geben, ich hoffe du nimmst mir dies nicht übel! Geb dem Spiel etwas Zeit und ich glaube, dir wird das noch mit der Zeit gefallen :happy:


    Kommen wir mal zu meinen Punkten, die mir nicht gefallen:
    - Besuch von Freunden

    Wenn ein Freund meine Insel betritt, kommt zwar eine schöne Cutscene welche leider nach dem 3. mal mehr ätzend wirkt, als dass sie wirklich schön ist. Wenn dann auch noch 7 Leute hintereinander die Insel betreten, ist man ziemlich lange am Warten, bis man überhaupt spielen kann. Das selbe dann auch, wenn die Insel wieder verlassen wird.. Ich hoffe dass dies noch überarbeitet wird.

    - Speicher nicht Übertragbar

    Ich besitze zu meiner normalen Switch noch eine lite, die ich für unterwegs nutze. Im Normalfall schmeiße ich die Speicherdaten immer auf die Cloud, damit ich immer zwischen Lite und Normal wechseln kann. Schon bei Pokemon Schild, stieß ich auf das erste Problem mit dem Speicher (ich meine, wozu zahl ich sonst Nintendo Online :scratch:) und nun bei Animal Crossing wieder. Hier gibt es keinerlei Möglichkeiten... Das ist sehr schade, weil ich jetzt dazu gezwungen werde mit der normalen auf ewig zu spielen :mad:... Habe aber auch gelesen, dass sie "daran sitzen". Bin gespannt ^^

    - Fische sind NICHT Handelbar

    Ich hatte das Glück, drei mal (fast) hintereinander den Riemenfisch zu fangen und mein Freund war deswegen sehr neidisch, weil ich solch ein Glück hatte. Ich hätte ihm so gerne einen Fisch abgegeben, aber das war nicht möglich. Ich hoffe, dass ich ihm den zumindest fürs Museum spenden kann, sobald mein Museum offen ist.

    - Time Skip möglich....

    Es ist einfach nervig, wenn man sich selbst an die Regeln hält und Freunde dann doch schon weiter sind, obwohl es technisch gesehen nicht möglich wäre. Im Endeffekt ist es auch egal, wie weit meine Freunde bzw. ich sind. Es ist einfach ein blödes Gefühl zu wissen, dass man das Spiel zu leicht austricksen kann. (Boooooh! Time-Skiper!!! :D)


    So das war es eventuell auch schon. Wenn mir noch was auffällt, werde ich das hier einfach Editieren!

  • Zunächst mal ein kleiner Rant zu Anfang;


    Zum langsamen Freischalten: Also ich Stimme da meinem Vorredner zu. Zu kritisieren, dass Dinge mit der Zeit (wobei es sich ja hier nur um den nächsten Tag handelt) freigeschaltet werden, ist für mich eher Kritik am Franchise selbst und nicht an NH. Ich meine wie war es denn früher? Man kam an und der Dorfladen hatte 2 Werkzeuge - mit Pech Schleuder und Schaufel - dann konnte man am ersten Tag nur Steine anschlagen, Unkraut jäten und sich den Nachbarn vorstellen. Ich würde dieses Spiel gerne mal loben, denn ich finde man hat sich hier wirklich viel Mühe gegeben uns auch am Anfang für Stunden zu beschäftigen. Es ist um Meilen besser als in den Vorgängern - teilweise sogar etwas schnell für mich. Ich hoffe doch, dass ich auch in 6 Monaten bzw. einem Jahr noch Dinge freischalten kann, gerade diese Langwierigkeit macht das Spiel für mich aus (und sie wird auch dringend benötigt, wenn der nächste Teil erst in 5-7 Jahren erscheint).


    Zum Rohstoffsammeln: Natürlich ist das Sammeln von Material jetzt nicht die spannenste Aktivität, aber wir AC Spieler angeln auch mal gerne Stundenlang für einpaar Sternis. Das ganze Spiel ist hat überall Elemente, die man als "grinding" bezeichnen könnte und eine Stärke dieses Franchises ist, dieses interessant zu gestalten. Das hier ist nur meine Meinung, aber ich finde das Rohstoffsammeln gut ausbalanciert: Die ersten 3 Tage habe ich jeden Baum geschüttelt und alles Holz gehackt - mittlerweile mache ich das nur noch in einem kleinen Teil der Insel weil ich einfach viel zu viel Holz habe. Solange Tom Nook mich nicht morgen nach 500 Stück von jeder Sorte fragt, reicht es eindeutig aus, täglich ein bisschen zu sammeln. Für mich ist es bei Weitem noch nicht als lästig zu bezeichnen.


    Zu den ständig kaputten Werkzeugen: ja ich gebe zu, dass es schon manchmal nervig sein kann. Aber ich denke schon, dass es das Erfolgserlebnis, endlich ein besseres Rezept freigeschaltet zu haben doch Wert ist. Am Anfang ist halt alles behelfsmäßig und das merkt man auch - finde ich persönlich nicht so schlimm da man doch schnell eine Verbesserung sieht: z. B. kostet die nächst-bessere Steinaxt kaum zusätzliche Rohstoffe in der Produktion, hält aber deutlich länger durch als die Wackel-Axt.


    Jetzt zu meiner Kritik:

    Bis jetzt noch nicht so viel aber ein großes Manko: es ist vielleicht etwas zu viel "vereinfacht" bzw. unter Tom Nook zusammengefasst worden. Eine Sache, die ich an den Vorgängern geschätzt habe, war all die Liebe zum Detail- all die kleinen Dinge die man freigeschaltet hat und die Interaktionen mit den besonderen Charakteren. Ein Beispiel das mir Gestern aufgefallen ist: ich habe nun schon einige hunderttausend Sternis auf der Bank - nur wo bleiben die Geschenke? Bekommt man jetzt für alle Achievements nur noch Meilen, statt wie früher eines der versteckten Möbel-sets? Es macht natürlich wenig Sinn, dass Tom Nook dir Belohnungen fürs Sparen schickt...aber genau das vermisse ich gerade.. Es ist zwar noch nicht ganz klar was alles in diesem Spiel "fehlt", denn es kann ja immernoch in den Updates der nächsten Monate dazukommen oder ich habe es noch nicht freigeschaltet (den Datamines glaube ich nicht ohne Vorbehalt, die scheinen mir unvollständig zu sein -aber das nur nebenbei). Aber im Moment bin ich, wenn ich mal ganz ehrlich sein kann, nicht sicher, ob nicht mehr Substanz rausgeschnitten wurde, als neue dazugekommen ist...

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen
Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!
Neues Benutzerkonto erstellen
Anmelden
Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.
Jetzt anmelden