Festtagsfreuden [41]

Animal Crossing New Horizons erscheint in Tagen für die Nintendo Switch!

!Baustelle! Wir haben auf eine neue Software geupdatet und benötigen noch etwas Zeit, um hier wieder alles in den gewohnten Zustand zu versetzen. Bei Problemen und Fehlern bitte direkt an Fatzzke wenden. Danke für euer Verständnis.
  • Herzlich Willkommen und einen schönen zweiten Advent euch allen.
    Es freut mich, dass ihr euch alle wieder Zeit nehmt bei Werwölfe aus Düsterwald mitzumachen.
    Nach längerer Pause haben wir hier schon die 41. Runde und die Regeln werden derzeit auch überarbeitet.
    In der Schule werden wohl noch die letzten Klausuren geschrieben, auf Arbeit beginnt der Jahresabschluss und das Semester neigt sich auch bald dem Ende.
    Daher lasst uns die Zeit etwas entspannter angehen und besinnlich diese Runde spielen.
    Hier sind unsere Teilnehmer (12):
    @Anni
    @Annabellia
    @Shinkou
    @Link
    @Circia
    @Bonalia
    @Noukie
    @Ofenkartoffel33
    @Repulsive
    @Haribokid
    @Shatala
    @Keef


    Damit kommen wir auch zu den Rollen.
    Es gibt dieses mal neben den bekannten Rollen auch öffentliche Rollen, die Ihr verteilen dürft.
    Folgende Rollen gilt es zu verteilen:
    Schlossherr
    Nach der Tagwahl kann der Schlossherr das von den Dorfbewohnern verurteilte Opfer begnadigen, wenn es bei ihm um sein Leben fleht.
    Der Spieler scheidet dann nicht aus und deckt somit seine Rolle nicht auf. Natürlich kann sich ein egoistischer Schlossherr auch selbst begnadigen.
    Um einen Spieler zu begnadigen wird der Name (nicht ich begnadige jeden, der heute stirbt) vor der Auswertung in blau in den Thread geschrieben.


    Pfarrer
    Kann am Tag einen Spieler im Thread bestimmen, in dem er den Namen des Spielers in grün schreibt. Per PN muss dieser Spieler dem Pfarrer dann seine Rolle beichten.
    Dies kann er nur 1x im Spiel machen.


    Quacksalber
    Zu einem beliebigen Zeitpunkt am Tag kann der Quacksalber einem der Spieler mit offener Rolle seine einmalige Fähigkeit zurückgeben, wenn dieser sie bereits verbraucht hat.
    Dazu schreibt er den Namen des Spielers im Thread in lila.


    Lehrerin
    Wenn sie möchte kann sie bis zu zwei Spielern am Tag das Abstimmrecht für die Wahlen entziehen.
    Sie selbst stimmt nie ab, d.h. ihre eigene Stimme zählt nicht bei der Tagwahl.
    Um die Stimme zu entziehen, werden die Namen der Spieler im Thread in schwarz geschrieben.
    Die Lehrerin kann dies an jedem Tag machen. Es dürfen nicht die gleichen hintereinander sein.


    Bürgermeister
    Er entscheidet bei Stimmengleichstand, wer von denen, die die gleiche Stimmenzahl haben, stirbt.
    Stehen sich ein Werwolf und ein Dorfbewohner im Bürgermeisteramt gegenüber, so gewinnt bei Tag der Dorfbewohner.
    Die Entscheidung ist nach der Vorauswertung (Auflistung der Wahlergebnisse) in rot im Thread bekanntzugeben.


    Zur Vergabe der Rollen:
    Die Rolle erhält, wer die meisten Stimmen auf sich vereint.
    Ein Spieler kann mehrere öffentliche Rollen haben. (Theoretisch können alle 5 bei einem Spieler liegen!)
    Haben mehrere Spieler die gleiche Stimmenzahl, so erhält derjenige die öffentliche Rolle, der weniger öffentliche Rollen nach dem Ergebnis der anderen Wahlen hätte.
    Würden beide die gleiche Anzahl an öffentlichen Rollen haben, entscheidet das Los.


    Nun zu unseren klassischen Rollen:


    Die Werwölfe:
    Kleine Infos zu den WWs: sie kennen sich nur als Mitglieder des Werwolfrudels. Ihre echte Rolle kennen sie nicht.


    Werwolf
    Werwolf ohne Sonderfähigkeit.


    Werwolfjunges
    Das Werwolfsjunge ist auf der Seite der Werwölfe und darf mit ihnen zusammen mitdiskutieren sowie die Opfer aussuchen. Wird das Wolfsjunge getötet, dürfen die Werwölfe in der darauffolgenden Nacht 2 Opfer wählen.


    Werwolf-Schamane
    Der Wolfsschamane kann seine Gefährten vor den Blicken der Seherin verbergen. Er darf in jeder Nacht einen Werwolf aussuchen, den er vor der Seherin schützt, auch sich selbst, darf aber nicht zweimal
    hintereinander den gleichen Wolf schützen. Sieht die Seherin einen geschützten Wolf an, bekommt sie ihn als zufällige Dorfbewohnerrolle aus dem vorhandenen Rollenpool angezeigt. Sofern er sich in der entsprechenden Nacht nicht selbst schützt, sieht die Seherin den Wolfsschamanen.


    Dunkleschwärmerin
    Sie verliebt sich in den ersten, der sie bei der Tagwahl wählt und bildet so das Äquivalent zur Schwärmerin. Die Bürgermeisterwahl sowie die Wahl der öffentlichen Rollen sind zählen nicht dafür, da sie keine gültige Tagwahl darstellen.


    Die Dorfbewohner:


    Dorfbewohner
    Dorfbewohner ohne Sonderfähigkeit.


    Hexe
    Die Hexe hat zwei Tränke, einer kann ein Werwolfopfer retten und einer kann noch einen Mitspieler dazu töten. Beide können nur in der Nacht eingesetzt werden. Die Tränke können auch zu ihrer eigenen Rettung gebraucht werden. Beide können je nur einmal eingesetzt werden, also wähle weise.


    Seher
    Die Seherin erfährt jede Nacht die Rolle eines Mitspielers, indem sie diese beim Spielleiter per PN abfragt. Sie darf outen, allerdings nur durch Andeutungen. Um das Spiel aber interessant zu gestalten, wäre es für sie besser, sich verdeckt zu halten.


    Jäger
    Stirbt der Jäger, sucht er einen Spieler aus, der mit ihm in den Tod muss.
    Er benennt den Spieler nach der Vorauswertung (Auflistung der Wahlergebnisse).
    Dies kann auch im Voraus in der PN erfolgen. Wird davon abweichend im Thread in rot ein anderer Spieler benannt, stirbt dieser.


    Waisenmädchen
    Sie sucht sich jede Nacht eine Übernachtungsmöglichkeit bei einem Mitspieler, wobei sie keine 2 Nächte nacheinander bei demselben Mitspieler übernachten darf. Wählt sie einen Werwolf, wird sie getötet
    und nichts kann sie retten. In dieser Nacht in der sie stirbt fällt das reguläre Werwolfopfer aus.
    Übernachtet sie bei keinem erfriert sie.


    Amor
    Amor bestimmt in der ersten Nacht das Liebespaar, ohne deren Rollen zu kennen. Das Liebespaar wird einander dann per PN vorgestellt und darf ebenfalls miteinander kommunizieren. Nach der ersten Nacht wird Amor ein gewöhnlicher Dorfbewohner.
    Besteht das Liebespaar aus gemischten Rollen (WW + DB), so ist dieses eine Drittpartei und hat alleine zu gewinnen. Es kann auch mit weiteren Spielern eine Dreiecksbeziehung bilden.


    Tratschtante
    Spielt für die Dorfbewohner. Sie sucht sich in der ersten Nacht einen Spieler aus, mit dem sie kommunizieren kann. Aber Achtung niemand muss die Wahrheit sagen. Über das Rederecht hinaus gibt es keine Verpflichtungen oder Folgen wie beim Liebespaar. (Stirbt einer, stirbt der andere nicht.)
    Stirbt ihr Redepartner darf sie einen neuen suchen.


    Wie erkenntlich wurde, sind manche Rollen mehrfach vorhanden, allerdings ist jede Rolle mindestens 1x vorhanden.
    Die Verteilung erfolgt im Anschluss an die Veröffentlichung hier im Thread.
    Sollte es Fragen geben, bitte den Post mit einem @Daichi versehen oder via PN.


    Wie üblich spielen wir hier mit Wahlpflicht.
    Wer nicht wählt, erhält eine Verwarnung. Bei einem zweiten Mal, wird er aus dem Spiel entfernt für diese Runde.
    Bei besonderern Gründen kann davon abgesehen werden, wobei die Entscheidung darüber beim Spielleiter liegt.


    Hier noch die Zeitliste:


    Bis 18:30 sind folgende Rollen aktiv/ ist Folgendes zu machen:
    -Waisenmädchen
    -Amor (in der 1. Nacht) Ab diesem Zeitpunkt besteht das Liebespaar.


    Bis 19:00 sind folgende Rollen aktiv/ist Folgendes zu machen:
    -Werwölfe wählen das Opfer
    -Werwolfschamane


    Bis 20:00 sind folgende Rollen aktiv/ ist Folgendes zu machen:
    -Hexe


    Bis 21:00 sind folgende Rollen aktiv/ ist Folgendes zu machen:
    -Seher
    -Tratschtante (in der 1. Nacht)


    Bis 21:30 sind folgende Rollen aktiv/ ist Folgendes zu machen:
    -Jäger (wenn er stirbt)
    ___________________________________________________________________


    "Es war eine Nacht, in der jeder schlief.
    Die Flocken fielen, doch die Spuren waren tief.
    In der Zeit, wo Liebe sollte regieren
    Schienen die Dörfler nach und nach zu erfrieren.


    Die Bewohner jagten die ganze Nacht
    und am Morgen haben sie Fleisch zurückgebracht.


    Doch eines Tages, daran werden wir denken
    Werden wir ihnen etwas zurückschenken.
    Gerettet von Hunger und Not
    Soll der weiße Schnee nie wieder werden rot."


    Und was erzählt uns diese Geschichte? - Richtig. Wir sollten uns alle auf die Zeit der Liebe konzentrieren.
    Wir haben unter uns Werwölfe, auch wenn wir nicht wissen, wer sie sind, und wir stehen uns nach wie vor eher streitig gegenüber, aber es ist Weihnachtszeit.
    Teilen und Frieden sollte jetzt sein. Daher laden wir sie zum Weihnachtsmahl ein.
    - an einem anderen Ort-
    Liebe Rudelmitglieder ein Festmahl soll es dieses Jahr sein. Doch wie soll es für uns eines werden, wo sie uns das ganze Jahr jagten?
    Ich schlage vor: wir sollten ihnen helfen. Ich meine wenn es schon ein Festmahl für uns ist, sollten wir ihnen auch beim Kochen helfen.
    ______________________________________________________________________
    Und so geht die Runde los.
    Wählt bitte die öffentlichen Rollen bis morgen 21:30.
    Den Bürgermeister in rot.
    Den Schlossherrn in blau.
    Den Pfarrer in grün.
    Den Quacksalber in lila.
    Die Lehrerin in schwarz.

  • Freue mich sehr auf die Runde. Ich wäre gerne die Lehrerin.
    Ich wähle dann mal Anni als Bürgermeisterin! lol


    Die anderen Rollen sind mir egal! :clap:

    -----------now i wasnt born for anything
    --------wasnt born to say anything
    -----im just here now
    --and soon ill be gone

  • Uiii ui endlich wieder Düsterwald :D


    Hallo in die Runde! Mit dem Wählen lass ich mir noch Zeit, ich hab hier so rumgelesen und rausgefiltert, dass es nicht so gerne gesehen wird, random jemanden zu irgendwas zu ernennen (oder betrifft das rein BM? Die begründung hab ich jedenfalls verstanden :D) - also ich schaue mal wer sich selbst noch zu etwas aufstellt.

  • Schön, dass eeeeendlich mal wieder eine Runde zusammengekommen ist.


    Freu mich echt sehr mal wieder hier zu spielen - und umso toller, dass es auf mal wieder öffentliche Rollen gibt.
    Ich finde ja, dass es besser ist jeden Posten an jemand anderen zu vergeben; im Mittel haben wir so mehr Dorfis mit öffentlichen Rollen. (Gibt ja mehr Dorfis als Wölfe)


    @Repulsive: Wenn du dir nur eine öffentliche Rolle aussuchen könntest für dich selbst - welche wäre das und warum?


    @Bonalia: Ich glaub wir haben noch gar nicht miteinander gespielt, ist ja höchste Zeit, dass sich mal unsere Wege nicht als SL und Spieler kreuzen.

  • Wunderschönen guten Abend *wink*


    @Circia: Doch doch... ich bin mir recht sicher, dass wir mindestens 1x die Ehre hatten, wenn auch nicht hier im Forum und auch nicht in letzter Zeit. Kann aber gerne nochmal nachsehen. (Oder es kommt mir so vor, da ich die ganzen alten Spiele durcharbeite wegen der Statistiken und mir einfach nur einbilde, dass ich schon mal mit dir spielte, kann auch sein.)


    @Link: Warum sind dir denn die anderen Rollen egal (außer Lehrerin und Bürgermeister)? Da sind ja teilweise noch stärkere dabei... zb der Pfarrer, der so etwas wie ein kleiner Back up seher sein könnte, oder der Schlossherr, der gegen die Wölfe noch sehr stark sein kann.... nur um Beispiele zu nennen.


    Bürgermeister möchte ich, wie immer, lieber nicht übernehmen. Für den Pfarrer oder den Quacksalber würde ich mich aber gerne melden.


    Als Bürgermeister würde ich die Runde gerne Repu sehen und den Rest hebe ich mir noch für später auf.

  • Heyaa
    It's time to D-D-D.. Oh, falscher Chat! Time for another round of Werewolf~~


    Mit dem Wählen lass ich mir wie immer erstmal noch Zeit.. Man kann zwar eh umstimmen, aber ich würde schon gern davor nochmal drüber nachdenken. Ich selber.. Well, noch zu unerfahren blabla und ich will keinem die Rolle nehmen, da sich ja jetzt schon einige aufgestellt haben.


    Anywayy, eine schöne Runde uns allen~ ^w^

  • Guten Tach!


    Ich wähle alles jetzt schonmal, weil ich Morgen noch ein letztes Mal lernen muss (leider nur für dieses Jahr.).


    Als Schlossherr wähle ich Annabellia, weil ich nicht das Opfer einer Fehlwahl sein will.
    Am meisten labert eindeutig Bonalia.
    Als Lehrerin kann ich mir Link, da es eindeutig ein Job ist, der Engagement benötigt und das wurde uns schon gezeigt.
    Das Zeug zum Anführer hat Circia.


    Ich heb mir den Pfarrer erstmal auf. Die Rolle ist viel zu riskant um da irgendwas übereifrig zu entscheiden.

    Jemand, der die Regeln bricht, ist Abschaum. Aber jemand, der seine Freunde im Stich lässt, ist noch viel schlimmer. - Obito Uchiha


    Those who don´t respect the memories of their friends are scum- That´s why the fond of memories I have of the old you. I will never give them up. - Kakashi Hatake



  • Warum sind dir denn die anderen Rollen egal (außer Lehrerin und Bürgermeister)? Da sind ja teilweise noch stärkere dabei... zb der Pfarrer, der so etwas wie ein kleiner Back up seher sein könnte, oder der Schlossherr, der gegen die Wölfe noch sehr stark sein kann.... nur um Beispiele zu nennen.

    Ich sags mal so, ich weiss eh nicht, wer welche Rolle hat. Am Ende wird man dann nur wieder gelyncht weil man ausversehen einen Werwolf gewählt hat. :sleep:
    Und Pfarrer will ich auch keinem aufzwingen, da er ja schon irgendwie ein Hauptkandidat der Wölfe ist, grade am Spielanfang. Daher will ich die Rolle selbst auch nicht.

    -----------now i wasnt born for anything
    --------wasnt born to say anything
    -----im just here now
    --and soon ill be gone

  • Also ich (Hairbokid) würde gern Pfarrer sein.
    Ich habe keine Angst mich dem Risiko aussusetzten.
    Zudem finde ich es eine sehr Transparente Rolle.
    Zu dieser Weinachtszeit ist ein guter seelenheil fürs Dorf wichtig.
    Da will ich auch etwas beitragen können dürfen.


    Zudem würde ich nicht gern Lehrer sein. Diese Rolle passt nicht zu mir.
    Link darf gerne die Rolle des Lehres haben, wenn er sie wirklich will.


    Bonalia gebe ich dem Quacksalber. Ein sehr interessante Rolle, die nur zusammen mit anderen gut funktioniert. Da sie nimanden außer dem Bürgermeister dazu gewählt hat.Ist das vertrauenswürdig.


    Über Bürgermeister und Schlossherr denke ich selber noch nach.

  • also ich schaue mal wer sich selbst noch zu etwas aufstellt.

    Wieso muss man sich deiner Meinung nach expilzit für irgendwas aufstellen?

    Ich heb mir den Pfarrer erstmal auf. Die Rolle ist viel zu riskant um da irgendwas übereifrig zu entscheiden.

    Den Gedankengang versteh ich. Wäre blöd die Rodlle an einen Wolf zu verlieren zumal dieser dann zusätzlich mit der Rolle den Seher finden kann...
    Wie wertest du es, dass sich jetzt direkt schon so viele dafür interessieren?

    Am Ende wird man dann nur wieder gelyncht weil man ausversehen einen Werwolf gewählt hat.

    Wieso wird man gelyncht, wenn man einen Werwolf wählt...? Kannst du mir das nochmal erklären?

    Da sie nimanden außer dem Bürgermeister dazu gewählt hat.Ist das vertrauenswürdig.

    Den Teil versteh ich nicht ganz. Meinst du damit, dass Bonalia bis jetzt nur ihre Bürgermeister-Stimme vergab?

  • Ich finde es an sich verdächtig, sich für die Rolle direkt zu melden, da es so wirkt, als ob sich nicht wirklich Gedanken über die Auswirkung dieser Rolle gemacht wurden.


    Man kann es einmal so werten, dass man nicht will, dass es in die Hände eines Wolfes fällt, aber man kann auch Wolf sein und die Rolle wollen und halt um ein paar Ecken denken "Wenn ich mich, als Wolf, für die Rolle melde, dann denken alle ich sei Wolf, aber dann denken sie: Wäre das nicht zu offensichtlich?"


    Ich denke dazu, dass es eigentlich dumm wäre, sich als Wolf direkt dafür zu melden, aber es wäre auch doof sich als Wolf nicht dafür zu melden. (Minimum) 2 Sehenden Rolle auf der Seite der Dorfis könnte ein schnelles Ende für die Wölfe bedeuten.
    Daher würden sie wahrscheinlich schnell den Pfarrer loswerden wollen. Aber auch da spielt wieder die doppelte Psychologie mit:
    Wenn der Pfarrer die erste Nacht überlebt denken wir, dass er Wolf sein muss. Aber das könnte auch ein Trick der Wölfe sein.


    @Daichi Was würde passieren, wenn es keine Stimmen für ein bestimmte Rolle gibt. Würde dann zufällig ausgelost werden, oder würde sie einfach ausgelassen werden?


    Im Zweiten Fall würde ich es tatsächlich präferieren, dass wir die Rolle einfach nicht wählen, da ich es einfach für zu kritisch halte, dass zufällig ein Wolf die Rolle erhält und dann direkt die Hexe oder den Seher findet oder so.



    Link meinte wohl, dass er die Rollen nicht wählen will, weil er meint, dass wenn er, z.B. den Pfarrer an einen Wolf wählt, dass er dann direkt auch Wolf ist.

    Jemand, der die Regeln bricht, ist Abschaum. Aber jemand, der seine Freunde im Stich lässt, ist noch viel schlimmer. - Obito Uchiha


    Those who don´t respect the memories of their friends are scum- That´s why the fond of memories I have of the old you. I will never give them up. - Kakashi Hatake



  • Schade, aber gut zu wissen.


    Danke

    Jemand, der die Regeln bricht, ist Abschaum. Aber jemand, der seine Freunde im Stich lässt, ist noch viel schlimmer. - Obito Uchiha


    Those who don´t respect the memories of their friends are scum- That´s why the fond of memories I have of the old you. I will never give them up. - Kakashi Hatake



  • @Annabellia : Du übersiehst, das der Pfarrer öffentlich wählt, über wenn er Informationen bekommt.
    Wäre schon doof, wenn die Person, die der Pfarrer wählt, zufällig die nächste Nacht rausfliegt und dies der Seher ist.


    Das meinte ich übrigens auch mit Transparenz dieser Roller.


    Ich finde daher, das ein Wolf mit dieser Rolle sich viel zu leicht in eine Ecke spielen kann und sie viel leichter für ein Dorfbewohner auszuführen ist.


    Als Schlossherr wähle ich jetzt übrigens Annabellia.

  • Huhu ihrs ♥
    Eigentlich wollt ich mich grade begraben und Geist werden
    Circia du weißt warum - ich bin ein scheiß Wolf
    aber hier bin ich keiner
    Hoffnung auf ein gutes Spiel

    ich wähle stumpf mich selbst für jede Rolle

    warum stumpf? Jede Rolle, die wir wählen hat ihre Fähigkeiten
    für welche Du geeignet bist, wenn du denn Dorfi bist, solltest du konkretisieren!

    Ich wähle dann mal Anni als Bürgermeisterin! lol

    Warum gerade Anni, die vor deinem Post noch nichtmal etwas geschrieben hat?

    ich hab hier so rumgelesen und rausgefiltert, dass es nicht so gerne gesehen wird, random jemanden zu irgendwas zu ernennen

    Ich glaub schon, dass es eine Bedeutung hat, wer wen zu was wählt, aber random ist sicher nicht hilfreich
    aber ich muss gerade mal sagen, dass ich deinen Post eher dörfisch einschätze
    Wer mag noch auf meine Dorfcouch?

    Ich sags mal so, ich weiss eh nicht, wer welche Rolle hat. Am Ende wird man dann nur wieder gelyncht weil man ausversehen einen Werwolf gewählt hat.

    man wird nicht gelyncht, wenn man Fehleinschätzungen bringt. Man wird nur gelyncht, wenn alle nichts oder wenig von einem hören.
    Ja ich weiß es, dass ich inaktiv bin als Wolf bzw. inaktiver als als Dorfi.


    Nun: es gibt mehrere Posten zu besetzen:
    bisher:
    Schlossherr:
    Repu: Repu
    Annabllia: Annabellia, Haribokid
    Shatala: Shatala

    Pfarrer:
    Repu: Repu
    Haribokid: Haribokid
    Shatala: Shatala


    Quacksalber:
    Repu: Repu
    Bonalia: Annabellia, Haribokid, Shatala


    Lehrerin:
    Repu: Repu
    Link: Link, Annabellia, Haribokid
    Noukie: Shatala


    BM:
    Repu: repu, Bonalia
    Anni: Link,
    Circia: Annabellia, Shatala


    Repu macht 100 % der Wahlen, was mir nicht gefällt.
    Ich würde mich als eine eher begnadigende Spielerin einschätzen, selbst wenn es einen Wolf trifft, den ich ausversehen begnadige. Dann ist das so und er/sie hat es verdient. Was Ich aber nicht dulden werde, sind Wölfe, die sich raushalten! Denn ja, das kann ich auch...


    Ich wähle des vorherigen wegens:
    Circia zum BM - ich hoffe, du bist wieder Dorf!


    Shatala zum Pfarrer- sorry, dass eine solch schwere Rolle nur jemand haben darf, dem man selbst vertraut und das kann ich im Moment noch nicht.


    Shatala zum Schlossherr, da ich erwäge, jemanden zu begnadigen, wenn er mir gute Analysen bringt


    Bonalia würde ich gerne die Fähigkeit geben, jemandem die verlorene Fähigkeit zurückzugeben. Diese Rolle kann nur eine aktive Spielerin ausüben und ich hoffe auf Dorfseite!


    Lehrerin kann meinetwegen auch ein Wolf sein, da es eh an den Lynchtagen veröffentlicht wird, wer wen votete oder auch nicht und wem die Stimme entzogen ist.
    Eigentlich würde nur ein Wolf auf die Ideee kommen, diesen Posten für sich zu beanspruchen. @Link @Repulsive
    Noukie ? Wärest du als Dorfi bereit?


    Sig gebastelt von Diamantensturm Finsterkatzen.com


    Alt wird nie, wer das Spielen nicht verlernt

  • Das der Pfarrer öffentlich wählt habe ich nicht übersehen.
    Aber auch da setzt wieder unser doppeltes Spielchen ein:
    Was wenn die Wölfe einfach der Reihe nach den Scan des Pfarrers Lynchen? (Zumindest solang es DBs sind, und wenn der Zufall es wollen würde, könnte das auch ein paar Tage so gehen)


    Ich werd jetzt aber erstmal über was anderes schlafen als einen Pfarrer. Und auch mal über was anderes als ihn nachdenken.


    EDIT: vlt. sollte ich mitten in der Nacht, wenn ich kurz aufwache, keine Posts verfassen. Ich werd wohl später nochmal erklären wie ich das oben genau meine...jetzt wieder schlafen. Müde

    Jemand, der die Regeln bricht, ist Abschaum. Aber jemand, der seine Freunde im Stich lässt, ist noch viel schlimmer. - Obito Uchiha


    Those who don´t respect the memories of their friends are scum- That´s why the fond of memories I have of the old you. I will never give them up. - Kakashi Hatake



  • Ich finde es an sich verdächtig, sich für die Rolle direkt zu melden,

    für welche Rolle meintest du da?

    (Minimum) 2 Sehenden Rolle auf der Seite der Dorfis

    auf Seiten der Dorfis - du bist also nicht auf UNSERER Seite, wenn du von den Dorfis als andere Seite sprichst.
    Nun Gut - 1 Wolf von 4 gefunden.
    Ist nicht bös gemeint Annabellia, aber die Ausdrucksweise steht für einen unvorsichtigen Wolf !


    Sig gebastelt von Diamantensturm Finsterkatzen.com


    Alt wird nie, wer das Spielen nicht verlernt