Animal Crossing: New Horizons - E3

Animal Crossing New Horizons erscheint in Tagen für die Nintendo Switch!

!Baustelle! Wir haben auf eine neue Software geupdatet und benötigen noch etwas Zeit, um hier wieder alles in den gewohnten Zustand zu versetzen. Bei Problemen und Fehlern bitte direkt an Fatzzke wenden. Danke für euer Verständnis.

  • Der Livestream läuft jetzt grad mit Animal Crossing:
    https://www.twitch.tv/NintendoDE

    Danke für die Info, war schon schonmal ein spannender Einblick, den man da gezeigt bekam.
    Auf der Minikarte war ein Flughafen (Flugzeug) zu sehen, bin gespannt wofür der sein soll. :scratch:

  • Ahhh ich bin so gehyped! Ich wusste gar nicht, wohin mit meinem Emotionen :lachen:

    Auf der Suche nach allen Miesepetern :love2:
    :klee:


    Allons-y!

    'I don't want to go...'
    'We are all stories in the end. Just make it a good one.'
    - The Doctor

  • Bin auf die ersten paar Male gucken begeistert, sieht sehr gut aus. Ich denke, dass die Idee mit der verlassenen Insel ein schöner neuer Ansatz ist, jedenfalls besser als wieder Bürgermeister oder Tom Nooks Knecht zu spielen. Das Crafting empfand ich übrigens auch als eine gute Idee, mit der Bedingung, dass es den normalen Möbeln in den Geschäften nicht den Platz nimmt.


    Im Gameplay wurde öfters auf Bäume eingeschlagen, wodurch Holz rausgesprungen kam. Jetzt frag ich mich, ob Bäume überhaupt noch fällbar sind, denn das wurde überhaupt nicht gezeigt. Außerdem schienen noch einige Texturen zu fehlen, aber ich bin mir sehr sicher, dass diese in den 10 Monaten Entwicklungszeit noch hinzugefügt werden.


    Im Übrigen bin ich positiv überrascht vom neuen Teil und erwarte mehr Infos im Laufe der Monate!

  • Ich bin geyhped :D Und hatte mit meinem schlechten Gefühl recht, es wurde auf nächstes Jahr verschoben. Aber sie sollen sich Zeit lassen und ein gutes Spiel machen :D (Dieses Jahr gibt es ja noch viele andere interessante Spiele....)


    Im Gameplay wurde öfters auf Bäume eingeschlagen, wodurch Holz rausgesprungen kam. Jetzt frag ich mich, ob Bäume überhaupt noch fällbar sind, denn das wurde überhaupt nicht gezeigt. Außerdem schienen noch einige Texturen zu fehlen, aber ich bin mir sehr sicher, dass diese in den 10 Monaten Entwicklungszeit noch hinzugefügt werden.

    Im Trailer, Herbst. Da sieht man wie ein Baum entfernt wird. Also ein Stamm bleibt keiner aber der scheint ja im Baumenü als Sitzgelegenheit aufzutauchen.

  • @Oli Wollte grade noch ein Edit machen, bei 1:05 im Trailer, das ist im Winter wo der Schneeball gerollt wird, sieht man auch einen Baumstumpf von einem gefällten Baum :)


    Habt ihr gesehen das man die Blüten der Blumen plflücken kann? Und den coolen Blumenkranz im Haar? :D

  • handelt es sich bei dem Tisch um ein normales Möbelstück oder kann man womöglich bei Bewohnern zuhause auch craften? :scratch:

    In diesem Treehouse-Video hab ich gesehen, wie Fuchisa (Mir fällt grade der deutsche Name nicht ein, weil ich Pocket Camp auf Englisch spiele *:D* )
    Holz herumträgt, also solches, was man aus den Bäumen zum Craften bekommt. Wer weiß, vielleicht werkeln die Bewohner ja nun auch :lachen2:

  • Ich finde auch, dass das Spiel super aussieht! Ich freue mich schon so sehr darauf! Dass man nicht nur in eine bestehende Stadt einzieht, sondern wirklich von Grund auf neu startet, auch mit dem Crafting (das erinnert mich ein bisschen an Stardew Valley), ist meiner Meinung nach wirklich eine gelungene Weiterentwicklung der Serie. Es scheint aber auch noch viel zu tun zu geben, über die Bewohner an sich wurde ja noch nichts weiter gesagt und auch welche Geschäfte oÄ es noch geben wird... Was aus vielen Stadtbewohnern wird... Ich bin sehr gespannt! Fand es aber zumindest schon Mal echt cool, dass man in der Treehouse-Präsentation sehen konnte wie Selina (ich glaube so heißt sie) nebenbei Holz gesammelt hat! Also wahrscheinlich werden die Bewohner noch um einiges lebensechter als zuvor *:)*


    Ich fand es übrigens total süß, wie sie sich in der Direct und später bei Treehouse nochmal über die Verzögerung entschuldigt haben. Mir tun die Entwickler fast etwas leid mit dem ganzen Hype und dem Druck bzw den Erwartungen bzgl dieses Spiels... Hier in diesem Forum mache ich mir keine Sorgen, aber ich hoffe dass auch die restliche AC-Community Verständnis zeigt und nicht gleich wieder alles schlecht redet. Ich warte gerne auf dieses Spiel, und ich bin mir sicher es wird sich lohnen! *:)*


    Ich freu mich so :rainbow:

  • Je öfter ich mir die Videos anschaue, desto mehr werde ich gehyped bzw. die Zeit bis zum Release wird im unerträglicher. :drool:


    Da soweit schon alles in den Beiträgen vor mir erwähnt wurde, was man toll findet, lass ich das hier mal sein und schließe mich dem an. *;)*


    Ich hoffe, dass sie auf der Gamescom neben Pokemon Schild/Schwert auch eine Testversion von AC Switch zum anspielen dabei haben. *8)*

    Ich sehe schon geistig, dass Gedränge und die langen Warteschlangen am Nintendostand. :lachen:

  • Ist es eigentlich wahrscheinlich, dass sie den Release nochmals verschieben? Nicht oder? :scratch:

    Möglich ist alles, aber ich finde sie haben bewusst die Verschiebung auf den 20.03.20 gesetzt, um sich selber nicht zusehr unter Druck zu setzen und genug Zeit haben das Spiel fertig zu bekommen. Deshalb hglaube ich eher nicht, dass da nochmal geschoben wird.

  • Ist es eigentlich wahrscheinlich, dass sie den Release nochmals verschieben? Nicht oder? :scratch:

    Weiß niemand so genau. Das was wir jetzt gesehen haben war eine alpha Version heißt das muss nicht zwingend gerade der aktuelle Stand sein. Die können auch schon viel weiter sein und uns aber nicht zu viel zeigen wollen weil eben noch so viel Zeit dazwischen war.
    Es ist ja auch noch einiges unklar:
    - Was ist mit den Stadtbewohnern? (Melinda wurde ja heute näher erläutert)
    - Wird es ein Museum geben?
    - kommen Schneiderei/Frisur/Schuhladen/Grazia/Wahrsagerin/Club zurück?
    - Welche Festtage wird es geben?
    - Gibt es neue Bewohner?
    - Gibt es neue Tierarten?
    - Sind die Möbel aus Pocket Camp vorhanden?
    - Wie wird Amiibo weiterhin unterstützt?
    - Wird es nur diese Erdwege geben oder kann man später vielleicht eigene Craften (vielleicht sogar mit eigenen Designs)


    Nur um ein bisschen davor aufzuzählen. Im Prinzip wissen wir gerade wann es kommt, wie es heißt und was das Setting ist der Rest ist so ziemlich offen.