Beiträge von Keef

Willkommen auf Nookville.de!
Wichtige Informationen an alle Neulinge im Forum: Klick mich!
---> Bitte einmal ganz in Ruhe lesen und beherzigen.
- Dankeschön!

Euer Nookville-Team
Ihr habt positive oder negative Erfahrungen mit einem anderen User gemacht? Hier könnt ihr den User bewerten: Handelsbewertungen

Um Mitspieler zu finden, nutzt die Online- Liste :schnepp:.

    Bei anderen Firmen wären solche Schritte durchaus im Rahmen des Möglichen. Disney hat den neuesten Star Wars auch schon ein paar Tage früher zum Download freigegeben. Frozen 2 wird in den USA auch 3 Monate(!) früher auf Disney+ erscheinen.


    Ob Nintendo sowas machen würde? Unwahrscheinlich. Ich glaube nicht, dass sie aus solchen Notsituationen Kapital schlagen würden. Denn am Ende ist es für die Firmen eh Werbung.

    Mich stört gerade etwas extrem. Für andere ist es vermutlich nur eine Kleinigkeit, aber ich schaue immer gerne im Profil, welche Spiele man wie lange gespielt hat. Die Demos, die man ebenfalls spielt, werden da ja auch gelistet. Ich würde das so gerne einfach aus der Liste löschen.. Aber es geht nicht. :(

    Solche Details stören mich auch. Leider kann man die nur die komplette Liste löschen oder so viele andere Spiele ansammeln, dass die Demo irgendwann aus der Liste "gedrängt" wird.

    Puh, bislang habe ich Spieleberater nicht gebraucht, weil es online super Quellen und Guides gibt, aber so ein physisches Buch zum Anfassen und drin rumblättern hat auch was.

    Vielleicht werde ich es mir nachträglich kaufen, aber es wird bei mir wohl nicht den Zweck eines Beraters erfüllen, sondern eher als Schmöker zum drin rumblättern. Vielleicht sind ja viele schöne Illustrationen enthalten, die man sonst nicht sieht. *:D*

    Tja, ich habe leider auch nichts, selbst wenn ich den Punkt "Neue Bewohner (Tierarten)" dazuzähle, wobei ich mir nicht sicher bin, ob wir komplett neue Tierarten gesehen haben.

    War trotzdem lustig, vielleicht bekomme ich mit weiteren Infos bis zum Release noch ein Bingo zusammen. :monkey:

    Nachdem ich mir die Direct jetzt noch ein zweites Mal angeschaut habe... kann ich meine Gedanken immer noch nicht so ganz sortieren.

    Also klar, alles super. Schöne Neuerungen dabei (Terraforming!), es sieht aus wie ein rundes Produkt, in das viel Liebe hineingeflossen ist.


    Ein paar Fragen fallen mir aber doch noch ein:- Kann man das Hauptzelt von Tom Nook auch verschieben?

    - Kann man Felsen hinzufügen und entfernen?

    - Kann man online noch Items tauschen, wenn man sich per Dodo-Code trifft (bzw. gehört dies zu den Eigenschaften, die sich einschränken lassen)?

    - Kann man seinen Inselnamen ändern? (Ich meine, man kann ja jetzt fast alles, wieso nicht auch noch den Inselnamen?)

    - Kann man von einer Insel auf eine andere ziehen (also von einer Switch auf eine andere Switch?)

    - Kann ich irgendwie früher an das Spiel kommen? Ich brauche es jetzt!

    Nintendo Switch Online-App Unterstützung
    Insel-Minispiele aus New Leaf kehren zurück
    Pocket-Camp Integration
    Der Spielbeginn wird näher erläutert
    K.K. Slider Auftritt!!!
    Briefe an Freunde auf anderen Inseln schreiben
    Wir sehen den Käpten (und vielleicht seine neue (alte) Aufgabe)
    Neue Bewohner (Tierarten)
    Neue Feiertage

    Ich werde das Feature wahrscheinlich auch nicht nutzen. Höchstens mal ausprobieren wenn Freunde da sind, aber ich denke da gibts dann andere Multiplayertitel, die ich in dem Moment eher zocken würde.


    Außerdem bin ich der Meinung, dass die Entwickler falsche Entscheidungen getroffen haben. Kein Splitscreen, die Spieler teilen sich ein Inventar und die Ausrüstung... das wirkt nicht wie ein vollwertiger Multiplayer. :D

    Vielleicht bin ich nicht mehr auf dem neuesten Stand, aber der Weg von der Brücke zur Treppe scheint aus Backsteinen/Ziegelsteinen gebaut worden zu sein?

    War das schon bekannt? Oder spielt mir die schlechte Bildqualität einen Streich? :scratch:

    Ich habe meine Switch größtenteils im Handheldmodus verwendet. Nur in seltenen Fällen wechsele ich zum Fernseher.


    Die Switch ist zwar ein Hybrid, ich sehe sie aber hauptsächlich als Nachfolger des 3DS. Deshalb nutze ich sie so wie den 3DS: als Handheld. :lachen:

    Zelda habe ich hauptsächlich am Fernseher gespielt. Grundsätzlich entscheide ich meistens anhand des Spiels, ob ich es am großen Bildschirm spielen möchte. Und bis auf Zelda und Odyssey dachte ich mir bei keinem Spiel bislang: Das musst du unbedingt am Fernseher spielen, dieses Spiel ist für den großen Bildschirm gemacht!

    Ausnahmen sind natürlich Multiplayer-Titel wie Mario Kart und Smash. *8)*

    Ein reiner Item-DLC wäre schwer umzusetzen.

    Entweder man baut ein System ein, das den Tausch dieser Items mit Leuten ohne DLC nicht möglich macht oder man erlaubt den Tausch ähnlich wie es beim Pokemon-DLC der Fall sein wird.

    Bei letzterer Variante würden sich die meisten Spieler die Items aber über Foren ertauschen, woran Nintendo wiederum nichts verdient.


    Ich denke, falls Item-/Kleidungs-DLCs kommen werden sie wie bei Splatoon 2 regelmäßige kostenlose Updates veröffentlichen.


    Wenn dann nur für neue fangbare Tiere, neue Bewohner, neue Minispiele etc. oder für weitere Insel(n), die man bevölkern kann. Also neue Achievements in den Logbüchern oder Multiplayer Content.

    Kann ich mir sehr gut vorstellen. Obwohl sich mir hier die Frage stellt, ob es so viele Spieler gibt, die sich dafür interessieren. Neue Inseln (+ Minispiele) sind vielleicht noch interessant. Aber neue Bewohner sind ja auch nur Skins mit den gleichen Dialogen. Obwohl das den meisten bestimmt schon ausreicht...

    Komplett neue Persönlichkeiten und Dialoge fände ich aber sehr interessant.

    Mein Spielstand in ACWW ist 12-13 Jahre alt. Ich hatte das Spiel damals geschenkt bekommen und recht schnell verloren,

    deshalb bin ich mir nicht sicher ab welchem Zeitpunkt ich den Spielstand auf dem Ersatzmodul begonnen habe.

    Dort schaue auch hin und wieder mal vorbei. Spätestens seit ACNL wird das Spiel aber nicht mehr aktiv weitergespielt.


    Meine Stadt in New Leaf wird jetzt im Januar 6 Jahre alt. Der Spielstand wurde auch nie neu begonnen.

    Ich habe auch noch keine genauen Pläne wie ich meine Insel gestalten werde. Wahrscheinlich werde ich sie auch naturbelassen halten und je nach Lust und Laune Bereiche einrichten. Versuche, bestimmte Stile oder gestalterische Strukturen in meiner "New Leaf"-Stadt umzusetzen sind bislang gescheitert.

    Ich bin auch nicht der Typ Spieler, der Animal Crossing wegen den umfangreichen Gestaltungsmöglichkeiten spielt. Durch die neuen Möglichkeiten in New Horizons werde ich aber auf jeden Fall auch viel rumprobieren. Aber wie gesagt, ohne großen Masterplan. *:D*

    ACWW (DS) ist aufgrund der Nostalgie mein Favorit. Ich mag die Idee der Erdkugel. Dadurch hebt sich das Cover von allen anderen Teilen ab.

    Die restlichen Boxarts gefallen mir auch, vor allem New Leaf und New Horizons wirken aber sehr überladen. So als ob man versucht, das Cover mit so vielen Neuerungen wie möglich vollzuklatschen.


    Außerdem sind das Boxarts der amerikanischen Version. Die deutsche Version hat ja noch das USK-Symbol, welches deutlich größer ist als das amerikanische Pendant.