Beiträge von S.A.R.A

Werft euch bis einschließlich den 04.12. weihnachtlich in Schale und gewinnt tolle Preise!
Alle Infos findet ihr >hier<.

    • EIN KARTENEDITOR

    Ich hoffe so stark, dass es den nicht geben wird. Irgendwie geht dann für mich auch teilweise diese randomness verloren. Dass eben nicht alles von Anfang an gleich perfekt ist, sondern dass man sich das auch erarbeiten muss. Meinetwegen lass ich es mir eingehen, dass man im Verlauf des Spiels etwas an der Map ändern kann, gegen Sternis oder so, aber auch nur geringfügig und nicht das komplette Layout :scratch:



    • Zu viel Freiheiten bzw. zu einfache Funktionen, wie @S.A.R.A schon angesprochen hatte im Discord, das Baum-Ausgraben geht mMn schon zu weit.
    • Ich will eigentlich nicht mein Haus rumschieben können.

    Kann ich nur zustimmen. Dass man das Zelt verschieben kann lass ich mir eingehen. Aber wenn man ein Haus verschieben kann - welches wohlgemerkt eigentlich fest im Boden verankert sein sollte! - dann weiß ich auch nicht mehr weiter.



    • Dass alles zu blockig wird, siehe die verlegten Wege im Trailer.

    Ich hab mich so gefreut, als ich gesehen habe, dass man nun Wege machen kann *:D* Aber trotzdem sind die mir noch zu geometrisch. Mir würde es mehr gefallen, wenn sie natürlicher aussehen würden. Aber das ist dann wirklich Jammern auf hohem Niveau. Bin froh dass es überhaupt geht jetzt. :happy:



    Was mir sonst noch so einfällt:


    • Bitte nicht solche standardisierten Bewohner-Gespräche wie in New Leaf
    • Projekte/DIY-Rezepte, die man nur durch Glück bekommt (wie in New Leaf, wo man auf ein gutes Stadtprojekt hoffen muss)
    • Ballons, in denen nur Ballonmöbel enthalten sind


    Generell: Dass es sich einfach zu stark vom
    alten Animal-Crossing-Feeling entfernt! (Aber das glaube ich eigentlich nicht, weil sie das ja in der Treehouse-Präsentation betont haben, dass es nicht so sein wird *:D* )

    s.a.r.a #4836


    Irgendwie bin ich zu blöd dem Server über das Forum beizutreten. Geht das auch irgendwie über die App? Bin neu bei Discord *:D*

    Ich frage mich gerade, ob man sein Haus dann auch auf dem Strand bauen kann?



    Das könnte ja durchaus möglich sein, und wenn man so viele Charaktere bilden kann, wie angekündigt, dann wären verschiedene Häuserstyles sicher auch eine nette Abwechslung!

    In dieser Szene der Treehouse-Präsentation meinte die Übersetzerin ja „we decided to pitch it on the beach“. Heißt ja im Prinzip, dass man sich wie bei ACNL entscheiden muss, wo man am Anfang sein Haus haben möchte. Nur dass es anfangs eben ein Zelt ist. Und da sie ja in dem Gameplay auch den Platz am Strand gewählt haben, kann ich mir schon vorstellen, dass man das dann auch am Strand zu einem Haus erweitern kann *:D*


    Aber das mit den verschiedenen Häuserstyles wäre ja wirklich richtig cool :happy:

    Das erste, was mir einfällt, wenn ich an den Multiplayer denke ist, hoffentlich können die Besucher dann nicht alles mitnehmen, was jetzt draußen rumsteht xD

    Ich frag mich generell: Kann man dann überhaupt noch Möbel in ihrer „Blattform“ ablegen? Um einem anderen Spieler beispielsweise ein Möbelstück zu geben? Weil ich kann mir schwer vorstellen, dass andere Spieler im Multiplayer meine Sachen einfach mitnehmen können, wenn sie in ihrer wirklichen Möbelform abgestellt sind (meiner Meinung nach funktionieren die dann wie die ehemaligen Stadtprojekte) *:D*

    Finde es irgendwie gut, dass die Werkzeuge nach einer Zeit kaputt gehen. Klar, wenn sie nach ca. 5 Schlägen kaputt gehen, ist das doof. Aber ich finde, dass es eigentlich eine gute Idee ist, dass man sie sich immer wieder neu craften muss. Denn in den alten Spielen waren in den Shops - sobald man alle Werkzeuge hatte - die Werkzeuge überflüssig, weil man sie einfach nicht mehr erneut kaufen musste. Trotzdem wurden sie aber jeden Tag neu zum Verkauf angeboten *:D* Bin mal gespannt, wie das werden wird.

    Ich hoffe auch, dass die Wege noch etwas „ausgefeilter“ aussehen werden. Nicht nur solche einfarbigen Streifen, die teilweise Kurven im rechten Winkel machen :lachen2:


    Aber Nintendo hat ja schließlich noch 10 Monate Zeit. Und sind wir uns mal ehrlich. Als man 2011 den ersten Trailer von New Leaf gesehen hat, hat es auch ganz anders ausgesehen als es dann wirklich ausgesehen hat (Also von Grafikdetails her) *:D*

    handelt es sich bei dem Tisch um ein normales Möbelstück oder kann man womöglich bei Bewohnern zuhause auch craften? :scratch:

    In diesem Treehouse-Video hab ich gesehen, wie Fuchisa (Mir fällt grade der deutsche Name nicht ein, weil ich Pocket Camp auf Englisch spiele *:D* )
    Holz herumträgt, also solches, was man aus den Bäumen zum Craften bekommt. Wer weiß, vielleicht werkeln die Bewohner ja nun auch :lachen2:

    Ich schreib nun auch mal, was ich über das neue Spiel denke. Klar, man hat eigentlich noch nicht so viel gesehen, aber trotzdem geb ich mal meinen Senf dazu :happy:


    Mal etwas ganz Banales: Ich finde den Titel vom neuen Spiel mega! Außerdem finde ich die Idee mit dem Flugzeug eigentlich auch echt cool. (Kommt aber wahrscheinlich davon, dass ich mich generell Stunden am Flughafen aufhalten könnte und Flugzeuge beobachten könnte, weil mich die so interessieren *:D* ) Bin gespannt, wofür der Flughafen/die Landebahn so eingesetzt wird.


    Auch dass man nun von klein auf ein komplettes Dorf gründet und aufbaut finde ich wirklich toll, vor allem weil man nun auch Möbel draußen platzieren kann, was dem ganzen nochmal einen individuelleren Touch gibt. Ich glaube aber trotzdem, dass es weiterhin Projekte gibt. Denn wie soll man so eben mal einen Leuchtturm auf dieser Werkbank craften? :lachen2:


    Generell finde ich, dass das Spiel, obwohl es noch in Entwicklung ist, eine echt schöne Grafik und Schatteneffekte hat. Das einzige was mich stutzig macht: Im Trailer sah man das Spiel im Winter, aber gibt es den auf einer tropischen Insel überhaupt? (Bin aber froh, dass er doch beibehalten wurde! *:D*


    Was ich mir erhoffe ist, dass trotzdem alte Dinge noch beibehalten wurden und nicht rausgestrichen wurden, da es ja nun trotzdem mehr um Craften und Dorf aufbauen geht als zum Beispiel Flaschenpost schreiben wie in Wild World.


    Oh mann, ich hab einfach jetzt so viel mehr Fragen als vorher. Und es gibt eigentlich noch soooo viel zum schreiben über das neue Animal Crossing, aber ich denke ich höre hier mal auf. Wünsche euch noch einen schönen Abend *8)*

    Ich hoffe ja wirklich, dass sie heute etwas zeigen werden. Es muss ja absolut nicht viel sein! (Hätte aber auch nichts gegen einen schööööönen langen Trailer *8)* )
    Bin gerade im Urlaub und hoffe, dass das WLAN hier für den Stream ausreicht, ich bin schon so gehyped! :happy:
    Ich glaube mittlerweile, dass Nintendo dieses „auf die Folter spannen“ absichtlich macht. Ich meine, die kriegen doch den Hype der Animal Crossing-Community bestimmt mit. *:D*

    Ich bin Sara, neu hier und habe es auch endlich mal geschafft, hier einen Beitrag zu verfassen um mich kurz vorzustellen! *:D*


    Seit Animal Crossing Wild World bin ich dabei und habe seitdem eigentlich jedes bisher erschienene Animal Crossing gespielt. Am besten gefiel mir aber immer noch - surprise - Animal Crossing New Leaf :clap:


    AC Pocket Camp spiele ich zwar auch, aber eher nicht so konsequent, da es mir auf Dauer zu eintönig wird und ALLES Blattbons kostet! :dogecant:


    Um die Wartezeit auf Animal Crossing für die Switch erträglicher zu machen dachte ich mir nun, mich hier anzumelden um sich mit Gleichgesinnten auszutauschen *8)*


    Deswegen freue ich mich auf die nächste Zeit *:)*


    Liebe Grüße,
    Sara :clap:

    Hallöchen! *:D*
    Ich bin Sara und ich dachte mir, da die E3 immer näher rückt, melde ich mich doch mal hier im Forum an um mitdiskutieren zu können, wenn sie etwas zum neuen Animal Crossing zeigen (hoffentlich!!!)


    Ich bin extrem gehyped auf das Spiel und kann es wirklich kaum bis zum Release erwarten! (Wann der wohl sein wird? :scratch: )


    Ich persönlich gehe ja auch - wie ihr - eher von einem Release im 4. Quartal bzw. Ende des 3. Quartal aus. Oder gab es das überhaupt schonmal, dass Nintendo etwas auf der E3 angekündigt hat und es dann gleich danach released wurde? *:D* Träumen darf man ja, haha *8)*