Switch-Überarbeitung ab September

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Switch-Überarbeitung ab September

      Diskussionsthema zur News: nookville.de/news/news/266-neu…-die-alte-switch-ersetzt/

      News schrieb:

      Neben der Switch Lite gibt es ab September ein weiteres neues Modell der Switch. Kein neuer Beiname, nur eine Überarbeitung.
      Diese macht sich in erster Linie beim Akku (Handheld-Modus) bemerkbar, der gerne in Zelda: BotW Stunden gemessen wird. Nintendo gibt folgendes an:

      • Neue Switch
      Model number: HAC-001(-01)
      (product serial number starts with “XKW”)
      Akku hält ungefähr 4,5 - 9 Stunden
      *Abhängig vom Spiel. Zum Beispiel hält der Akku 5,5 Stunden für The Legend of Zelda: Breath of the Wild.



      Zum Vergleich:

      • Alte Switch
      Model number: HAC-001
      (product serial number starts with “XAW”)
      Akku hält ungefähr 2,5 - 6,5 Stunden
      *Abhängig vom Spiel. Zum Beispiel hält der Akku 3 Stunden für The Legend of Zelda: Breath of the Wild.

      • Switch Lite
      Model number: HDH-001
      Akku hält ungefähr 3 - 7 Stunden
      *Abhängig vom Spiel. Zum Beispiel hält der Akku 4 Stunden für The Legend of Zelda: Breath of the Wild.



      Anscheinend bleibt sonst alles beim alten.
      Vermutlich soll die neue Switch nach und nach das alte Modell ersetzen, denn auch der Preis ist nicht höher. Eventuell bedeutet das aber einen Preiskampf zwischen der alten Switch und der Switch Lite, sowie Schnäppchen im Gebrauchthandel ab September. Wer noch keine Switch besitzt und sparen will kann das im Hinterkopf behalten.

      Bewohner: :fido: :huschke: :feline: :rudi: :schwarte: :karin: :gregor: :katrin: :freya:
    • Weiß man denn schon, ob ein größerer Akku verbaut wird oder ob die höheren Laufzeiten alleine durch einen effizienteren SoC zustandekommen (oder eine Kombination aus beidem)?

      Ich würde ja schon damit liebäugeln, den Akku in meiner Switch mit einer stärkeren Variante zu ersetzen... andererseits hat mich die Akkulaufzeit der Switch noch nie gestört.
      Meistens habe ich eine Steckdose in Reichweite und die Zeiten, in denen ich mehr als 3-4 Stunden am Stück gezockt habe sind auch schon etwas her. :lachen:
    • Wird man denn im Laden den Unterschied merken können? Zum Beispiel durch einen Hinweis auf der Verpackung bzw die Produktnummer oder Herstellercharge?

      Da ich noch keine Switch habe, wäre das für mich dann eh erst so ab November interessant und dann würde ich natürlich die "bessere" Variante nehmen wollen.
      Auf der Suche nach allen Miesepetern :love2:
      :klee:

      Allons-y!
      'I don't want to go...'
      'We are all stories in the end. Just make it a good one.'
      - The Doctor
    • Aki schrieb:

      Wird man denn im Laden den Unterschied merken können? Zum Beispiel durch einen Hinweis auf der Verpackung bzw die Produktnummer oder Herstellercharge?
      Man erkennt es nicht nur an der Nummer, auch an der Verpackung! Die ist jetzt komplett knallrot.

      Ich freue mich sehr über die Ankündigung, ich habe noch keine Switch und habe schon eine Weile auf eine Verbesserung gewartet. Allein der bessere Akku ist es für mich definitiv schon wert. 5,5h Zelda BOTW? :lol: Das klingt super!

      Ich werde sie mir wahrscheinlich gleich holen, sobald sie im September raus ist! Ich freu mich schon drauf *:)*
      Meine Bewohner


      :huschke: :arnold: :mira: :silke: :frederik: :minka: :viktor: :dörte: :jolanda:

      Kommt gerne in meine Schlummerstadt! :rainbow:
      7A00-00E0-26AE
    • @Keef

      heise.de/amp/meldung/Nintendo-…it-erheblich-4473831.html

      Heise.de schrieb:

      Die Neuauflage trägt die Modellnummer HAC-001(-01) und erreicht die längere Akkulaufzeit offenbar mittels aktualisierter Hardware. Nintendo spricht von 4,5 bis 9,0 Stunden statt 2,5 bis 6,5 Stunden – je nach Auslastung. Im konkreten Beispiel von The Legend of Zelda: Breath of the Wild soll der Akku 5,5 statt 3,0 Stunden halten.
      Die Akkukapazität selbst bleibt mit 4.310 mAh gleich. Eine Zertifizierungsanfrage bei der US-amerikanischen Federal Communications Commission (FCC) bestätigt, dass Nintendo bei der neuen Switch-Version auf einen anderen Tegra-Prozessor sowie Flash-Speicher setzt und infolge dessen auch ein neues Mainboard entwickelt hat.